Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Beamer, Projektoren & Zubehör

3D Beamer

Gestartet: 10 Jan 2010 11:04 - 83 Antworten

#1
Geschrieben: 10 Jan 2010 11:04

Gast

Erster 3D Beamer von LG im Anmarsch:http://www.flimmerkisten.de/lg-cf3d-erste-full-hd-3d-projektor-der-welt-6324.html
#2
Geschrieben: 10 Jan 2010 11:13

Michel82

Avatar Michel82

user-rank
Movieprops Collector
Blu-ray Sammler
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Unterfranken
kommentar.png
Forenposts: 533
Clubposts: 751
seit 25.08.2009
display.png
Panasonic TX-P42GW10
beamer.png
Mitsubishi HC-9000D
player.png
Panasonic DMP-BDT310
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
139
anzahl.png
Mediabooks:
7
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 315 mal.
Erhielt 545 Danke für 201 Beiträge
Michel82 hat Panoramaaufnahmen des "BlackUp" hochgeladen

Leider noch etwas zu teuer...

http://www.slashgear.com/lg-cf3d-3d-projector-arrives-may-for-10k-0768920/


MfG,

Michel
#3
Geschrieben: 10 Jan 2010 11:28

KoRn

Avatar KoRn

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 3.870
Clubposts: 1.959
seit 06.12.2009
display.png
Panasonic TX-P55VT30E
beamer.png
JVC
player.png
OPPO Digital OPPO BDP-93
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps3.png
PS 3 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
13
anzahl.png
Mediabooks:
1
anzahl.png
zuletzt kommentiert:
Saw V - Unrated Fassung
anzahl.png
zuletzt bewertet:
Cash Truck (2021)
anzahl.png
Bedankte sich 383 mal.
Erhielt 892 Danke für 492 Beiträge
KoRn Wochenende :)

Ausgereift sind die auch noch nicht das wird noch ein paar Jahre dauern denk ich

Gruß
KoRn
Team_Banner_KoRn.jpg
#4
Geschrieben: 10 Jan 2010 11:36

Gast

Warum wusste ich das die Diskusion direkt in die Preisrichtung geht...

Ist doch klar das die Sachen am Anfang so teuer sind, vorallem weil dir Dinger noch gar nicht in Serie produziert werden.
#5
Geschrieben: 10 Jan 2010 11:51

Michel82

Avatar Michel82

user-rank
Movieprops Collector
Blu-ray Sammler
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Unterfranken
kommentar.png
Forenposts: 533
Clubposts: 751
seit 25.08.2009
display.png
Panasonic TX-P42GW10
beamer.png
Mitsubishi HC-9000D
player.png
Panasonic DMP-BDT310
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
139
anzahl.png
Mediabooks:
7
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 315 mal.
Erhielt 545 Danke für 201 Beiträge
Michel82 hat Panoramaaufnahmen des "BlackUp" hochgeladen

Ich möchte hier auch keine Diskussion in Richtung Preis anfangen, nur ist das eben ein ausschlaggebender Punkt bei meinen Einkäufen.
Da ich mir vor kurzem sowieso erst einen Beamer gekauft habe, spielt 3D für mich noch keine so große Rolle... aber dennoch ist das Thema interessant. ;)


MfG,

Michel
#6
Geschrieben: 10 Jan 2010 12:06

flash77

Avatar flash77

user-rank
Schwarzseher
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Aschaffenburg
kommentar.png
Forenposts: 18.773
Clubposts: 3.212
seit 20.01.2008
display.png
LG OLED83C17
beamer.png
Sony VPL-VW270
player.png
Pioneer UDP-LX500
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps3.png
PS 3 Spiele:
ps4.png
PS 4 Spiele:
ps5.png
PS 5 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
323
anzahl.png
Mediabooks:
10
anzahl.png
anzahl.png
zuletzt bewertet:
Southpaw (2015)
anzahl.png
Bedankte sich 5466 mal.
Erhielt 3495 Danke für 2315 Beiträge
flash77 chillt im FlashplexX

Dass so ein Beamer erstmal sein Geld kostet ist doch klar ... und 10.000 USD finde ich jetzt auch gar nicht so viel! Die sollen jetzt mal alle schön anfangen 3D Projektoren auf den Markt zu bringen, damit es dann im Bereich von 3000 bis 4000 EUR gescheite Geräte gibt, bis ich mir in 2-3 Jahren nen neuen Projektor hole^^

Ich frage mich nur, ob man mit diesem Beamer dann auch 2 Full-HD Bilder darstellen kann, oder ob man dann nur 2 Halbbilder hat?!? JVC hat ja eine Lösung mit 2 Beamern vorgestellt, die aber so wohl nicht auf den Markt kommen wird...

...außerdem braucht man ja noch eine silber beschichtete Leinwand dazu ... da frage ich mich, ob man darauf ohne Einschränkungen normale 2D Filme schauen kann?!?
SignatureImage_414.jpg
LG OLED83C17 • Sony VPL-VW270 • Denon AVR-X4400H • Pioneer UDP-LX500 • Apple TV 4K • Intel NUC @Kodi • PlayStation 5 • Dreambox DM800 • Canton Vento + 2x Arendal 1723 Subwoofer 1 (7.2.2)
#7
Geschrieben: 10 Jan 2010 12:10

Shaitaan

Avatar Shaitaan

user-rank
Blu-ray Starter
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Frankfurt am Main
kommentar.png
Forenposts: 74
seit 09.12.2009
display.png
Panasonic TX-P42V10E
beamer.png
Panasonic PT-AE4000E
player.png
Sony PlayStation 3
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps3.png
PS 3 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
12
anzahl.png
anzahl.png
zuletzt bewertet:
Dragon Age: Origins
anzahl.png
Bedankte sich 5 mal.
Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge
Shaitaan Endlich kann ich Filme auf meiner Leinwand schauen :)

Ich denke auch das die ersten 3D Beamer sehr teuer werden.

