USA: 9 Millionen Blu-ray Discs seit Einführung abgesetzt

 
5 Bewertung(en) mit ø 4,20 Punkte
25.03.2008
Statistiken.jpg
Scott Hettrick berichtet auf Hollywood in Hi-Def , dass am 16.03.2008 in den USA die 9 Millionen Schallmauer in der Stückzahl an verkauften Blu-ray Discs überschritten wurde. Gezählt wurden Titel seit Einführung des Formats vor gut 1 1/2 Jahren in den Vereinigten Staaten. Interessant an der Gesamtzahl ist die Tatsache, dass gut 1/3, also 3 Millionen Blu-rays, alleine in 2 1/2 Monaten in 2008 verkauft wurden, so dass gegen Ende des Jahres mit 15 Millionen verkauften BDs gerechnet werden kann. Durchschnittlich wurden pro Woche 200.000 - 300.000 blaue Scheiben verkauft. Der Disney-Titel "No country for old men" zog den Durchschnitt pro Woche sogar auf 319.000 Exemplare auf Blu-ray Disc herauf. 68.000fach ging der Titel in der ersten Woche über die Ladentheken. Die Branche rechnet mit weiterhin erhöhten Absatzzahlen in den nächsten Wochen im Hinblick auf die kommenden Box-Veröffentlichungen wie Dirty Harry oder Kinohits wie Alien vs. Predator 2, Juno, One missed Call, 27 Dresses und Der goldene Kompass, die allesamt im April in den Staaten auf Blu-ray erscheinen. (mk)
25.03.2008 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
ich denke, es gibt auch jetzt noch genügend unentschlossene bzw. ganz viele, die noch nicht genügend aufgeklärt sind!
Und der Preis für die Technik allgemein sorgt sicherlich auch bei vielen dafür noch nicht zuzuschlagen > neben dem Player ist ja auch ein entsprechendes TV notwendig!
iceblue
26.03.2008 um 15:24
#8
Wenn erst die Preise gesenkt werden und DVD Niveau erreichen, werden die Absatzzahlen riesig sein - auch in Deutschland.
Vantika
26.03.2008 um 10:39
#7
Hört sich ja doch mickrig gegenüber den DVD Käufen an, aber dass in den letzten Monaten so viele BRs verkauft wurden lässt darauf schließen, dass es doch viele unentschlossene Kunden gab, die erst auf eine Entscheidung des Formatkrieges gewartet haben. Mich würden vorallem mal Zahlen aus Europa/Deutschland interessieren. Go Blu Ray, go Blu Ray =)
chinmoku
26.03.2008 um 10:27
#6
Immer mehr,aber auch Billiger?
Lex
26.03.2008 um 09:55
von Lex
#5
Es geht langsam voran. Bleibt abzuwarten ob es auch dabei bleibt.
Zyklop
26.03.2008 um 01:54
von Zyklop
#4
Es wird immer besser und besser und...
Schlumpfmaster
25.03.2008 um 23:02
#3
...dann kommt die 90 Millionen Grenze und dann die 9 Mrd?
25.03.2008 um 22:36
von gelöscht
#2
super
Petl1985
25.03.2008 um 22:27
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 4,20 Punkte
8 Kommentare
Condor 4K Steelbook