Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Gewinnspiele

Universal Pictures Home Entertainment verlost je 1 x „Vertigo“ und „Das Fenster zum Hof“ auf Ultra HD Blu-ray im 4K-Steelbook

Gestartet: 13 Sep 2021 07:31 - 94 Antworten

Geschrieben: 14 Sep 2021 18:17

knig9835

Avatar knig9835


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Haarbach
Forenposts: 36
seit 12.02.2009
zuletzt bewertet:
Race with Ryan (PEGI)


Das Fenster zum Hof, da ich Vertigo bis heute nicht ganz angesehen habe, weiß auch nicht warum.
Geschrieben: 14 Sep 2021 18:34

TomTom

Avatar TomTom


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Obwohl VERTIGO eigentlich der perfekte Film ist, muss ich hier DAS FENSTER ZUM HOF den Vorzug geben. Im letzten Jahr während des Lockdowns mal wieder gesehen...und meine Güte: Wie sehr konnte ich mich gerade zu jener Zeit mit dem in seiner Wohnung gefangenen L. B. Jefferies identifizieren! Deshalb ist DAS FENSTER ZUM HOF von den beiden mein Favorit.

Liebe Grüsse
Geschrieben: 14 Sep 2021 20:13

faces3

Avatar faces3


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Also ich finde den Film Das Fesnster zum Hof Top!
Geschrieben: 14 Sep 2021 22:10

jericho_cane

Avatar jericho_cane


Movieprops Collector
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Erkrath
Forenposts: 76
Clubposts: 103
seit 04.10.2009
LG 50PZ550
Benq W2700
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
44
Mediabooks:
5


Eine gemeine Frage liebes Bluray-disc Team.
Beide Filme ganz klar Klassiker mit starkem Wiederschauwerten. Ich finde beide Filme toll, würde mich aber für das Fenster zum Hof entscheiden.
Der Film spielt so schön mit Voyerismus und der Hilflosigkeit des an der Wohnung gebundenen Protagonisten und somit auch die gefühlte Hilflosigkeit des Zuschauers.
Das Fenster zum Hof hat die Filmweltgenauso geprägt wie Hitchcocks Psycho.
Sei es das klassische Remake mit Christopher Reeves oder das Simpson "Remake" als auch Filme wie The Woman in the Window oder Disturbia, die das Thema in ähnlicher Weise aufgreifen, der Film hat Filmgeschichte geschrieben, daher wäre ich für das Fenster zum Hof :-)
 

Geschrieben: 15 Sep 2021 10:28

JayPy

Avatar JayPy


Stellvertretender Chefredakteur Filmreviews
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Hmmm... Schade das man hier als Nichtkenner der Filme wohl ausgeschlossen ist. Denn ich könnte leider nicht sagen, welcher Film mir besser gefällt, da ich noch keinen der beiden gesehen habe. Mit einem Gewinn hätte ich jedoch zumindest eine Wissenslücke schließen können ;-)

  Viele Grüße
  Jörn


  Mein Heimkino - Stand 02/2020 / Meine Filmsammlung

Geschrieben: 15 Sep 2021 12:24

hamlett

Avatar hamlett


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Kann leider nicht an der Verlosung teilnehmen, da ich mich unmöglich für einen der beiden Filme entscheiden kann.
"Fenster zum Hof" mit seinem Kammerspielcharakter, der den alltäglichen Voyeurismus des Stadtlebens ins Extreme zieht.
Oder "Vertigo", visuell damals sicher eine Revolution, der die Grenzen der Realität immer mehr ad absurdum führt.
Und in beiden ein überzeugender Stewart, der bei allem Kontrast doch immer Stewart bleibt.
Ich würde mich über beide Filme freuen, aber wenn ich mich entscheiden müsste...
...
...
...näääääh...
...
...
Geschrieben: 15 Sep 2021 13:13

Yoshi

Avatar Yoshi


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 2
seit 09.08.2008


Wer etwas älter ist, sollte beide Klassiker kennen - so auch ich  

Besser von beiden gefiel und gefällt mir natürlich „Das Fenster zum Hof“. Einfach genial, mit wie wneig man Spannung und Story intelligent aufbauen kann. Insbesondere, wenn man an die damalige Zeit denkt. Nicht zu unrecht wurde der Film bereits mehrfach direkt oder zumindets ähnlich neu verfilmt. Etwa auch erst im Jahr 2018 mit dem Titel "Fenster zum Tod". 
 
Geschrieben: 15 Sep 2021 13:58

Jam

Avatar Jam


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Beides klasse Filme, aber unterm Strich zieht mich Das Fenster zum Hof dann doch noch mehr in seinen Bann und lässt mich bis zum Schluss mitfiebern.
Geschrieben: 15 Sep 2021 14:58

Klinke

Avatar Klinke


Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Das Fenster zum Hof finde ich von beiden Film als sehr viel Gelungener weil auf mehreren Abenden passend und identifizierbar ....

Zum Einen ist hier eine schöne Alltags-Situation zu erleben, die sehr bodenständig wirkt. Wer ertappt sich nicht ebenfalls dabei, in andere Fenster zu schauen und auch eine Zeit länger als nötig hindurch zu schauen?
Zudem James Steward und Grace Kelly eine tolle Kombo abbilden. Der Plot zeigt keine Längen auf. Die Geschichte wusste Hitchcock spannend und unterhaltsam zugleich zu erzählen. Schauspielerisch ist der Film eine ordentliche Kür.

Bei "Vertigo" ist mir der Plot wie auch die Geschichtsvermittlung schwer und dröge. Ich habe permanent das Gefühl das Hitchcock hier nicht so richtig zu sich fand und mit dem Film schwer tat. Nicht mein Fall.
Geschrieben: 15 Sep 2021 15:22

Georgeblues

Avatar Georgeblues


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Der Film "Fenster zum Hof"  ist mir sehr bekannt.
Das Steelbook "Vertigo" im Unboxing gefällt mir gut. Würde ich gerne gewinnen!


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Gewinnspiele

Es sind 48 Benutzer und 186 Gäste online.