Cofanetto 10 Anni di Blu-Ray Universal (IT Import) Blu-ray

Confanetto-10-anni-blu-tay-Universal-IT-Import.jpg
IT Import
- mit deutscher Tonspur
Disc-Informationen
Extended Cut, Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 25 Discs, BD (25x), 16:9 Vollbild, Extras in HD (teilweise), Sonderverpackung,
Limitiert auf 1500 Exemplare!
Import:
ITALIEN ImportItalien Blu-ray Import
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Sonderverpackung im Schuber
Altersfreigabe:
Sprachen:
American Gangster:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Spanish DTS 5.1
Japanese DTS 5.1

Apollo 13:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Polish DTS 5.1
Portuguese DTS 5.1
Russian DTS 5.1
Thai DD 5.1

Bastardi Senza Gloria:
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Spanish (Latin) DTS 5.1

Biancaneve e il cacciatore:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 7.1
Italian DTS 5.1
Portuguese DTS 5.1
Russian DTS 5.1
Spanish DTS 5.1

Billy Elliot:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Spanish DTS 5.1

The Blues Brothers:
German DTS 5.1
English DTS 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Spanish DTS 5.1
Polish (Voice-Over) DTS 2.0
Russian DD 5.1

Boyhood (2014):
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
Hindi DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Japanese DTS 5.1
Spanish DTS 5.1

Il Cacciatore:
German DTS-HD MA 1.0
English DTS-HD MA 5.1
English DTS-HD MA 2.0
French DTS-HD MA 1.0
Italian DTS-HD MA 2.0
Spanish DTS-HD MA 2.0

Casino (1995):
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Japanese DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Spanish (Latin) DTS 5.1
Spanish DTS 5.1

Cattivissimo Me:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Spanish DTS 5.1

Dracula Untold:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
English (Audio description) DD 2.0
French DTS 5.1
Hindi DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Japanese DTS 5.1
Spanish DTS 5.1

Fast & Furious:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Japanese DTS 5.1
Spanish DTS 5.1

Il Gladiatore (2000):
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Portuguese DTS 5.1
Spanish DTS 5.1
Spanish (Latin) DTS 5.1

Il Grande Lebowski:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Japanese DTS 5.1
Spanish DTS 5.1

Jesus Christ Superstar (1973):
Englisch DTS-HD MA 2.0
Französisch DTS 2.0

Il Laureato:
English DTS-HD MA 2.0
Italian DTS 2.0 (Mono)
French DTS 2.0 (Mono)
Spanish DTS 2.0 (Mono)
Portuguese (Brazilian) DTS 2.0

Lucy (2014):
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
Hindi DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Japanese DTS 5.1
Spanish DTS 5.1

Mamma Mia!:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Spanish DTS 5.1
Japanese DTS 5.1

Notting Hill:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Spanish DTS 5.1

Now You See Me - I maghi del crimine:
English DTS-HD MA 7.1
Italian DTS-HD MA 5.1

Oblivion (2013):
English DTS-HD MA 7.1
French DTS-HD HR 7.1
Italian DTS-HD HR 7.1
Spanish DTS 5.1

Psyco (1960):
German DD 2.0 (Mono)
English DTS-HD MA 5.1
French DD 2.0 (Mono)
Italian DD 2.0 (Mono)
Japanese DD 2.0 (Mono)
Spanish DD 2.0 (Mono)

Scarface (1983):
German DTS 2.0 (Mono)
English DTS 2.0
English DTS-HD MA 7.1
French DTS 2.0 (Mono)
Italian DTS 2.0 (Mono)
Japanese DD 5.1
Spanish DTS 2.0 (Mono)

Il Pianista:
English DTS-HD MA 5.1
French DTS-HD MA 5.1
Italian DTS-HD MA 5.1

La Teoria Del Tutto:
German DTS 5.1
English DTS-HD MA 5.1
French DTS 5.1
Italian DTS 5.1
Spanish DTS 5.1


