Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Nur noch 60 Sekunden!? Warum denn nur Kinofassung?

Gestartet: 07 Nov 2022 18:23 - 4 Antworten

#1
Geschrieben: 07 Nov 2022 18:23

black_brumby

Avatar black_brumby

user-rank
Blu-ray Starter
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Hallo zusammen,

ist ja zwölf Jahre alt, die Blu-ray und das erste Thema zu diesem Film, den wollt ich jetzt nicht reanimieren :D , aber gerade hab ich eine DVD mit unzensiertem Director's Cut bei Media Dealer entdeckt. Nicht, dass ich die kaufen würde wollen, aber, dass der Director's Cut nicht auf Blu-ray erschienen ist, kann ich fast gar nicht glauben. 5 Minuten länger wäre der, das ist jetzt nicht so viel, aber ich würde diese 5 Minuten gerne sehen - in FullHD.

Kann sich und mir das jemand erklären? Liegt das an Disney? Bin jetzt nicht so der Fan von denen, aber der Film ist ja recht beliebt, und von daher würde der Director's Cut schon weg gehen, nehme ich an... was meint ihr?

VG

 

















 
1 Kommentar:
von chaos am 07.11.2022 18:57:
Hm... Meine BD ist von 2007...15 Jahre ;)
#2
Geschrieben: 07 Nov 2022 18:27

agentsands

Avatar agentsands

user-rank
Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Es gibt keine 5 Minuten 'längere' Version, es sind fast 10 Minuten, weil auch viele Alternativszenen eingebaut sind. Und ja, es liegt an Disney.
agentsands
Team-Signatur.gif

Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
#3
Geschrieben: 07 Nov 2022 18:46

xXD4nt3Xx

Avatar xXD4nt3Xx

user-rank
Blu-ray Junkie
aktivitaet.png Aktivität:
 
Die selbe Frage kann man sich auch bei Con Air stellen. Auch hier gibt es nur die Kinofassung auf Blu Ray und auch bei Stars. Generell gibt es bei vielen Filmen nur die Kinofassung auf Blu Ray und im Stream. Irgendwie sträuben sich in letzter Zeit immer mehr, längere oder alternative Versionen von Filmen auf Blu Ray zu veröffentlichen oder mindestens im Stream anzubieten. Leider sitzt Disney diesbezüglich zum Leidwesen der interessierten Filmfans am längerem Hebel. confused.png

" Am dunkelsten ist die Nacht vor der Dämmerung. "

Club der Steeljunkies
Club der Mediabook Sammler

#4
Geschrieben: 07 Nov 2022 18:50

chaos

Avatar chaos

user-rank
Blu-ray Junkie
aktivitaet.png Aktivität:
 
Der Schnittbericht sagt : 45 Schnitte und 7 alternative Szenen....

Ja, Buena Vista/Disney ist da wirklich... ätzend... was die ganzen DC s aus DVD-Zeiten betrifft... 
Pearl Harbour... Augenverdreh"
Nettigkeiten sind ein Symptom. (Dr. House) 

​​​​​​CHAOS

4k- und Steeljunkie

Club der Steeljunkies
 
#5
Geschrieben: 07 Nov 2022 18:57

Saphyrro

Avatar Saphyrro

user-rank
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Sigmaringen
kommentar.png
Forenposts: 2.401
Clubposts: 1
seit 17.01.2012
display.png
LG OLED65C97LA
player.png
Panasonic DP-UB824EGK
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps4.png
PS 4 Spiele:
ps5.png
PS 5 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
189
anzahl.png
Mediabooks:
3
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 2522 mal.
Erhielt 9129 Danke für 2016 Beiträge


Ist halt auch immer die Frage ob die zusätzlichen Szenen qualitativ der Kinofassung entsprechen, oder nur auf irgendwelchen abgenudelten Kopien überlebt haben. Auf DVD mag das wenig auffallen, aber auf BD merkt man das evtl. doch mehr (siehe z.B. Robocop).
2 Kommentare:
von chaos am 07.11.2022 19:13:
Gegenfrage, ob der auf Wunsch der Firma umgeschnnitten werden musste.... Mal hüh, mal hott :)
von Saphyrro am 07.11.2022 19:21:
@chaos Ja, Fragen über Fragen, aber deine Variante klingt natürlich auch logisch.


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Es sind 88 Benutzer und 1819 Gäste online.