Blu-ray Forum → Ultra HD / 4K Blu−ray → Ultra HD / 4K − Blu−rays

Warum sind ältere Filme auf UHD vergieselt? Woran liegt es?

Gestartet: 30 Apr 2023 12:58 - 1 Antworten

#1
Geschrieben: 30 Apr 2023 12:58

toddo68

Avatar toddo68

user-rank
Blu-ray Starter
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Scharbeutz OT Pönitz
kommentar.png
Forenposts: 2
seit 23.02.2008
display.png
Philips 65OLED805/12 OLED-Fernseher (164 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV)
player.png
Sony UBP-X800M2
anzahl.png
Blu-ray Filme:
anzahl.png
Steelbooks:
2
anzahl.png
zuletzt bewertet:
Top Gun


Hallo Zusammen, ich bin ein totaler Filmfan, insbesondere wenn die Filme hochauflösend zur Verfügung stehen. Mein Problem ist aber, dass die neueren Filme eine für mich nahezu perfekte Qualität haben und ältere Filme, trotz guter Testergebnisse bei mir ständig vergrieselt sind. Zugegeben: die Farben sind klasse, aber helle Flächen sind meistens extrem vergrieselt (siehe Jumanji, Stand By Me, Beverliy Hills Cop, Der Prinz aus Zamunda etc.). Da ist oftmals die herkömmliche Bluray-Version besser. Ich besitze einen sehr guten Fernseher, sehr gute HMDI-Kabel und meines Erachtens einen sehr guten 4K-Bluray-Player. Habe ich eine falsche Einstellung an den Geräten gewählt oder habe ich an die älteren Filme, die ja auch nicht immer günstig sind, nur zu hohe Ansprüche? Ich freue mich auf Eure Hinweise, Tipps und/oder Vorschläge. Viele Grüße - Toddo
1 Kommentar:
von SaarPimboli am 30.04.2023 20:29:
Du hast das 'r' vergessen im Thread-Text :-)
#2
Geschrieben: 30 Apr 2023 13:12

Simon2

Avatar Simon2

user-rank
Blu-ray Sammler
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Münster
kommentar.png
Forenposts: 615
Clubposts: 1
seit 13.07.2018
display.png
LG OLED65C7
player.png
LG UP970
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 79 mal.
Erhielt 309 Danke für 186 Beiträge


Kurz vorab: Wenn du aussagekräftige(re) Threadtitel wählst, bekommst du deutlich mehr Antworten.
("Warum sind ältere Filme auf UHD vergieselt?" wäre z.B. ein Vorschlag)
Zusatzvorschlag: Deinen Text mit Absätzen zu strukturieren, steigert ebenfalls deine Chance auf hilfreiche Antworten. ;-)
 
Zitat:
Zitat von "toddo68"
...ältere Filme, trotz guter Testergebnisse bei mir ständig vergrieselt sind....
Nennt sich "Filmkorn" (https://de.wikipedia.org/wiki/Korn_(Foto)) und ist Teil des Films.
BDs (gerade ältere) haben das gerne mal "weggefiltert" (und dafür eine Menge negativer Seiteneffekte erzeugt) oder waren einfach "ausreichend unscharf. Deshalb sieht man das nicht und die wirken deshalb "weniger vergrieselt".

UHDs sind üblicherweise originalgetreuer und zeigen deshalb auch das Korn.

Film & Kameras von 1983 kann man halt nicht vergleichen mit denen von 2023 und deshalb solltest du auch nicht erwarten, dass die Filme gleich aussehen.

Kurz: Filmkorn ist ein BELEG für die Schärfe und nicht ihr Gegenteil. ;-)
Gefallen muss einem das natürlich trotzdem nicht - aber in dem Fall ist es besser, wenn du einen Bogen um alte Film (bzw. deren UHDs) machst.


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Ultra HD / 4K Blu−ray → Ultra HD / 4K − Blu−rays

Es sind 35 Benutzer und 271 Gäste online.