Blu-ray ForumFilmstudio / Label - Support & HilfeParamount Home Entertainment

Defekte Disc! Kontaktanschrift?

Gestartet: 31 Aug 2016 11:47 - 5 Antworten

Antworten
#1
Geschrieben: 31 Aug 2016 11:47

forenhase

Avatar forenhase


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Lauter-Bernsbach
Forenposts: 6.146
Clubposts: 3.032
seit 06.07.2009
Panasonic TX-P65STW60
Panasonic DMP-UB704EGK Ultra HD
Blu-ray Filme: 888
Steelbooks: 444
Steel-Status: Platin
Bedankte sich 8347 mal.
Erhielt 12555 Danke für 525 Beiträge


Hallo ihr,

ich habe eine defekte Disc! Wollte gerade die vorletzte Folge Enterprise sehen.....und ab 30 min stürzt der Player ab! Die Disc hat einen "Kratzer"....aber unter der Oberfläche! Sieht seltsam aus!

Nun wo kann ich den Support Kontaktieren wegen einer neuen Disc?

Grüße
#2
Geschrieben: 31 Aug 2016 14:48

Wiggi

Avatar Wiggi


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Wenn die DISK nicht von dir beschädigt wurde,
Kannst du diese Wandel bei dem Hersteller.

Du hast mit dem Erwerb der Disk, ja nur ein Medium erworben welches dir das recht gibt es privat zu nutzen.

Habe ich selber schon gemacht, recht Problem los.
#3
Geschrieben: 01 Sep 2016 08:22

forenhase

Avatar forenhase


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Lauter-Bernsbach
Forenposts: 6.146
Clubposts: 3.032
seit 06.07.2009
Panasonic TX-P65STW60
Panasonic DMP-UB704EGK Ultra HD
Blu-ray Filme: 888
Steelbooks: 444
Steel-Status: Platin
Bedankte sich 8347 mal.
Erhielt 12555 Danke für 525 Beiträge


Universal hat mir nun geschrieben. Von paramount gibt es ja nix mehr. Das war mehr meine Frage wohin ich mich wenden muss. Mal sehen was die machen.

Grüße
#4
Geschrieben: 08 Dez 2016 01:48

CD-Doku

Avatar CD-Doku


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Dieser Thread ist zwar schon älter, aber nach etlicher Zeit bin ich jetzt auch mal wieder hier im Forum gelandet.

Was das Thema "defekte Disc" angeht, ist die Antwort eigentlich sehr einfach. Immer an den Händler wenden, wo man gekauft hat. Das ist dann kein Umtausch, sondern lediglich eine Reklamation und der Händler ist verpflichtet, solche versteckte Mangel zu beseitigen (Wandlung).

Der Hersteller bzw der Vertrieb kann zwar auch aktiv werden, aber das ist aus logistischen Gründen schon etwas komplizierter. Die Disc werden ja nicht beim Vertrieb gelagert, sondern zwischenzeitlich lagert das Presswerk auch die Disc und führt im Auftrage des Vertriebs auch den gesamten Versand durch. Aber das eben im Normalfall an die jeweiligen Händler und nicht an Endkunden.

Die Disc von Paramount werden im Normalfall bei Technicolor in Polen hergestellt und das auch, nachdem ja zum Januar 2016 der Vertrieb in Deutschland zu Universal gewechselt ist. Die Logistik macht aber Cinram in Alsdorf, die die BDs für Universal in Deutschland herstellen und neben Fox und WHV auch die Sendungen an die Händler abwickeln.

Wie gesagt, aus Kulanz kann Universal da zwar etwas veranlassen, ist aber eigentlich so nicht im Direktkontakt vorgesehen.

Ich schreibe das jetzt auch nur, weil ich mich lange genug mit der ganzen Branche beschäftige.
#5
Geschrieben: 11 Juli 2017 15:37

nluxxpass

Avatar nluxxpass


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 2
seit 09.07.2017


Von paramount gibt es ja nix mehr. Das war mehr meine Frage wohin ich mich wenden muss. Mal sehen was die machen.
#6
Geschrieben: 11 Juli 2017 16:39

BallisticSpinal

Avatar BallisticSpinal


Blu-ray Freak
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von nluxxpass
Von paramount gibt es ja nix mehr. Das war mehr meine Frage wohin ich mich wenden muss. Mal sehen was die machen.

Achtung Troll? Der Beitrag da oben fast 1:1 der Text von "forenhase" vom 01.09.2016, 08:22 zwei Beiträge drüber.
within cells interlinked,


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumFilmstudio / Label - Support & HilfeParamount Home Entertainment

Es sind 52 Benutzer und 620 Gäste online.