"The Pianist", "The Graduate", "Oblivion", "Now you see mee" und "Inglourious Basterds" verfügen weder über deutschen Ton, noch deutsche Untertitel! "Jesus Christ Superstar" bietet nur deutsche Untertitel, jedoch keinen deutschen Ton!
Untertitel:
German, Danish, English, English (Hard of Hearing), Finnish, French, Italian, Dutch, Norwegian, Swedish, Spanish

Untertitel können von Film zu Film variieren!
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1, 1.85:1, 2.35:1, 2.39:1, 2.40:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
3240 Minuten
Veröffentlichung:
06.12.2016
Jetzt kaufen bei
für 52,40 EUR Versandkosten unbekannt
oder
Jetzt streamen
Diese Blu-ray ausleihen Ausleihen bei Videobuster
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
American Gangster:
Zu Beginn der 70er Jahre: Frank Lucas (D. Washington) hat sich vom Fahrer zum stadtbekannten Gangsterboss hochgearbeitet. Sein Geschäft ist der Drogenhandel, durch den er Macht, Ansehen und Einfluss gewinnt. In Militärflugzeugen schmuggelt er den Stoff vornehmlich aus Vietnam in die USA. Einerseits ist er der treusorgende Familienmensch, andererseits der skrupellose Gangster. Auch vor Mord schreckt Lucas nicht zurück. Durch einen Fehler ruft er den Cop Richie Roberts (R. Crowe) auf den Plan, der sich auf seine Spur setzt, um ihn zur Strecke zu bringen...
Apollo 13:
Die Astronauten Jim Lovell, Fred Haise und Ken Mattingley sollen mit der Apollo 14 zum Mond fliegen. Da jedoch der Kommandant der Apollo 13 an einer Mittelohrentzündung erkrankt, entschließt man sich dazu, die gesamte Crew gegen die Apollo 14 Crew auszutauschen. Vier Tage vor dem Flug entdecken die Ärzte bei Mattingley, dass er die Masern bekommen könnte. Lovell entscheidet sich die Reise zum Mond mit Jack Swigert zu fliegen, dem Piloten der Kommando-Kapsel der Ersatz-Crew. Es treten kurze Probleme mit dem Triebwerk auf, die aber schnell gelöst werden können. Doch nach ein paar Tausend Meilen meldet Jim Lovell ein Problem an Houston; es gab eine Explosion bei den Sauerstofftanks an Bord der Apollo 13. Sowohl die Astronauten als auch die Boden-Crew sind zunächst ratlos und suchen nach der Ursache. Währenddessen kämpfen die Astronauten im Weltall ums Überleben ...
Bastardi Senza Gloria:
Die Jüdin Shosanna Dreyfus (M. Laurent) muss mit ansehen, wie ihre Familie von skrupellosen Nationalsozialisten hingerichtet wird. Mit viel Mühe gelingt ihr jedoch die Flucht nach Paris, wo sie sich eine neue Identität beschafft und ein Kino eröffnet. Unterdessen wird die von Aldo Raine (B. Pitt) aufgebaute Truppe, die aus jüdischen Elitesoldaten besteht, in Frankreich abgesetzt, um dort Vergeltungsschläge gegen die brutalen Vertreter der Herrenrasse durchzuführen. Schnell machen sie sich dort einen Namen und werden als „Bastarde“ gefürchtet. Raine nimmt nun Kontakt zu der deutschen Undercover-Agentin Bridget von Hammersmark (D. Kruger) auf, um den finalen Schlag gegen das Dritte Reich zu starten. Die Mission führt sein Team nach Paris in Shosannas Kino. Doch diese hat sich schon längst ihre eigenen Rachepläne ersonnen …
Biancaneve e il cacciatore:
