Dritte Welle der "Disney Classics Collection" mit 9 weiteren Blu-rays ab 09.11. im Kaufhandel erhältlich

Disney-Classics-News.jpg
13.07.2017
Schneewittchen-News-01.jpg
Disneys Mission bis April 2018 insgesamt 55 seiner abendfüllenden Animationsfilme in der sogenannten „Disney Classics Collection“ zu veröffentlichen und den Verbrauchern damit erstmals dauerhaft zugänglich zu machen, ist im vollen Gange. Erst im letzten Monat hat Disney die ersten 11 Titel (davon 10 auf Blu-ray Disc) in dieser optisch mit einheitlichen Covern aufeinander abgestimmten und fortlaufend durchnummierten Reihe auf den Markt gebracht. Des Weiteren hat Walt Disney Studios Home Entertainment, ebenfalls im vergangenen Monat, die zweite von insgesamt fünf Wellen angekündigt (wir berichteten). Diese wird am 07. September 2017 über uns hereinbrechen und 11 weitere Titel (davon dieses Mal 9 auf Blu-ray) umfassen.
Dumbo-News01.jpg
Die zweite Welle ist noch nicht in greifbarer Nähe und doch legt der US-Major bereits nach. Weiter geht es am 09. November 2017 mit den 11 Filmen der dritten Welle, von denen auch wieder 9 Stück in High Definition auf Blu-ray Disc ausgewertet werden. Zu der dritten Welle der „Disney Classics Collection“ werden Zeichentrick-Klassiker wie „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ (USA 1937), „Dumbo“ (USA 1941) und „Dornröschen“ (USA 1958) gehören. Weiterhin werden auch neuere Filme wie „Tarzan“ (USA 1999) und der computeranimierte Film „Triff die Robinsons“ (USA 2007) als Teil der Reihe ausgewertet. Auch die Titel der dritten Welle bekommen neue, bunte Cover spendiert und werden sich damit perfekt in die Collection einfügen.
Dornroeschen-News-01.jpg
Einer der möglichen Gründe für diese Veröffentlichungen ist eventuell ein Umdenken des US-Majors. Walt Disney Studios Home Entertainment hat seine Zeichentrick- und Animationsfilme bislang nämlich regelmäßig im „Disney Tresor“ eingeschlossen und nur im Abstand von mehreren Jahren wieder im Kaufhandel angeboten. Durch dieses Moratorium sollte die Nachfrage und die Vorfreude auf Neuveröffentlichungen gesteigert werden. Die „Disney Classics Collection“ wird dies ändern, denn mit deren Veröffentlichung sind die Filme ab sofort dauerhaft im Handel verfügbar und lösen zudem die bisherige „Diamond Edition“ sowie die „Special Collection“ ab. Die Titel der Reihe werden außerdem - anders als von Disney üblicherweise erwartet/gewohnt - zu besonders günstigen Preisen angeboten. Die Filme der ersten Welle im Juni sind teilweise schon für unter 10,-€ auf Blu-ray im Kaufhandel verfügbar. (pf)
Ab 09. November 2017 auf Blu-ray Disc erhältlich:
Ab 07. September 2017 auf Blu-ray Disc erhältlich:
Bereits seit Juni 2017 auf Blu-ray Disc verfügbar:
13.07.2017 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 15.07.2017 um 18:40
#18
Hat man schon alles oder braucht man nicht.
geschrieben am 15.07.2017 um 07:45
#17
Die meisten Filme besitze ich schon in meiner Sammlung.
Werde aber den einen oder anderen Film in UHD erwerben.
geschrieben am 14.07.2017 um 17:07
#16
Da es sich nur um "2 Auflage" handelt mit einen Schuber ohne jegliche Neuerungen lasse ich die Collection links liegen. Der größte Teile besitze ich schon bereits.
geschrieben am 14.07.2017 um 14:50
#15
Die Filmen zählen nicht umsonst zu den Meisterwerken.Schaue mir sehr gerne die Filme an und weniger die Verpackungen.
geschrieben am 14.07.2017 um 14:41
#14
Walt Disney sollte mal langsam weg von den festen FSK Logos bei Schubern.

Das geht gar nicht.

Diese Reihe finde ich von den Covern her lahm und wenn man einen Film nicht mag, fehlt einen die Nummer am Schuber. Ist dann auch blöd.
geschrieben am 14.07.2017 um 11:31
#13
Alle Disney relevanten Filme stehen als Zavvi Steel mit deutscher Disc im Regal.Somit kein Bedarf mehr.
geschrieben am 14.07.2017 um 10:45
#12
Bei den Disney Klassikern warte ich auf die Uhd Aufwertung die sicher bald bevor steht.
geschrieben am 14.07.2017 um 10:08
#11
Habe die meisten Disney Filme schon in der Sammlung von daher kein Bedarf
geschrieben am 14.07.2017 um 09:13
#10
Kein Interesse und das meiste eh schon in der Sammlung
geschrieben am 14.07.2017 um 09:12
#9
Leider finde ich diese Editionen etwas lieblos, hätte mir eine schönere Verpackung sowie schönere Cover-Artworks gewünscht. Denke hier werde ich passen.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!