Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

The New Mutants (MCU; Charlie Heaton, Maisie Williams, Anya Taylor-Joy; 28.08.2020)

Gestartet: 13 Mai 2015 23:14 - 209 Antworten

Geschrieben: 23 Apr 2017 17:52

DeGucka

Avatar DeGucka


Serientäter
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von pygospa
... Und an die ganzen Marvel-Fanboys hier: Es war der Erfolg von X-Men, der überhaupt diese ganze neue Comic-Verfilmungswelle losgetreten und damit auch Marvel überhaupt auf den Plan gerufen hat, eigene Filme zu produzieren - denn bis dahin haben sie sich das ja selbst noch garnicht getraut.
...

Ist dem tatsächlich so???:shock:

Dachte immer es wäre Sonys (Columbia) Spiderman gewesen,der die Welle losgetreten hat... auch wenn der nach dem ersten X-Men kam...:nerd:

Man lernt einfach nie aus.:thumb:;)
Du hast keine Ahnung!
also...Prost & LG DeGucka
(Sven)





Hach ja... das Forum,wo es die lustigen Leute gibt...
Geschrieben: 23 Apr 2017 18:26

McFly

Avatar McFly


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
USA
Gresham
Forenposts: 16.763
Clubposts: 145
seit 05.04.2008
Sonstiges Vizio (US exclusiv Marke)
Sony
OPPO BDP-93EU
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
63
Bedankte sich 3909 mal.
Erhielt 4043 Danke für 2211 Beiträge
McFly lebt den Traum

Ist beides richtig, hat dadurch einen Synergie Effekt gegeben und damit kam die Welle ins rollen. Dann hat Disney irgendwann Marvel geschluckt nachdem du recht erfolgreich waren mit Iron man. Denn die ersten film wurden hier in den USA von Paramount vertrieben.
Geschrieben: 23 Apr 2017 20:35

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Nicht nur in den USA. Iron Man 1 und 2 sind nach wie vor bei Concorde, nicht Disney.
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 23 Apr 2017 22:58

McFly

Avatar McFly


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
USA
Gresham
Forenposts: 16.763
Clubposts: 145
seit 05.04.2008
Sonstiges Vizio (US exclusiv Marke)
Sony
OPPO BDP-93EU
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
63
Bedankte sich 3909 mal.
Erhielt 4043 Danke für 2211 Beiträge
McFly lebt den Traum

Ich glaube auch der Hulk und dann hat in D für Captain America und Thor Paramount übernommen. Bei den Avengers bin ich dann nicht mehr so sicher entweder noch Paramount oder schon Disney
Geschrieben: 23 Apr 2017 23:38

TheBub

Avatar TheBub


Movieprops Collector
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Forenposts: 6.931
Clubposts: 1.194
seit 01.06.2011
LG 50PK350
Panasonic DMP-BD65
zuletzt kommentiert:
Ostergewinnspiel 2017
Bedankte sich 1745 mal.
Erhielt 4497 Danke für 2159 Beiträge
TheBub Puppymonkeybaby!

Hulk müsste eigentlich von Universal vertrieben worden sein, weil die die Rechte noch haben. Ist da ja auch nur so ein Nutzungsdeal, ähnlich wie Spider-Man. Darum kommt ja auch kein Hulk Solofilm mehr, weil die Rechtslage da doch so kompliziert ist laut Feige ;)
Gruß, Sascha


Unsere Scheibenwelt

Geschrieben: 24 Apr 2017 04:17

Aaron

Avatar Aaron


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 837
seit 22.10.2016
Bedankte sich 100 mal.
Erhielt 316 Danke für 135 Beiträge


Zitat:
Zitat von TheBub
Hulk müsste eigentlich von Universal vertrieben worden sein, weil die die Rechte noch haben. Ist da ja auch nur so ein Nutzungsdeal, ähnlich wie Spider-Man. Darum kommt ja auch kein Hulk Solofilm mehr, weil die Rechtslage da doch so kompliziert ist laut Feige ;)