Königin Ravenna (C. Theron) ist wunderschön - aber auch eitel, rachsüchtig und grausam. Um ihre Schönheit zu bewahren und ihr Leben zu verlängern bedient sie sich dunkler Künste und saugt jungen Mädchen das Leben aus. Als ihr magischer Spiegel ihr verrät dass die junge Prinzessin (K. Stewart) schon bald ihre Schönheit übertreffen wird, beschließt Ravenna, sie zu töten. Doch Schneewittchen kann in den Dunklen Wald entkommen. Nun ist für die Königin klar: Das Mädchen muss gefangen werden, damit sie ihr Herz essen kann. Fangen soll sie ein Jägersmann (C. Hemsworth), der dem Befehl der Königin jedoch nur widerwillig folgt. Als die Königin von einem möglichen Scheitern ihres Auftrags erfährt, entfesselt sie mythische Wesen und Krieg im Land, um Schneewittchen aufzuhalten …
Billy Elliot:
Jackie Elliot (G. Lewis) zwingt seinen Sohn Billy (J. Bell) Boxunterricht zu nehmen. Als die Boxhalle auch nebenbei als Ballett-Halle vermietet wird, erkennt Billy, dass er lieber etwas anderes erlernen möchte - nämlich Balletttanz. Heimlich und ohne Wissen seines Vaters nimmt er Ballet-Stunden. Da sein Vater durch den Streik seiner Bergbaufirma mit den Nerven am Ende ist, wird es für den Jungen immer schwieriger, seinem Hobby unbemerkt nachzugehen. Doch als Billy ein Angebot für die Royal Ballet School erhält, muss er seinem Vater die Wahrheit beichten …
The Blues Brothers:
Jake (J. Belushi) und Elwood Blues (D. Aykroyd) wollen wieder ins Musikgeschäft einsteigen, da dem Waisenhaus, in dem sie aufgewachsen sind, Geld fehlt. Sie möchten deshalb erneut mit ihrer alten Band durchstarten. Doch bei anfänglichen Versuchen geraten die beiden in Schwierigkeiten und werden zu Gejagten. Werden sie es dennoch schaffen, das benötigte Geld zu verdienen?
Boyhood (2014):
Mason (E. Coltrane) ist 6 Jahre alt und lebt gemeinsam mit seiner kleinen nervigen Schwester Samantha (L. Linklater) und seiner alleinerziehenden Mutter Olivia (P. Arquette) in Austin, Texas. Der Vater (E. Hawke) der beiden Kinder lässt sich nur selten blicken und verfolgt noch immer eine Karriere als Musiker. Olivia beschließt zu ihrer Mutter zu ziehen, um dort ein Studium zu beginnen, was ihr einen besseren Job ermöglicht. Sie lernt einen Professor kennen, den sie bald darauf heiratet, um später mit ihm und seinen zwei Kindern aus einer anderen Ehe zusammenzuziehen. Das bedeutet auch, dass Mason und Samantha wieder umziehen und die Schule wechseln müssen. Doch ohne Probleme verläuft das Ganze nicht …
Il Cacciatore:
Michael (R. De Niro), Nick (C. Walken) und Steve (J. Savage), drei Patrioten aus dem US-Provinzstädtchen Clairton, Pennsylvania, gehen 1968 freiwillig nach Vietnam. Dort geraten sie in Gefangenschaft und werden vom Vietcong grausam gequält. Ihnen gelingt zwar die Flucht, aber der Krieg hat bei den Dreien seine Spuren hinterlassen …
Casino (1995):
Sam "Ace" Rothstein (R. de Niro) wird 1973 von der Glücksspiel-Mafia beauftragt, im Spielerparadies Las Vegas ein Casino zu leiten. Alles läuft nach Plan, die Gewinne werden überwacht, Prominente werden bestochen und in die Millionen häufen sich in den Kassen an. Untestützung erhält Ace dabei von dem hitzköpfigen Schläger Nicky Santoro (J. Pesci). Aber die Casino-Welt kommt ins schwanken, als die Prostituierte Ginger (S. Stone) auftaucht. Ace ist bis über beide Ohren in sie verliebt und plant nun sie zu heiraten. Doch Ginger ist drogensüchtig und von ihrem Zuhälter Lester Diamond (J. Woods) scheint sie auch nicht loszukommen …
Cattivissimo Me:
