Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Michael Bay vs Roland Emmerich

Gestartet: 22 Juli 2016 21:43 - 43 Antworten

Geschrieben: 27 Juli 2016 15:32

hibb

Avatar hibb


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Lilienthal
Forenposts: 2.175
Clubposts: 64
seit 24.01.2010
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
132
Bedankte sich 234 mal.
Erhielt 1181 Danke für 611 Beiträge


Zitat:
Zitat von Soul1981
Sucker Punch hat inhaltlich doch auch einiges zu bieten (wenn man "genauer hinschaut")...Tolle Optik inklusive.

Sucker Punch ist für mich ein klassischer Nice-Try Kandidat, ein Konzept der verschenkten Möglichkeiten. Sicherlich hat der psychologisch mehr zu bieten als viele andere Popcorn-Filme. Auch dass Snyder versucht die gängige Meinung zu widerlegen, dass die Tomb Raider-Revolution jemals stattgefunden hat, ist ein netter Versuch. Dennoch hat er das Thema nicht konsequent zu Ende gedacht. Im Kern ist SP nämlich immer noch sexualisierend, banal und oberflächlich.

...und ja, an der Optik hatte ich auch wieder meinen Spaß ;)
Geschrieben: 28 Juli 2016 14:27

ürün

Avatar ürün


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Nürnberg
Forenposts: 675
Clubposts: 23
seit 02.11.2009
Sony KD-75S9005B
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
157
Steel-Status:
Bedankte sich 405 mal.
Erhielt 223 Danke für 132 Beiträge


Zitat:
Zitat von Soul1981
Ironisch gemeint?

Eigentlich nicht,ich sagte ja auch "Popcorn Kino".. Meine Favoriten sind 1.Watchmen, 2.Dawn of the Dead, 3.Batman v. Superman. (...)
Geschrieben: 28 Juli 2016 14:33

gelöscht

Avatar gelöscht

Zitat:
Zitat von hibb
Sucker Punch ist für mich ein klassischer Nice-Try Kandidat, ein Konzept der verschenkten Möglichkeiten. Sicherlich hat der psychologisch mehr zu bieten als viele andere Popcorn-Filme.

Das sehe ich ganz ähnlich. Ich fand den nie so schlimm wie er häufig gemacht wurde. Die Rätsel an sich waren zum Teil auch ganz nett, aber die Rahmenhandlung mit der das alles zusammen gehalten wurde, war schon ziemlich banal.

Da hat es auch nicht viel geholfen, dass da dann die verschiedenen Realitätsebenen reingeheimnisst wurden. Das hat es eher verschlimmbessert würde ich sagen.

GEnerell kann ich auch Deine Kritik an der plumpen Bildsprache nachvollziehen, es ist zumindest immer sehr plakativ. Nicht nur die, auch die Musikauswahl überlässt da nichts dem Zufall oder gar der Interpretation. Das ging mir zum Beispiel bei Watchmen echt auf den Zeiger. Obwohl ich den sonst auch mochte.
Geschrieben: 29 Juli 2016 08:23

Knarfe1000

Avatar Knarfe1000


Blu-ray Papst
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 2.652
Clubposts: 28
seit 20.05.2010
Samsung BD-C6900
Bedankte sich 4 mal.
Erhielt 575 Danke für 393 Beiträge


Sucker Punch ist halt ein Film, der stark polarisiert. Ich fand ihn wirklich gut, einige der genannten Kritikpunkte treffen aber durchaus zu.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 79 Benutzer und 621 Gäste online.