Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

The French Dispatch (Blu-ray + Digital Copy) (US Import ohne dt. Ton) Blu-ray

Original Filmtitel: The French Dispatch

The-French-Dispatch-draft-US-Import.jpg
US Import
- mit englischer Tonspur
Disc-Informationen
Disc-Features sind derzeit nicht bekannt, Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), Extras in HD (komplett)
Digitale Kopie
-
-
-
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
unbekannt

Hinweis:
Details zur Digitalen Kopie derzeit unbekannt!
Import:
VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA ImportVereinigte Staaten von Amerika Blu-ray Import
Deutscher Titel:
The French Dispatch
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber (meist nur bei Erstauflage)
Altersfreigabe:
Ungeprüft
Sprachen:
English DTS-HD MA 5.1
French DD 5.1
Spanish DD 5.1

Tonformate sind derzeit nicht bekannt
Untertitel:
English (Hard of Hearing), French, Spanish

Untertitel sind derzeit nicht bekannt
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.37:1, 2.39:1) @23,976 Hz Bildverhältnis wechselt
Schwarzweißfilm:
Schwarzweiß- und Farbfilm
Video-Codec:
Spieldauer:
108 Minuten
Veröffentlichung:
vsl. ab 28.06.2022
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Das französische Ennui-sur-Blasé ist der Sitz der Redaktion des Magazins „The French Dispatch“, das bereits seit vielen Jahren mit Herz und Verstand vom Chefredakteur Arthur Howitzer Jr. (B. Murray) herausgebracht wird. Dabei siegt aber zuweilen das Herz über den Verstand und sorgt dafür, dass die Redakteure ein ums andere Mal ihre journalistische Neutralität vergessen und ihren Geschichten einen sehr persönlichen Stempel aufdrücken. Wie zum Beispiel die Kritikerin JKL Berensen (T. Swinton), die sich bei der Abhandlung über die Arbeiten des Künstlers und verurteilten Mörders Moses Rosenthaler (B. del Toro) in dessen Werken zu verlieren droht. Oder die hartgesottene Lucinda Krementz (F. McDormand), deren Berichte über die in Frankreich grassierenden Studentenproteste vom Blick auf den überaus charmanten, jungen Rädelsführer Zeffirelli (T. Chalamet) verzerrt werden. Nicht zu vergessen der Investigativreporter Roebuck Wright (J. Wright), der unversehens in eine Entführung hineinschlittert und dabei selbst Teil der Geschichte wird ...
Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
 
STORY
0.0
 
BILDQUALITäT
0.0
 
TONQUALITäT
0.0
 
EXTRAS
0.0

Film suchen