Der Schurke Gru möchte der größte Bösewicht der Welt werden. Um seinen Traum zu verwirklichen, hat er auch schon die nächste hinterhältige Tat geplant: er möchte den Mond stehlen. Da man den Mond jedoch nicht so einfach transportieren kann, benötigt er zunächst ein spezielles Gerät, mit dem man den Mond auf eine geeignete Größe schrumpfen kann. Dies ist jedoch im Besitz seines Erzfeinds Vector …
Dracula Untold:
Der adelige Vlad Tepes (L. Evans) droht alles zu verlieren. Sein Volk und sein Land werden von dem gefürchteten Eroberer Sultan Mehmed (D. Cooper) bedroht. Um seine Frau Mirena (S. Gadon), seinen Sohn (A. Parkinson) und sein Volk zu beschützen, geht Vlad einen Pakt ein und opfert seine Seele einer uralten, mystischen Macht. Vlad wird zum ersten Vampir und kämpft fortan als Dracula gegen den Feind. Es kommt zu einem Krieg, bei dem Dracula nun über übernatürliche Kräfte verfügt. Doch er ist auch fortan verflucht, denn er verweilt nur noch als Toter unter den Lebenden und ist auch noch auf deren Blut angewiesen …
Fast & Furious:
Um einer Bande auf die Schliche zu kommen, die LKW’s mit wertvoller Fracht überfallen, schleust das L.A.P.D. seinen besten Mann undercover in die Welt der illegalen Straßenrennen ein. Brian O’Connor (P. Walker) soll sich nun verdeckt, in eine der Banden einzuschmuggeln, um so mehr Informationen zu den Gaunern zu erhalten. Schnell freundet er sich auch mit der Clique um Dominic (V. Diesel) an. Jedoch wird er von dessen sympathischer Art total überrannt und ist nicht mehr mit allen Sinnen bei seinem Job. Und als er sich auch noch in Dominics kleine Schwester verliebt, weiß er bald nicht mehr, auf welcher Seite er steht …
Il Gladiatore (2000):
Der alte Kaiser Marcus Aurelius will anstelle seines Sohnes Commodus (J. Phoenix) Maximus (R. Crowe), den Anführer seiner Legion, zum neuen Kaiser Roms machen. Doch das passt Commodus nicht in den Kram, weshalb er seinen Vater tötet, sich selbst zum Kaiser ernennen lässt und den Tod von Maximus anordnet. Diesem gelingt aber die Flucht, doch als er nach einem langen Marsch zu Hause ankommt, findet er nur noch die Leichen seiner Frau und seines Sohnes vor. Bald darauf gerät Maximus in Gefangenschaft und muss sein Leben als Sklave fristen. Doch durch seine Stärke und seine Gewandtheit wird er ausgewählt, um in einer Gladiatorenschule ausgebildet zu werden. Nachdem er einige Kämpfe siegreich entscheiden konnte, kehrt er als Gladiator ins Kolosseum nach Rom zurück …
Il Grande Lebowski:
The Big Lebowski (D. Huddleston) ist ein Millionär, und dessen Frau ist verschuldet. Der „Dude“ (J. Bridges) heißt ebenfalls Jeffrey Lebowski, ist jedoch arbeitslos und geht gerne mit seinen Freunden bowlen. Eines Tages trifft er auf zwei Geldeintreiber, die ihn anscheinend mit dem echten Big Lebowski verwechselt haben und fordern von ihm Geld …
Jesus Christ Superstar (1973):
Freie Interpretation des Leidenswegs Jesus Christus (T. Neely), die von Norman Jewison eindrucksvoll in Szene gesetzt wurde. Aufgenommen in den Ruinen antiker Bauten in der Negev-Wüste, charakterisiert Jewison Jesus hier auf besonders menschliche und freizügige Weise, was nicht bei allen auf Anerkennung stieß, dem großen Erfolg dieses Musicalklassikers allerdings nicht aufhalten konnte.
Il Laureato:
College-Absolvent Benjamin Braddock (D. Hoffman) lernt auf einer Party die ältere Mrs. Robinson (A. Bancroft), eine Freundin seiner Eltern, kennen. Sie bittet den jungen Mann, sie nach Hause zu bringen. Ein Verführungsversuch, bei dem das Paar jedoch von Mr. Robinson gestört werden, ist der Auftakt zu einer rein sexuellen Beziehung zwischen den beiden.
