Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Defekte Tonspur Ted 2

Gestartet: 29 Nov 2015 12:38 - 4 Antworten

#1
Geschrieben: 29 Nov 2015 12:38

chrees

Avatar chrees


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Moin liebes Bluray-disc Forum,

ich habe mir letzte Woche die Bluray Ted 2 gekauft, leider musste ich feststellen, dass ab ca 1std 29 min der Ton in der Sprachwiedergabe sehr verzerrt. Ein technischer Defekt an der Anlage ist auszuschliessen.

Bitte prüft mal ob Ihr ein ähnliches Phänomen warnehmen könnt. Es beginnt in der Scene wo Mark Wallberg der Glastisch mit seinem Fuß zerdeppert.

Vielen Dank im Voraus

Achja es handelt sich um die normale DTS Spur in deutsch.

MfG

Chrees
#2
Geschrieben: 29 Nov 2015 16:05

chrees

Avatar chrees


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Keine eine Idee oder ein ähnliches Problem? Wäre schön wenn mal jemand auf die entsprechende Stelle vorspult und dann bei gehobener Lautstärke auf die Gespräche achtet. Diese sind ab der genannten Szene für ca. 10 Min verzerrt. (Man muss schon genau hinhören). S laute "zischen" sozusagen. Nach ca 10 min ist wieder alles normal.


Die englische Tonspur und die österreichische haben diesen Fehler nicht.

Wäre schön wenn einer von euch der die Bluray auch gekauft hat dieses mal testen könnte

MfG
#3
Geschrieben: 29 Nov 2015 17:18

Coz.I.Can

Avatar Coz.I.Can


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Berlin-Mariendorf
Forenposts: 1.532
Clubposts: 338
seit 02.12.2010
Panasonic TX-L55ETW5
Samsung BD-C6900
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
121
Bedankte sich 2071 mal.
Erhielt 3103 Danke für 954 Beiträge
Coz.I.Can ist immer gut drauf ;)

Es wird sich sicherlich schon jemand melden, aber gib den Leute doch mal ein bisschen Zeit, es ist schließlich Sonntag, da sind nicht alle ständig im Forum unterwegs. Hab noch ein bisschen Geduld. ;)
Gruß Sascha


Still missing you, Paul...
#4
Geschrieben: 29 Nov 2015 18:40

VincentVinyl

Avatar VincentVinyl


Redaktion Filmreviews
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Hast du die Disk auf mehreren Playern / AVRs getestet? Nur wenn das Ergebnis auf mehreren Playern und verschiedenen AVRs reproduzierbar ist, lässt sich ja ein technisches Problem bei dir ausschließen.

Ich habe den Film zwar bestellt, werde aber dazu leider nix sagen können, da ich mir den Extended Cut aus UK gekauft habe.
#5
Geschrieben: 01 Dez 2015 22:57

Matys

Avatar Matys


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Hi,

nach dem ich auf den Thread aufmerksam wurde, habe ich die Blu-ray bei mir sowohl im Wohn- als auch Schlafzimmer rein gelegt und kann keine Probleme feststellen. Läuft alles normal. Zudem habe ich zwar beides Sony Blu-ray Player, dafür aber unterschiedliche Anlagen und Verstärker (Pioneer und Yamaha), womit ich auch hier einen direkten Vergleich hatte und ein generelles Problem nicht erkennen kann. Scheint ggf. etwas bei dir zu sein, ob nun Player- oder Anlagen bedingt ist natürlich schwer zu sagen.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray News & Diskussion

Es sind 94 Benutzer und 579 Gäste online.