Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Blu−ray Player / Recorder → Sony Blu−ray Player

Sony UBP-X800

Gestartet: 19 März 2017 19:08 - 98 Antworten

Geschrieben: 03 Jan 2022 05:38

Rightniceboy

Avatar Rightniceboy

user-rank
Blu-ray Profi
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Hameln
kommentar.png
Forenposts: 691
Clubposts: 1
seit 19.06.2011
display.png
Panasonic TX-48JZW984
player.png
Panasonic DP-UB9004
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps4.png
PS 4 Spiele:
ps5.png
PS 5 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
31
anzahl.png
Mediabooks:
23
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 702 mal.
Erhielt 1046 Danke für 286 Beiträge
Rightniceboy liebt seinen Panasonic DP-UB9004 Player

@Peeper: Es tut mir leid das du mit dem Sony X800M2 so einen Ärger hast. Bei mir damals ist er auch ständig abgestürzt, irgendwann hat mich das mit dem Stecker ziehen, nur noch genervt und habe mich von dem getrennt. Das ärgerliche ist das der X700 das gleiche problem hat. Nachdem ich auf Panasonic umgestiegen bin, habe ich diese Probleme nicht mehr. Allerdings muss ich dir gestehen, dass ich den Panasonic 824 auch besaß und hatte damit auch meine Probleme, der hat öfter das Hauptmenü des Films nicht angezeigt. Ich denke das war wohl ein Montagsmodell. Ich habs danach mit dem Pana 424 probiert, und war damit sehr glücklich. Und nun besitze ich den 9004, und das ist im wahrsten sinne des Wortes ein High-End Gerät.

Das traurige bei Sony ist, dass die nicht im Stande sind eine Firmware zu veröffentlichen was die System Stabilität verbessert. Panasonic ist da schon schlauer gewesen, und hat einige Fimwares heraus gebracht was mögliche Wiedergabe probleme behebt. Ich würde dir Panasonic auch empfehlen die Player laufen zuverlässiger und hast mit ihnen mehr freude.

Eine Schande was aus den Sony Playern geworden ist, die Standarlone Player waren mal vorbildlich! Aber das war mal, Sony hat bei UHD Playern nach gelassen.

 

4K UHD Club
Geschrieben: 03 Jan 2022 06:18

chaos

Avatar chaos

user-rank
Blu-ray Profi
aktivitaet.png Aktivität:
 
Es gab vor dem Update beim m2 immer Probs bei aktiviertem Internetzugang/Streaming, die danach weg waren. Meinen habe ich nach Update gecheckt auf Einstellungen und musste die plötzlich wieder aktivierte Bravia-TV Option wieder deaktivieren und die CEC-Schaltung wieder auf off schalten. 

Das sind die Punkte, die am meisten nach dem Update Probs verursachten. 


Nettigkeiten sind ein Symptom. (Dr. House) 

 
Geschrieben: 03 Jan 2022 13:06

madmax79

Avatar madmax79

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
München
kommentar.png
Forenposts: 192
Clubposts: 2
seit 05.12.2010
display.png
Sonstiges Samsung UE55KU6079U
beamer.png
- -
player.png
Sony UBP-800M2
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 25 mal.
Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge


Zitat:
Zitat von "Peeper"
Bei mir bestehen beim x800M2 auch mit der neuesten Firmware (M45.R.0056) immer noch die Abspielprobleme. Die Extras auf normalen BR und UHD führen bei den allermeisten Scheiben zum sofortigen Abbruch, der sich nur durch Stecker ziehen beheben lässt. Auch in manchen UHD Filmen (und gelegentlich auch normalen BR) hängt er sich manchmal mitten im Film auf. Extremst ärgerlich. Kann von dem Gerät nur abraten.

Die Wahl auf den 800 ist bei mir damals wegen Bluetooth Wiedergabe gefallen. Ich schau öfters spät noch Filme und da nutze ich zur Erhaltung des Hausfriedens meistens Kopfhörer. Ist mir jetzt aber nicht mehr so wichtig. Werd mir den Pana 824 holen. Leider ist der deutlich teurer (400 Euro).
Meiner hat diese Probleme gar nicht. Extras laufen immer.

Manchmal kommt bei Disney BRs das Menü nicht.

Oder manchmal alle 2-3 Monate hängt er sich komplett auf und man muß ihn vom Strom trennen.


Und ich schau wirklich viel, so 5 Filme die Woche. Auch viele aus der Bücherei mit Kratzer.