Die Dinge verkomplizieren sich, als sich Benjamin in Mrs. Robinsons Tochter Elaine (K. Ross) verliebt.
Lucy (2014):
In Taipeh, der Hauptstadt Taiwans, regiert die Mafia. Drogen, Waffen und auch Menschenhandel sind an der Tagesordnung. Lucy (S. Johansson), eine junge Amerikanerin die in Taipeh lebt, wird von der Mafia ausgewählt um als Drogenlieferantin zu arbeiten. Dazu schneiden sie ihr den Bauchraum auf und implantieren dort eine Kapsel einer neuartigen Droge. Doch die Kapsel läuft aus und die Droge überflutet Lucys Körper. Aber sie stirbt nicht! Im Gegenteil. Die Droge aktiviert in Lucy übermenschliche körperliche und mentale Fähigkeiten und mit deren Hilfe startet Lucy einen beispiellosen Rachefeldzug, der sie bis nach Paris und New York City führt …
Mamma Mia!:
Donna (M. Streep), eine alleinerziehende Mutter, hat ein kleines Hotel auf einer griechischen Insel. Dort wohnt sie mit ihrer Tochter Sophie (A. Seyfried). Sophie hat bisher ihren Vater noch nie gesehen und deswegen lädt sie zu ihrer Hochzeit die drei Männer ein, die in Frage kommen, ihr Vater zu sein. Die nun mit ihrer Vergangheit konfrontierte Donna ist davon sichtlich nicht begeistert, da sie will das sich Sophies Vater aus ihrem Leben heraushält.
Notting Hill:
William Thacker (H. Grant) besitzt einen kleinen Buchladen in London. Er kann es nicht fassen, als die berühmte Schauspielerin Anna Scott (J. Roberts) eines Tages in seinem Laden auftaucht. Kurze Zeit später stoßen die beiden unfreiwillig auf der Straße aneinander und William verschüttet seinen Orangensaft über Anna. Er nimmt sie mit zu sich nach Haus, um die Flecken zu beseitigen, danach trennen sich erneut ihre Wege. Doch da Anna ihre Tasche vergessen hat, klingelt sie erneut bei William und die beiden kommen sich näher. Aber schon bald müssen sich die beiden eingestehen, dass bei einer Beziehung zwischen einem Star und einem Normalbürger erhebliche Schwierigkeiten entstehen können …
Now You See Me - I maghi del crimine:
Die Four Horsemen (W. Harrelson, I. Fisher, D. Franco) unter Führung von Michael Atlas (J. Eisenberg) sind eine Gruppe von Magiern, die ungewöhnliche Hightech-Shows aufführen. Mitten in einer Aufführung rauben sie live eine Bank auf einem anderen Kontinent aus und verteilen das erbeutete Geld an die staunenden Zuschauer. Doch dies ruft das FBI auf den Plan. Agent Dylan Hobbs (M. Ruffalo) ermittelt in dem ungewöhnlichen Fall um die Truppe zur Strecke zu bringen. Aber er bekommt eine ungewollte Partnerin, die französische Interpolagentin Alma Vargas (M. Laurent). Als beide jedoch in ihren Ermittlungen nicht weiter kommen wenden sie sich an Thaddeus Bradley (M. Freeman), der beruflich Tricks enträtselt. Doch selbst jetzt sind die drei Ermittler immer mindestens einen Schritt zu langsam …
Oblivion (2013):
Es ist 2077 und die ehemals lebendige, grüne Erde ist ein kahler, trostloser Ort. Im Jahr 2017 griffen Ausserirdische die Erde an und vernichteten sie und die Menschheit beinahe vollständig. Als einer der wenigen Überlebenden zieht der Marine Jack Harper (T. Cruise) jeden Tag von einer fliegenden Stadt, der letzten Heimat der Menschen, als Ranger los um die wenigen Ressourcen die es noch gibt mit Drohnen zu sichern. Doch bei einer seiner Aufklärungsmissionen rettet er eine junge Frau aus einem Raumschiff. Ihr mysteriöses Auftauchen bringt schnell Dinge ins Rollen und Jack erkennt, dass mit der überlieferten Geschichte des Krieges etwas nicht stimmen kann …
