Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → TV Serien & Shows

The Terror (AMC)

Gestartet: 13 Feb 2013 22:33 - 38 Antworten

Geschrieben: 12 Apr 2018 08:03

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 58.897
Clubposts: 28.956
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
24
Bedankte sich 15209 mal.
Erhielt 12274 Danke für 8702 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Hab nun 8 Folgen durch. und ich muss sagen, ich quäle ich regelrecht durch, weil ich das Ganze einfach nur langweilig finde und es zieht sich wie hechtsuppe. Ab und an ein paar nette Ansätze und das war es dann auch schon.
Die CGI ist teilweise sehr arg und die Eisberge sahen herrlich nach Plastik aus. Naja die letzten 2 Folgen werde ich noch gucken, aber Season 2 werde ich mir nicht mehr antun.
Geschrieben: 12 Apr 2018 08:20

Knarfe1000

Avatar Knarfe1000


Blu-ray Papst
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 2.652
Clubposts: 28
seit 20.05.2010
Samsung BD-C6900
Bedankte sich 4 mal.
Erhielt 575 Danke für 393 Beiträge


War wohl klar, dass das nichts für dich ist.
Geschrieben: 12 Apr 2018 08:25

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 58.897
Clubposts: 28.956
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
24
Bedankte sich 15209 mal.
Erhielt 12274 Danke für 8702 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Ich mag halt keine langweiligen Serien, dafür kann ich nichts :p;)
Geschrieben: 12 Apr 2018 20:38

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 58.897
Clubposts: 28.956
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
24
Bedankte sich 15209 mal.
Erhielt 12274 Danke für 8702 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Hab die erste Staffel nun durch. Alles in Allem eine sehr enttäuschende Staffel. Ich finde es auch blöd dass die Serie groß als Horro rbeworben wurde aber nichts groß an Horror passiert. Ja es gibt ein paar Kills, ja es gibt einige Psychoelemente, aber ansonsten dümpelt die Staffel in meinen Augen nur so vor sich hin. Die Erzählweise ist so langsam das ist schon unglaublich.
Greenscreens und Plastikkulissen sind stellenweise doch schon sehr erkennbar und die Monstereffekte sind unterirdisch.
Immerhin gegen Ende ging es noch ein bisschen ab. Insgesamt fand ich hatte die Staffel gute Ansätze und der Cast spielt wirklich sehr gut und man merkt wie nach und nach die Leute durchdrehen, aber der Weg dahin ist einfach zu langatmig erzählt da kaum was passiert. Das Ende an sich ist auch eher naja. Schade ich hatte mir von der Serie deutlich mehr erhofft. Die zweite Staffel werde ich nicht mehr schauen.
Geschrieben: 16 Juni 2018 13:21

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 1 ab dem 21.08.2018 in den Staaten. Region A locked!
https://bluray-disc.de/blu-ray-filme/124555-the_terror_the_complete_first_season_bluray_uv_copy_region_a_us_import_ohne_dt_ton

1x bearbeitet, zuletzt: 16 Juni 2018 13:21 von agentsands

agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 04 Juli 2018 21:59

Fiend For Life

Avatar Fiend For Life


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Bayern
Forenposts: 391
Clubposts: 1
seit 03.02.2018
Samsung
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
3
Bedankte sich 45 mal.
Erhielt 62 Danke für 45 Beiträge
Fiend For Life Versucht verzweifelt ein Steelbook einzutragen.

