Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Eure Dolby Atmos Referenzen

Gestartet: 23 Dez 2016 21:18 - 18 Antworten

Geschrieben: 05 Jan 2017 07:18

propellerhead

Avatar propellerhead


Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Österreich
Zwölfaxing
Forenposts: 1.611
Clubposts: 9
seit 01.04.2008
Samsung
Epson EH-TW9200
Yamaha BD-A1040
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
8
Mediabooks:
1
Bedankte sich 456 mal.
Erhielt 133 Danke für 98 Beiträge
propellerhead Heimkino fast fertig - ich bin überglücklich. :-)

Zitat:
Zitat von Crash81
Jetzt muss ich mal ganz dusselig fragen, da ich Soundtechnisch nicht so bewandert bin.
Mein AVR kann Dolby Atmos. Meine 5.2 Aufstellung ist aber Standardmäßig aufgestellt und ich werde wohl auch keine Atmos-Erweiterung mit neuen Lautsprechern vornehmen.

Wird der Ton dann trotzdem regulär als Atmos-Tonspur ausgegeben und habe ich dadurch trotz normaler Aufstellung einen Mehrwert?

Um mich wenigstens ein wenig zum eigentlichen Thema zu äußern, gebe ich mal die Worte meines Kumpels weiter:
"Alter hast du den Atmos Ton bei Expendables 3 gehört? Das ist der Wahnsinn!!!"

Kann ich selbst noch nicht bestätigen, da wir noch keinen Termin gefunden haben ;)

Also mein Yamaha-Receiver erkennt, wieviele Speaker aktiv sind und gibt entsprechend den Ton aus. Sobald die Deckenlautsprecher nicht aktiv sind, sagt er nein zu Atmos (und da kann ich mich auf den Kopf stellen). Schätze daher, dass es bei Dir ähnlich sein wird, wenn du "nur" 5 Boxen eingebunden hast.
================================================== ==============
"Menschen, die ihr Wissen nur aus Büchern haben, kann man getrost ins Regal stellen."
Geschrieben: 05 Jan 2017 14:45

vanKreuzeck

Avatar vanKreuzeck


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Ich klinke mich mal kurz OFF-TOPIC hier ein, daß der Receiver nur die LS https://bluray-disc.de/forum/attachment.php?attachmentid=255565&d=1483619384ansteuern kann, die er findet, ist mir klar.

Aber was passiert genau mit dem Tonformat - soviel ich weiß erlaubt ja Atmos ja nur mehr Spuren - ist aber im Grunde DolbyTrueHD. Wenn die Atmos-LS-Konfiguration nicht vorhanden ist, müsste der Receiver dann Dolby TrueHD in 5.1 oder 7.1 oder wie auch immer wiedergeben liege ich da richtig?

Mein Denon zeigt da bei Blurays verschiedenes an:

Expendables 3:






American Sniper:





Was ist denn DD +, hab ich ja bis jetzt noch nie gesehen......

Geschrieben: 05 Jan 2017 21:14

vanKreuzeck

Avatar vanKreuzeck


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Hab die Lösung schon selber gefunden - Atmos kann entweder in DolbyTrueHD oder aber auch in stinknormales DD+ eingebettet sein, was leider bei American Sniper der Fall ist - und was leider nicht den Angaben des Reviews von Bluray-disc entspricht, wo von DolbyTrueHD geschrieben wird.
Im Gegensatz dazu ist Expendables 3 in TrueHD eingebettet, was auch auf der Rückseite angeführt wird, wo das Backcover von American Sniper kein Wort darüber verliert.

Macht nix - wieder gescheiter geworden und jetzt ist Schluss mit dem OffTopic-Geposte meinerseits.

Ich werde meine Atmos-Referenzen hier nennen, sobald ich das notwendige Equipment mein eigen nenne, so 2020 oder so.
Geschrieben: 05 Jan 2017 21:34

ds1

Avatar ds1


Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Dergem
Forenposts: 4.282
Clubposts: 75
seit 14.11.2009
Benq W2000
Pioneer BDP-450
zuletzt kommentiert:
Heavy Trip
Bedankte sich 174 mal.
Erhielt 646 Danke für 431 Beiträge
ds1 hat erst Inferno im Kino gesehen: 8/10

auch mal was generelles:
mir ist aufgefallen, dass Dolby Atmos immer mit 7.1 angegeben wird. dies sagt doch allerdings nichts über die unterstützte anzahl der atmos LS aus, oder? wenn ich 7.1 sehe, denke ich an 3 front und 4 surround LS... ob da jetzt 2, 4 oder mehr Atmos LS an der Decke hänge, keine Ahnung.

müsste die Angabe also nicht 7.1.2 oder 7.1.4 heißen? gibt es filme, die diskret 4 Atmos LS ansteuern können? oder ist das letztendlich nur eine "stereo"-spur, die von 2 auf 4 decken LS hocgerechnet wird?