Psyco (1960):
Marion Crane (J. Leigh) hat eine sichere Stellung als Sekretärin bei einem Immobilienmakler. Dennoch kann sie der Versuchung nicht widerstehen und unterschlägt 40.000 US-Dollar um sich mit ihrem Geliebten eine Zukunft aufzubauen. Auf der Flucht in eine bessere Zukunft, macht sie Rast in Bates Motel, das vom jungen, schüchternen Norman Bates (A. Perkins) betrieben wird. Doch noch in der gleichen Nacht wird sie von Normans Mutter ermordet und der pflichtbewußte Sohn entsorgt die Leiche.
Nach einer Weile macht sich Lila Crane (V. Miles) Sorgen um den Verbleib ihrer Schwester. Sie begibt sich auf die Suche nach ihr und landet, wie Marion vor ihr, ebenfalls in Bates Motel. Steht ihr das gleiche Schicksal bevor, zieht sie ebenfalls den Zorn von Normans Mutter auf sich?
Scarface (1983):
Tony Montana (A. Pacino) ist ein politischer Flüchtling der in die USA kommt, um dort als Gangster Karriere zu machen. Schließlich gerät er in die Drogenszene und hat dort ein hohes Ansehen. Schon bald ist er der Unterboss und schreckt vor nichts mehr zurück. Seine Selbstsicherheit könnte ihm jedoch bald selbst zum Verhängnis werden, denn Tony hat sich mit den falschen Leuten angelegt …
Il Pianista:
1939 marschieren die Nationalsozialisten in Warschau ein. Damit ist auch das ruhige Leben des ausgezeichneten Pianisten Wladyslaw Szpilman (A. Brody) vorbei. Ins Warschauer Ghetto abgeschoben lebt er unter menschenunwürdigen Bedingungen. Jedoch kann er sich mit Glück seiner bevorstehenden Deportation nach Treblinka entziehen, wo ihm ein grausamer Tod erwartet hätte. Doch auch das Leben auf der Flucht gestaltet sich für Szpilman als äußerst schwierig, da es für ihn bald keinen sicheren Unterschlupf mehr gibt …
La Teoria Del Tutto:
Der brillante Naturwissenschaftler Stephen Hawking (E. Redmayne) hat sich in den 1960er Jahren, während seines Studiums an der Cambride University, in die Studentin Jane Wilde (F. Jones) verliebt. Sie studierte Sprachen und erwarb den akademischen Grad Ph.D. in Romanistik. Er hingegen beschäftigte sich mit dem Phänomen der Zeit und dem Ursprung des Universums. Im Alter von gerade einmal 21 Jahren erhielt Hawking jedoch eine Nachricht, die sein gesamtes Leben verändern sollte. Die Ärzte diagnostizierten bei ihm die degenerative Nervenkrankheit ALS und prognostizierten maximal 2 weitere Lebensjahre. Die unendliche Willenskraft und auch die Liebe zu Jane, die ihm in dieser Zeit zur Seite stand und ihn schließlich sogar heiratete, ließen Hawking die immer größeren, körperlichen Einschränkungen trotzen und ihn letzten Endes sogar mit seinen bahnbrechenden Forschungen in die Geschichte eingehen …

Cofanetto 10 Anni di Blu-Ray Universal (IT Import) Blu-ray Preisvergleich

ab 52,40 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
ab 88,27 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 170,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
 
STORY
0.0
 
BILDQUALITäT
0.0
 
TONQUALITäT
0.0
 
EXTRAS
0.0

Film suchen

Preisvergleich

ab 43,90 EUR*
ab 52,40 EUR*
ab 88,27 EUR*
96,05 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

1 Mitglied hat diese Blu-ray:

Diese Blu-ray ist 0x vorgemerkt.