The Trial of the Chicago 7 4K (4K UHD + Blu-ray + Digital Copy) (US Import ohne dt. Ton) Blu-ray

Original Filmtitel: The Trial of the Chicago 7

The-Trial-of-the-Chicago-7-4K-draft-US-Import.jpg
4K - ULTRA HD
US Import
- mit englischer Tonspur
Disc-Informationen
Disc-Features sind derzeit nicht bekannt, Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (1x), 4k UHD (1x), enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), Extras in HD (komplett)
Digitale Kopie
-
-
-
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
unbekannt

Hinweis:
Details zur Digitalen Kopie derzeit unbekannt!
Import:
VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA ImportVereinigte Staaten von Amerika Blu-ray Import
Deutscher Titel:
The Trial of the Chicago 7
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber (meist nur bei Erstauflage)
Altersfreigabe:
Ungeprüft
Sprachen:
English Dolby Atmos
English Dolby TrueHD 7.1
French DD 5.1
French (Canadian) DD 5.1ES

Blu-ray:
English Dolby Atmos
English Dolby TrueHD 7.1
French DD 5.1
French (Canadian) DD 5.1
Portuguese DD 5.1
Spanish DD 5.1

Tonformate sind derzeit nicht bekannt
Untertitel:
4K UHD:
English, English (Hard of Hearing), French, Spanish

Blu-ray:
English, English (Hard of Hearing), French, Spanish

Untertitel sind derzeit nicht bekannt
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-66 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (2.39:1) @24 Hz HDR
Video-Codec:
Veröffentlichung:
vsl. Februar 2021
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Im August 1968 kommt es während des Parteitages der demokratischen Partei in Chicago zu massiven Protesten tausender Kriegsgegner. Aus der anfangs friedlichen Demonstration wird im Verlauf des Abends jedoch eine tätliche Auseinandersetzung mit der Polizei, die zur Festnahme und Anklage von acht Männern führt. Abbie Hoffman (S. Baron Cohen), Tom Hayden (E. Redmayne), Jerry Rubin (J. Strong), David Dellinger (J.C. MacKenzie), Rennie Davis (A. Sharp), John Froines (D. Flaherty), Lee Weiner (N. Robbins ) und Bobby Seale (Y. Abdul-Mateen II) sind jedoch nicht die üblichen Verbrecher und erweisen den gerichtlichen Anordnungen, im Geiste ihrer Zweifel gegenüber des Staates, keinerlei Respekt, verhöhnen das Verfahren und stellen das System bei jeder sich bietenden Gelegenheit an den Pranger, was im Eilverfahren zu Seales Verurteilung führt. Fasziniert von den unbeirrbaren Ansichten der Angeklagten beginnt der Politikprofessor Richard Shultz (J. Gordon-Levitt) den Fall zu verfolgen und freundet sich mit ihnen und ihrem Anwalt William Kunstler (M. Rylance) an. Doch damit steht Shultz nicht allein, denn der Prozess entfesselt eine Welle der Sympathie in großen Teilen der Bevölkerung, die die Rechtsstaatlichkeit ihres Landes immer mehr infrage zu stellen beginnen ...
Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
 
STORY
0.0
 
BILDQUALITäT
0.0
 
TONQUALITäT
0.0
 
EXTRAS
0.0

Film suchen