fragen über fragen... kann jmd aufklären? :)
Geschrieben: 11 Jan 2017 11:45

propellerhead

Avatar propellerhead


Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Österreich
Zwölfaxing
Forenposts: 1.611
Clubposts: 9
seit 01.04.2008
Samsung
Epson EH-TW9200
Yamaha BD-A1040
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
8
Mediabooks:
1
Bedankte sich 456 mal.
Erhielt 133 Danke für 98 Beiträge
propellerhead Heimkino fast fertig - ich bin überglücklich. :-)

Zitat:
Zitat von ds1
auch mal was generelles:
mir ist aufgefallen, dass Dolby Atmos immer mit 7.1 angegeben wird. dies sagt doch allerdings nichts über die unterstützte anzahl der atmos LS aus, oder? wenn ich 7.1 sehe, denke ich an 3 front und 4 surround LS... ob da jetzt 2, 4 oder mehr Atmos LS an der Decke hänge, keine Ahnung.

müsste die Angabe also nicht 7.1.2 oder 7.1.4 heißen? gibt es filme, die diskret 4 Atmos LS ansteuern können? oder ist das letztendlich nur eine "stereo"-spur, die von 2 auf 4 decken LS hocgerechnet wird?

fragen über fragen... kann jmd aufklären? :)

Soweit ich weiss ist Atmos ein objekbasiert. Das bedeutet, unabhängig, wieviele Lautsprecher du installiert hast, passiert folgendes: Der Atmos geeignete Receiver musst bei der Installation akustisch und elektronisch deinen Raum aus und erkennt, wo genau welcher Speaker steht und wo die Hörposition ist. Dann legt er über deinen ausgemessenen Raum ein virtuelles Netz mit Koordinaten (vertikal und horizontal). Da bis zu 128 Kanäle angesteuert werden können, jeder ein unterschiedliches Budget hat und jeder Vorführraum anders aussieht und andere akustische Eigenschaften hat, errechnet erst nach der Messung der Receiver, wo welche Signalquelle hängt. Sprich, ein Helicopter wird lt. Tonspur von Koordinate A3 nach 5B geschickt (vereinfacht gesprochen) und da der AV-Receiver nun weiss, wie die technische Ausstattung ist, kann er in seiner individuellen Konfiguration die Signale schicken. Dabei ist egal, ob du 2, 4, 8 oder 128 Deckenlautsprecher hast.

Ich hoffe, ich hab das korrekt verstanden und wiedergegeben? Das erklärt dann auch, weshalb am Cover keine dritte .-Erweiterung steht.
================================================== ==============
"Menschen, die ihr Wissen nur aus Büchern haben, kann man getrost ins Regal stellen."
Geschrieben: 12 Jan 2017 16:07

Diverphil

Avatar Diverphil


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Dank deiner Aussage habe ich es endlich auch mal richtig verstanden!:thumb:
Geschrieben: 12 Jan 2017 22:22

ds1

Avatar ds1


Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Dergem
Forenposts: 4.282
Clubposts: 75
seit 14.11.2009
Benq W2000
Pioneer BDP-450
zuletzt kommentiert:
Heavy Trip
Bedankte sich 174 mal.
Erhielt 646 Danke für 431 Beiträge
ds1 hat erst Inferno im Kino gesehen: 8/10

vielen Dank für die super Erklärung, jetzt hab ichs auch verstanden :thumb:
Geschrieben: 13 Jan 2017 08:38

propellerhead

Avatar propellerhead


Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Österreich
Zwölfaxing
Forenposts: 1.611
Clubposts: 9
seit 01.04.2008
Samsung
Epson EH-TW9200
Yamaha BD-A1040
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
8
Mediabooks:
1
Bedankte sich 456 mal.
Erhielt 133 Danke für 98 Beiträge
propellerhead Heimkino fast fertig - ich bin überglücklich. :-)

Freut mich, dass ich helfen konnte, auch wenn ich beim nochmaligen lesen entsetzt über meinen Satzbau, Gramatik und die Kommasetzung bin. Den Text hab ich aber schnell mal zwischendurch im Büro geschrieben ;-)
================================================== ==============
"Menschen, die ihr Wissen nur aus Büchern haben, kann man getrost ins Regal stellen."
Geschrieben: 13 Jan 2017 08:45

propellerhead

Avatar propellerhead


Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Österreich
Zwölfaxing
Forenposts: 1.611
Clubposts: 9
seit 01.04.2008
Samsung
Epson EH-TW9200
Yamaha BD-A1040
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
8
Mediabooks:
1
Bedankte sich 456 mal.
Erhielt 133 Danke für 98 Beiträge
propellerhead Heimkino fast fertig - ich bin überglücklich. :-)

Es gibt hierzu einen sehr guten Artikel, der zwar schon älter ist, aber recht verständlich.

http://www.hifi-regler.de/wissenswertes_und_kaufberatung/kino-tonformate/dolby_atmos.php
================================================== ==============
"Menschen, die ihr Wissen nur aus Büchern haben, kann man getrost ins Regal stellen."


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Es sind 20 Benutzer und 635 Gäste online.