Habe die erste Staffel nun durch und bin doch richtig zufrieden. The Terror hat exakt das geliefert, was ich mir von der Serie erhofft hatte. Nämlich kalten und fast schon lähmenden, aber extrem realen Schrecken. Denn hier steht nicht etwa der Horror durch ein Monster im Mittelpunkt - obwohl es durchaus vorhanden ist - sondern die Ausweglosigkeit der Arktis mit all ihrer schrecklichen Pracht. Die Serie handelt nämlich vom Untergang der Franklin-Expedition basierend auf dem Roman von Dan Simmons und berichtet dabei so nüchtern wie schonungslos, wie die Suche nach der Nord-West-Passage quasi von Beginn an zum Scheitern verurteilt war und die Crew auf lange Sicht hin elendig krepieren musste, ohne dass sie die Ausweglosigkeit ihrer Lage überhaupt erkannten - bis es viel zu spät war. Und weil The Terror genau dieses Dilemma auf sehr anschauliche Art und Weise schildert, macht es die Serie auch so wertvoll.
Die Frage war also nur, wie man aus dieser langen Zeit, in der eigentlich Nichts passiert, eine unterhaltsame Serie macht. In erster Linie hat sich schon einmal Dan Simmons darum gekümmert, indem er ein Inuit-Monster in den Stoff integriert hat, der Jagd auf die Crew macht. Und selbstverständlich gibt es auch Reibereien innerhalb der Crew bis hin zur offenen Meuterei. Daneben betreibt man etwas Charakteristik, zeigt die kläglichen Versuche aus dem Eis zu entkommen und beleuchtet auch einige der weniger bekannten Fakten zur Expedition. Beispielsweise, dass die Konserven nicht richtig hergestellt waren und die Crew darum langsam aber sicher eine Bleivergiftung bekam, was abermals zu Spannungen führt. Gipfel der Ekelhaftigkeit ist letztendlich der Kannibalismus, der auch nachweislich stattgefunden hat. Insgesamt hält sich die Serie sehr sehr dicht an die bekannten Fakten zur Expedition.
Nimmt man all diese Dinge zusammen, hat man schon genügend Stoff für eine Serie, doch die Macher haben The Terror dennoch bewusst langsam, ja gar etwas elendig inszeniert, damit man die Notlage der Matrosen sogar noch etwas mehr spürt. Garniert wird die Show auch letztendlich mit ein paar richtig derben Splatterszenen und viel Kunsteis. Ihren Anteil daran haben aber auch die hervorragenden Schauspieler wie Ciaran Hinds, Jared Harris, Tobias Menzies und Paul Ready. Ganz perfekt ist The Terror aber nicht, weil man etwas an den Effekten gegeizt hat. Sehen die Schiffe noch richtig gut aus, merkt man an der Eislandschaft schon das knappe Budget. Spätestens wenn man das Inuit-Monster vollends zeigt, hat man nicht mehr sichtlich Spaß an den Bildern, obwohl die Serie atmosphärisch doch recht gelungen ist.

Die erste Staffel bekommt von mir 8/10
Geschrieben: 08 Apr 2019 17:54

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Staffel 2 mit neuen 10 Episoden startet am 12. August und heißt The Terror: Infamy. Diesmal spielt die Staffel im 2. Weltkrieg in einer Amerikanisch-Japanischen Gemeinde. In dieser häufen sich auffällig kuriose Todesfälle. 

Darsteller:
Derek Mio als Chester Nakayama, Kiki Sukezane (Lost in Space), Cristina Rodlo (Miss Bala), Shingo Usami (Unbroken), Naoko Mori (Everest), Miki Ishikawa (9-1-1), George Takei (Star Trek)
https://www.comingsoon.net/tv/news/1057145-premiere-date-for-the-terror-season-2

 
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 22 Juli 2019 20:27

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 2 heißt 'Infamy', hier der Comic-Con Trailer
https://www.youtube.com/watch?v=pzNNa0kPaVc

agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 29 Juni 2020 22:39

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Season 2 US Blu-ray am 18.08.2020

DB:
https://bluray-disc.de/blu-ray-filme/147441-the_terror_infamy_the_complete_second_season_bluray_digital_copy_region_a_us_import_ohne_dt_ton

agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → TV Serien & Shows

Es sind 55 Benutzer und 709 Gäste online.