Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray & Kino Filmreviews → bluray−disc.de Reviews

Naruto - Die komplette sechste Staffel

Gestartet: 08 Juni 2015 13:51 - 3 Antworten

#1
Geschrieben: 08 Juni 2015 13:51

ronny2097

Avatar ronny2097


Redaktion Filmreviews
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Messel
Forenposts: 900
seit 28.03.2011
Sony KD-65A1
Sanyo PLV-Z700
Denon DBT-3313UD
Blu-ray Filme:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
20
Mediabooks:
7
Bedankte sich 886 mal.
Erhielt 524 Danke für 262 Beiträge


So ziemlich jedem dürfte der Name Naruto geläufig sein, handelt es sich dabei doch um eine sehr erfolgreiche Manga-Serie des Zeichners Masashi Kishimoto. Ihren Ursprung hatte die japanische Action- und Abenteuerserie im Shonen Jump-Magazin, wo sie 1999 erstmals veröffentlicht wurde. Seit 2002 wurde die Serie aber auch als Anime fürs Fernsehen produziert, die hierzulande erstmals im September 2006 auf RTL 2 ausgestrahlt wurde. Nun hat Krause & Schneider Multimedia – kurz auch KSM genannt, die inzwischen sechste Staffel am 18. Mai auf Blu-ray veröffentlicht, welche die Episoden 136-157 umfasst und den Titel Die Reise nach Otogakure & Das Curry des Lebens trägt.

Story:

Sakura Haruno beschließt, sich auf die Suche nach Sasuke Uchiha zu machen und Naruto Uzumaki sowie Jiraiya begleiten sie. Die Drei reisen nach Ta no Kuni, das Reich, in dem sich das Shinobidorf Otogakure befindet, wo das Hauptquartier von Orochimaru liegen soll. Nach einigen Abenteuern erreichen sie dessen Versteck, werden dort allerdings in heftige Kämpfe verwickelt. Dabei finden sie heraus, dass es Sasuke gut geht, und dass ihnen drei Jahre bleiben, ihn ausfindig zu machen. Erst nach dieser Zeit ist es Orochimaru nämlich möglich, mittels der Fushi Tensei-Technik, den Körper von Sasuke als Traumgefäß zu übernehmen. Nach einer folgenschweren Entscheidung Sakuras tritt das Team den Rückweg in ihre Heimat Konohagakure an, wo viele weitere Abenteuer auf sie warten.

Die sechste Season von Naruto richtet sich inzwischen eher an Jugendliche denn an Kinder, ist aber dennoch leider nicht so temporeich und unterhaltsam ausgefallen wie die Vorgängerstaffel. Vielmehr handelt es sich hier eher um sogenannte Filler-Folgen, die neben der eigentlichen Hauptgeschichte stattfinden. Die insgesamt 22 enthaltenen Episoden sind dabei in mehrere Themenbereiche aufgeteilt und erzählen die Geschichte, wie Sakura, Jiraiya und Naruto scheitern, Sasuke daran zu hindern, zu Orochimaru zu gehen. In den 498 Minuten erfährt man, was sich im Dorf Otogakure abspielt, man bekommt Team Asuma sowie Iruka und Naruto in Kampfaction zu sehen und auch Hinata bekommt hier einen großen Auftritt spendiert. Weitere Episoden beschäftigen sich zudem mit Mizuki, einige Lücken um den Kamizuru Clan werden geschlossen und es gibt auch ein Wiedersehen mit Raiga, das in einem riesigen Kampf mit Lee und Naruto gipfelt.

Vielen Charakteren wird zudem Freiraum für Entwicklung gegeben, viel zu kurz kommen hingegen aber die Hauptgegner, deren Motivationen nicht schlüssig genug erklärt werden. Insgesamt betrachtet erfährt man hier abseits der Manga-Folgen viel über Narutos Welt, inhaltlich ist das Ganze aber nicht so spannend und unterhaltsam, wie man vielleicht erwarten würde.

Bildqualität:

Wie auch bei den Vorgängerstaffeln hat es sich KSM hier wieder einfach gemacht und die 22 Episoden erneut in SD auf die Blu-ray verfrachtet. Der Transfer liegt wie gewohnt im Seitenverhältnis von 1.33:1 (4:3 Vollbild) vor und ist im MPEG 4-AVC codiert. Folglich handelt es sich auch bei dieser Staffel lediglich um DVD-Qualität, welche im direkten Vergleich mit der im Januar 2014 erschienenen DVD-Auflage einzig und allein den Vorteil mit sich bringt, das sämtliche Episoden auf einer und nicht mehr auf drei Discs untergebracht sind. Rein qualitativ hat sich demnach ebenfalls nichts verändert, was bedeutet, dass man auch bei dieser Version wieder Kantenflimmern sowie Doppelkonturen hinnehmen muss. In Bezug auf die Farbsättigung und den Kontrast präsentiert sich der Transfer etwas blass und nicht ganz zeitgemäß, dafür ist das Bild aber ansonsten frei von Störungen oder Verschmutzungen.

