Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Samsung TVs

Samsung UE65H6470 Bildeinstellung

Gestartet: 07 Feb 2016 13:51 - 9 Antworten

#1
Geschrieben: 07 Feb 2016 13:51

xwebshop

Avatar xwebshop


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 5
seit 15.05.2009


Hallo liebe Samsung Fangemeinde
Ich versuche gerade bei meinen
Samsung UE65H6470

das Bild optimal einzustellen .
Mein Abstand zum Tv beträgt knapp 3m
Wie sind eure Einstellungen ?
Bitte um Erfahrungsaustausch
Gruß Roland
#2
Geschrieben: 17 Apr 2016 10:06

PatRobinson

Avatar PatRobinson


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Hi , habe den gleichen TV und hab ein Sitzabstand von ca.3,80m. Hier sind meine Einstellungen , vllt kannst was mit anfangen.

Bildmodus : Standart
Hintergrndbl. : 17
Kontrast : 95
Helligkeit : 45
Schärfe : 25
Farbe : 55
Farbton : G50/R50

Erweitertet Einstellungen

Optimalkontrast : Hoch
Schwarzton : Dunkel
Hautton : -1
RGB Modus : Aus
Farbraum : Nativ
Gamma : -1

Bildoptionen

Farbton : Standard
Digital aufbereiten : Gering
MPEG Rauschfilter : Gering
Filmmodus : Aus
Motion plus : Klar

#3
Geschrieben: 21 Juli 2016 09:49

movieguide

Avatar movieguide


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Berliner Speckgürtel
Forenposts: 10.965
Clubposts: 5
seit 28.08.2009
Samsung UE-65H6470SS
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
1
zuletzt bewertet:
Arctic (2019)
Bedankte sich 1198 mal.
Erhielt 3542 Danke für 1986 Beiträge
movieguide schaut seine BluRays jetzt auf 65 Zoll :-)

@ PatRobinson
MotionPlus habe ich ausgeschaltet. Ansonsten sind meine Wäre ähnlich. Hautwert +1, Optimalkontrast habe ich auf der kleinesten Stufe.

Hast du auch Probleme mit Clouding?
Habe eine kleine Wolke recht mittig die mich doch etwas stört und so auch nicht kenne von meinen alten TV. Werde mal mit dem Okösensor etwas spielen oder die Hintergrundbeleuchtung etwas runterdrehen. Samsung empfiehlt ja bei solchen Problemen eine Hintergrundbeleuchtung von 4... das wäre mir aber deutlich zu niedrig.
#4
Geschrieben: 21 Juli 2016 11:04

schneijo

Avatar schneijo


Forenmoderator
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Ich empfehle dringend die Lektüre dieses Artikels bevor du Einstellungen anderer Nutzer "blind" übernimmst: http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-28898.html

Bitte nicht falsch verstehen, PatRobinson. Der Verfasser des verlinkten Artikels beschreibt sehr gut die Tücken der "korrekten" Bildeinstellung.

Joh
#5
Geschrieben: 21 Juli 2016 13:01

movieguide

Avatar movieguide


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Berliner Speckgürtel
Forenposts: 10.965
Clubposts: 5
seit 28.08.2009
Samsung UE-65H6470SS
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
1
zuletzt bewertet:
Arctic (2019)
Bedankte sich 1198 mal.
Erhielt 3542 Danke für 1986 Beiträge
movieguide schaut seine BluRays jetzt auf 65 Zoll :-)

Zitat:
Zitat von schneijo
Ich empfehle dringend die Lektüre dieses Artikels bevor du Einstellungen anderer Nutzer "blind" übernimmst: http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-28898.html

Bitte nicht falsch verstehen, PatRobinson. Der Verfasser des verlinkten Artikels beschreibt sehr gut die Tücken der "korrekten" Bildeinstellung.