Updates kommen wohl kaum noch.
3 Kommentare:
von sammler3000 am 03.01.2022 13:18:
5 Filme die Woche sind viel? Aha
von madmax79 am 03.01.2022 13:35:
Ja einer am Tag, manchmal auch mehr. Kenne viele, gerade Eltern, die gar keine bis wenig schaun. Wenn ich Zeit habe auch Mal 2,3 Filme am Tag ????
von madmax79 am 03.01.2022 13:36:
Wenn man arbeiten muss und auch sonst noch viel zu tun hat wie Haushalt und Kinder sind 5 filme sehr sehr viel!
Geschrieben: 03 Jan 2022 16:23

chaos

Avatar chaos

user-rank
Blu-ray Profi
aktivitaet.png Aktivität:
 
Das keine Updates mehr kommen, steht in den Sternen.
Da der 800m2 aktuell ist noch, kann  jede Scheibe oder Änderung der Apps ein Update nach sich ziehen. 
Wenn ich überlege, wieviel Updates ich in den ü20 Jahren mit diversen Playern gefahren habe... Weia :)))) 
OK... der einzige ohne Update war auch ein Sony... der olle DVD-Player 725D mit MR Umbau. 


Nettigkeiten sind ein Symptom. (Dr. House) 

 
Geschrieben: 03 Juni 2022 21:05

Rightniceboy

Avatar Rightniceboy

user-rank
Blu-ray Profi
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Hameln
kommentar.png
Forenposts: 691
Clubposts: 1
seit 19.06.2011
display.png
Panasonic TX-48JZW984
player.png
Panasonic DP-UB9004
anzahl.png
Blu-ray Filme:
ps4.png
PS 4 Spiele:
ps5.png
PS 5 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
31
anzahl.png
Mediabooks:
23
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 702 mal.
Erhielt 1046 Danke für 286 Beiträge
Rightniceboy liebt seinen Panasonic DP-UB9004 Player

Sony  hat am 31.05 eine neue Firmware für ihre aktuellen UHD Player veröffentlicht!


Sony X800m2 M45.R.0058
Sony X700 M43.R.0292
Sony X500 M44.R.0172
Sony X800 M36.R.0345

Die neue Firmware verbessert folgendes:
 
  • die Farbqualität einiger SDR-Inhalte

  • die allgemeine Funktionalität


Bei dem X500 und X800 verbessert die neue firmware noch die Stabilität der HDMI Verbindung.


 

4K UHD Club
Geschrieben: 04 Juni 2022 06:28

chaos

Avatar chaos

user-rank
Blu-ray Profi
aktivitaet.png Aktivität:
 
Und diesmal hat das Update auch  nicht die Gerätekommunikation verstellt. 
Das letzte Mal waren plötzlich alle Internetschaltungen und CEC/BRAVIA-TV aktiviert anschließend bei meinem M2


Nettigkeiten sind ein Symptom. (Dr. House) 

 
Geschrieben: 27 Juli 2022 22:24

obiwan2704

Avatar obiwan2704

user-rank
Blu-ray Fan
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 781
Clubposts: 3
seit 15.11.2009
display.png
Sony Sony Bravia 50X85J
player.png
Sony UBP-X800M2
anzahl.png
anzahl.png


Also ich kann über den X800 M2 nichts schlechtes sagen. Ich habe den Player jetzt fast zwei Jahre und ich bin absolut glücklich mit dem Gerät. Das Teil ist höchstens ein oder zweimal bei einer UHD stecken geblieben und dann ganz normal weiter gelaufen. Aber ich habe in den 1,5 Jahren nicht ein einziges Update installiert. Alle BDs und die UHDs die ich im Jahr 2022 gekauft habe liefen ohne Probleme. 
1 Kommentar:
von chaos am 27.07.2022 22:36:
Da gehe ich mit... Habe ihn ja auch hier als Zweitplayer. Aber die Einstellungen sind bei allen Playern und noch mehr am TV wichtig
Geschrieben: 01 Aug 2022 15:51

blackprojection

Avatar blackprojection

user-rank
Blu-ray Fan
aktivitaet.png Aktivität:
 
hab den player zum geburtstag geschenkt bekommen, also den M2 und bislang bin ich hochzufrieden damit! für die ersteinstellungen muss man bissl zeit investieren aber der player lohnt sich! hatte bislang nur eine XBox One X gehabt. einen unterschied in der bildquali merke ich deutlich. kann den nur empfehlen!
Geschrieben: 20 Aug 2022 19:42
Mal eine Frage: ich überlege, eventuell doch auf UHD umzusteigen. Da wollte ich wissen, welche Geräte würdet ihr empfehlen? Man liest ja bei einigen Playern, dass die Filme einfrieren und stecken bleiben? Warum haben die Player das, das passiert bei meinen bisherigen BD Playern eigentlich nicht. Und der Preis sollte nicht all zu hoch sein  Ich danke inzwischen.
1 Kommentar:
von chaos am 21.08.2022 08:31:
Ich habe den 800x2 bei mir zusätzlich laufen Da scheint die Fehlerquote deutlich geringer zu sein. Probs kenne ich gar nicht


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Blu−ray Player / Recorder → Sony Blu−ray Player

Es sind 120 Benutzer und 372 Gäste online.