Da ich mir auch vorgenommen habe mir einen Beamer und Leinwand nächtes Jahr zu kaufen werde ich das Thema 3D beobachten
#8
Geschrieben: 10 Jan 2010 12:24

KICK-ASS

Avatar KICK-ASS

user-rank
3D Fan
Blu-ray Starter
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Saarbrücken
kommentar.png
Forenposts: 124
Clubposts: 4
seit 03.08.2008
display.png
Panasonic TX-P55VT30E
player.png
OPPO Digital OPPO BDP-93
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps3.png
PS 3 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
38
anzahl.png
Mediabooks:
1
anzahl.png
zuletzt kommentiert:
Ostergewinnspiel 2016
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 35 mal.
Erhielt 21 Danke für 15 Beiträge


Zitat:
Zitat von flash77
...außerdem braucht man ja noch eine silber beschichtete Leinwand dazu ... da frage ich mich, ob man darauf ohne Einschränkungen normale 2D Filme schauen kann?!?

Nicht zwingend. Das kommt auf das Verfahren an, das zur Kanaltrennung verwendet wird. Eine Silberleinwand braucht man nur bei Polarisationsverfahren (lineare Polarisation und RealD). Bei Inteferenzverfahren (Dolby3D) und mit Shutter-Brillen reicht eine ganz normale Leinwand.

Den angegebenen Preis würde ich erstmal nicht so ernst nehmen, obwohl man auch beachten sollte, dass der LG CF3D auf SXRD/D-ILA/LCOS-Technik setzt. Wenn man sich aktuelle FullHD-Projektoren mit diesem Verfahren anschaut, dann sind die Preise auch nur unwesentlich anders und jenseits von Gut und Böse.

Ich bin mal auf die ersten DLP-3D-Projektoren gespannt. Die sind sicherlich erschwinglicher.

Was ich mich jetzt noch frage...nimmt der LG beide Video-Streams (fürs linke und rechte Auge) über eine HDMI-Schnittstelle an, oder werden die Streams über je eine getrennt übertragen? Gibt es für mehrere Streams über eine HDMI-Schnittstelle eigentlich schon einen hippen Marketing-Namen, nachdem man Ausschau halten muss?!?
Gruß, Thomas


signatur.jpg

++ Panasonic TX-P55VT30E ++ OPPO BDP-93EU ++ Pioneer VSX-920 ++ Teufel Concept S 5.1 ++

++ >>Mein Blu-Ray Marktplatz<< ++ >>Mein kleines Heimkino<< ++
#9
Geschrieben: 10 Jan 2010 12:25

KoRn

Avatar KoRn

user-rank
Forenmoderator
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 3.870
Clubposts: 1.959
seit 06.12.2009
display.png
Panasonic TX-P55VT30E
beamer.png
JVC
player.png
OPPO Digital OPPO BDP-93
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps3.png
PS 3 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
13
anzahl.png
Mediabooks:
1
anzahl.png
zuletzt kommentiert:
Saw V - Unrated Fassung
anzahl.png
zuletzt bewertet:
Cash Truck (2021)
anzahl.png
Bedankte sich 383 mal.
Erhielt 892 Danke für 492 Beiträge
KoRn Wochenende :)

Zitat:
Zitat von Shaitaan
Ich denke auch das die ersten 3D Beamer sehr teuer werden.

Da ich mir auch vorgenommen habe mir einen Beamer und Leinwand nächtes Jahr zu kaufen werde ich das Thema 3D beobachten

Das kannst du nächstes Jahr auch noch nicht kaufen weil die bis nächstes Jahr auch noch nicht ausgereift sind das braucht schon seine Zeit aber ich finde es gut das die ersten sich schon mit 3D Beamer'n beschäftigen!

Gruß
KoRn
Team_Banner_KoRn.jpg
Geschrieben: 10 Jan 2010 12:27

flash77

Avatar flash77

user-rank
Schwarzseher
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Aschaffenburg
kommentar.png
Forenposts: 18.773
Clubposts: 3.212
seit 20.01.2008
display.png
LG OLED83C17
beamer.png
Sony VPL-VW270
player.png
Pioneer UDP-LX500
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps3.png
PS 3 Spiele:
ps4.png
PS 4 Spiele:
ps5.png
PS 5 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
323
anzahl.png
Mediabooks:
10
anzahl.png
anzahl.png
zuletzt bewertet:
Southpaw (2015)
anzahl.png
Bedankte sich 5466 mal.
Erhielt 3495 Danke für 2315 Beiträge
flash77 chillt im FlashplexX

@ThommySLS: Danke - das wusste ich noch nicht!

@Topic: Ich denke mal, dass es bis Ende 2012 die ersten bezahlbare (< 5000 EUR) 3D Beamer geben wird!
SignatureImage_414.jpg
LG OLED83C17 • Sony VPL-VW270 • Denon AVR-X4400H • Pioneer UDP-LX500 • Apple TV 4K • Intel NUC @Kodi • PlayStation 5 • Dreambox DM800 • Canton Vento + 2x Arendal 1723 Subwoofer 1 (7.2.2)


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Beamer, Projektoren & Zubehör

Es sind 103 Benutzer und 325 Gäste online.