Tonqualität:

Beim deutschen sowie japanischen Originalton bekommt man hier erneut nur Dolby Digital 2.0-Stereosound geboten, der keinerlei Räumlichkeit vermittelt. Der gesamte Ton ist somit frontlastig abgemischt, klingt sehr flach und bietet auch sonst keinerlei nennenswerte Höhepunkte. Was man beiden Tonspuren aber zugutehalten kann, ist, dass die Stimmen zu jeder Zeit klar und nicht verzerrt wiedergegeben werden. Erfreulich ist zudem, dass die deutsche Synchronisation sehr professionell und gelungen klingt, nichtsdestotrotz sollten Fans der Serie aber dem Originalton den Vorzug geben, zu dem sich selbstverständlich auch deutsche Untertitel zuschalten lassen.

Ausstattung:
  • Vortrailer zu „Magical Doremi – Staffel 1+2“ (1:38 min.)

  • Settings (1:16 min.)

  • Storyboard (1:47 min.)

Ein Ausstattungswunder ist die sechste Naruto-Staffel leider nicht. Das einzige Bonusmaterial besteht lediglich aus zwei kurzen Schwarz/Weiss-Clips, die einige uninteressante Konzeptzeichnungen sowie Storyboards der Serie zeigen. Ein Wendecover ohne FSK-Logo liegt ebenfalls nicht bei, dafür ist aber eine Episoden-Übersicht enthalten sowie ein Flyer, in dem KSM Werbung für weitere Anime-Veröffentlichungen macht.

Fazit:

Wie nicht anders zu erwarten war, hat es sich KSM auch bei der sechsten Staffel zu Naruto einfach gemacht und lediglich die SD-Episoden auf einer Blu-ray-Disc untergebracht. Dies hat natürlich zur Folge, dass sich keine nennenswerten Unterschiede zur im Frühjahr 2014 erschienenen DVD-Auflage ergeben. Der Transfer liegt erneut in MPEG4-AVC vor und ist im Seitenverhältnis von 1.33:1 (4:3 Vollbild) gehalten. Beim Sound hat sich ebenfalls nicht geändert. Hier erwartet Naruto-Fans erneut eine deutsche Tonspur sowie der japanische Originalton in Dolby Digital 2.0, welche beide nicht mehr zeitgemäß klingen und auch keinerlei Höhepunkte bieten. In Bezug auf das Ausstattungspaket ist auch alles beim Alten geblieben, denn bis auf einige Zeichnungen und Storyboards haben es keine weiteren Extras auf die Blu-ray geschafft. Inhaltlich reicht die sechste Staffel von Naruto leider nicht an die Qualitäten der vorangegangenen Staffeln heran, handelt es sich doch hier zum größten Teil lediglich um sogenannte Filler-Folgen um Otogakure, Mizuki, den Kamizuru-Clan sowie Raiga. Unterhaltsam sind die 22 enthaltenen Episoden zwar allemal und liegen auch komplett ungeschnitten vor, diese sind aber eher etwas für hartgesottene Naruto-Fans.


Wertung:

Story: 6
Bildqualität: 3
Tonqualität: 5
Ausstattung: 2
Gesamt: 3

Kaufempfehlung: 5 von 10

Testgeräte:

TV: Philips PFL9704
AVR: DENON AVR-3313
BDP: DENON DBT-3313UD
Boxen: CANTON GLE-Serie
Sub: YAMAHA YST-SW320
#2
Geschrieben: 08 Juni 2015 14:02

TrondeAkjason

Avatar TrondeAkjason


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 6.641
Clubposts: 3.796
seit 18.07.2010
Panasonic TX-P42S10E
Panasonic DMP-BD60
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
14
Bedankte sich 920 mal.
Erhielt 1915 Danke für 1314 Beiträge
TrondeAkjason How do you go on... when in your heart you begin to understand... there is no going back? There are some things that time cannot mend... some hurts that go too deep... that have taken hold.

Zitat:
So ziemlich jedem dürfte der Name Naruto geläufig sein

Meine erste Frage war als ich den Titel gelesen habe

"Was ist Naruto?":rofl:
Alex

How do you go on... when in your heart you begin to understand... there is no going back? There are some things that time cannot mend... some hurts that go too deep... that have taken hold.

When you find that one person who connects you to the world, you become someone different, someone better. When that person is taken from you, what do you become then?
#3
Geschrieben: 08 Juni 2015 14:05

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 59.567
Clubposts: 28.956
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
24
Mediabooks:
19
Bedankte sich 15328 mal.
Erhielt 12448 Danke für 8837 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Zitat:
Zitat von TrondeAkjason
Meine erste Frage war als ich den Titel gelesen habe

"Was ist Naruto?":rofl:

Man ist das nen riesiger Stein unter dem du dich da verkrochen hast, dass du das nicht kennst :p:rofl:;)
MfG Pierre

Sawasdee1983
Serien Club

Kommentar-Mod, Forenmoderation Serienbereich
 
#4
Geschrieben: 08 Juni 2015 14:59

ronny2097

Avatar ronny2097


Redaktion Filmreviews
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Messel
Forenposts: 900
seit 28.03.2011
Sony KD-65A1
Sanyo PLV-Z700
Denon DBT-3313UD
Blu-ray Filme:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
20
Mediabooks:
7
Bedankte sich 886 mal.
Erhielt 524 Danke für 262 Beiträge


Zitat:
Zitat von TrondeAkjason
Meine erste Frage war als ich den Titel gelesen habe

"Was ist Naruto?":rofl:

Hahaha... willkommen im Club... ging mir mal ähnlich! :rofl:


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray & Kino Filmreviews → bluray−disc.de Reviews

Es sind 35 Benutzer und 502 Gäste online.