Joh

Ich hab den Artikel vor einiger Zeit gelesen und auch sonst bisschen im Hifi Forum recherchiert. Letztlich habe ich anhand von Demo-Material verschiedene Einstellungen getestet und entschieden was für mich gut aussieht. Ich würde nicht im Traum dran denken Einstellungen blind zu übernehmen, ist ja auch immer ein persönliches Wahrnehmungsempfinden. Der Artikel ist gut geschrieben und fachlich fundiert, trotzdem würde ich jetzt auch hier nicht alles genauso übernehmen wollen.
#6
Geschrieben: 21 Juli 2016 13:04

schneijo

Avatar schneijo


Forenmoderator
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Ja, selbstverständlich. Es ist natürlich immer eine subjektive Sache. Da kann ein Bild perfekt kalibriert sein und trotzdem nicht gefallen. Individuelle Anpassungen sind vollkommen legitim. :thumb:

Joh
#7
Geschrieben: 25 Juli 2016 12:56

movieguide

Avatar movieguide


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Berliner Speckgürtel
Forenposts: 10.965
Clubposts: 5
seit 28.08.2009
Samsung UE-65H6470SS
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
1
zuletzt bewertet:
Arctic (2019)
Bedankte sich 1198 mal.
Erhielt 3542 Danke für 1986 Beiträge
movieguide schaut seine BluRays jetzt auf 65 Zoll :-)

zum Thema Clouding:
Durch Aktivierung des Öko-Sensors konnte ich das Cloudign weitestegehend beseitigen, nur noch ganz leichte Schatten sind zu sehen wenn man weiß wo man hinsehen muss. Der Ökosensor brachte hier offenbar den entscheidenen Effekt: Hab jetzt den Wert 10 als Hintergrundwert bei ausreichender Umgebungsbeleuchtung, ansonsten 15. Hab auch mal das Panel an den entsprechenden Stellen mit einem Tuch vorsichtig "massiert".
#8
Geschrieben: 25 Juli 2016 13:33

schneijo

Avatar schneijo


Forenmoderator
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Gut, dass du dem Clouding beikommen konntest. Den Ökosensor habe ich bei meinem Gerät (habe ja den kleineren Bruder) komplett abgeschaltet. Mich hat das Helligkeitsangepasse tierisch genervt.
Frage: Hast du bei deinem Gerät/Panel Banding? Bei meinem ist es leider relativ stark ausgeprägt. Gerade bei Fußballspielen und Kameraschwenk vor hellem Hintergrund macht sich das leider sehr negativ bemerkbar.

Gruß,
Johannes
#9
Geschrieben: 25 Juli 2016 14:05

movieguide

Avatar movieguide


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Berliner Speckgürtel
Forenposts: 10.965
Clubposts: 5
seit 28.08.2009
Samsung UE-65H6470SS
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
1
zuletzt bewertet:
Arctic (2019)
Bedankte sich 1198 mal.
Erhielt 3542 Danke für 1986 Beiträge
movieguide schaut seine BluRays jetzt auf 65 Zoll :-)

Banding ist mir bisher nicht aufgefallen, hatte gestern aber auch das erste Mal richtig Zeit das Ding etwas auszutesten. Muss ich mal gezielt drauf achten, fällt ja eher bei gleichmäßigen Farbverläufen auf.

Das der Ökosensor bei der Hintergrundbeleuchtung hin und herspringen würde konnte ich bisher nicht beobachten, aber wiegesagt, so lange läuft er ja auch noch nicht in dem Modus.
Geschrieben: 25 Juli 2016 15:22

schneijo

Avatar schneijo


Forenmoderator
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Dann schau lieber nicht zu genau hin und bleibe zufrieden ... ;)
Ne, im ernst: Drücke dir die Daumen, dass du ein besseres Panel erwischt hast. Das Clouding finde ich nicht so dramatisch, weil man es im normalen Fernsehbetrieb so gut wie nie zu sehen bekommt; beim Banding sieht die Sache allerdings ganz anders aus.

Viel Spaß beim weiteren Ausprobieren!

Gruß,
Johannes


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Samsung TVs

Es sind 17 Benutzer und 505 Gäste online.