Das ist Quatsch. Der einzige Grund, weshalb Marvel keinen weiteren Hulk Solofilm machen möchte, ist, weil die zwei vorherigen Solofilme an den Kinokassen gefloppt sind. Das ist heißes Eisen. Marvel traut sich deshalb nicht. Die ganze Sitatuation mit Universal ist ein guter Vorwand bzw. Ausrede um keinen Solofilm machen zu müssen. Aber wenn die von Marvel ernsthaftes Interesse an einem Solofilm hätten, würde man sicherlich einen Deal zustanden bringen, der dies ermöglich. In Hollywood läuft alles über Deals. Sogar mit Fox konnte sich Marvel bezüglich der X-Men TV-Serien einigen. Sowie mit SONY. Mit Universal ginge das ganz sicher auch. Zumal Universal lediglich die Vertriebsrechte besitzen. Aber man will nicht.

Hulk ist eben kein Spider-Man. Da fehlt das breite Interesse der Zuschauerschaft und deshalb lohnt sich so ein Deal für Marvel nicht.
Geschrieben: 24 Apr 2017 17:59

McFly

Avatar McFly


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
USA
Gresham
Forenposts: 16.763
Clubposts: 145
seit 05.04.2008
Sonstiges Vizio (US exclusiv Marke)
Sony
OPPO BDP-93EU
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
63
Bedankte sich 3909 mal.
Erhielt 4043 Danke für 2211 Beiträge
McFly lebt den Traum

Es ist keine Ausrede, sondern ein Teil der Kausalkette. Feige hat selbst gesagt das man kein Potential für einen Hulk solofilm sieht, ist also kein Geheimnis was das angeht das Feige da eher feige ist :). Bei dir klingt es wie eine Verschwörungstheorie.
Und ja, Universal hat die Blu Ray hier in den USA raus gebracht für beide Hulk Filme und in D waren es Universal für den Ang Lee und Concorde hat den Louis Leterrier Film.
Geschrieben: 24 Apr 2017 18:09

Aaron

Avatar Aaron


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 837
seit 22.10.2016
Bedankte sich 100 mal.
Erhielt 316 Danke für 135 Beiträge


Zitat:
Zitat von KyleKartan
Ich brauche kein R-Rating, um einen Film gut finden zu können. Man kann auch in einem PG 13 oder gar PG Film gewalt so darstellen, dass sie hart wirkt.
Trotzdem konnten Logan und Deadpool nur so umgesetzt werden, weil sie als R-Rated Fassung konzipiert wurden. Bei Disney also nicht möglich.
Geschrieben: 24 Apr 2017 18:14

McFly

Avatar McFly


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
USA
Gresham
Forenposts: 16.763
Clubposts: 145
seit 05.04.2008
Sonstiges Vizio (US exclusiv Marke)
Sony
OPPO BDP-93EU
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
63
Bedankte sich 3909 mal.
Erhielt 4043 Danke für 2211 Beiträge
McFly lebt den Traum

Das hat man über Fox auch gesagt das die nie einen R rating Comic Film machen werden und wie lange wurde getönt.
Ich bleibe dabei, und nutze mal Agents Worte, Deadpool und Logan gibt es trotz und nicht wegen Fox. Kleiner, aber feiner Unterschied.
Geschrieben: 24 Apr 2017 18:36

KyleKartan

Avatar KyleKartan


Blu-ray Papst
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 3.651
Clubposts: 1
seit 18.06.2009
Samsung UE-65JU7090T
Sony PlayStation 3
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
182
Bedankte sich 2316 mal.
Erhielt 1341 Danke für 727 Beiträge
KyleKartan May the 4th - Happy STAR WARS Day

Zitat:
Zitat von Aaron
Trotzdem konnten Logan und Deadpool nur so umgesetzt werden, weil sie als R-Rated Fassung konzipiert wurden. Bei Disney also nicht möglich.

Wer sagt denn, dass Disney sich in ein paar Jahren nicht entschließt einen R-Rating Film zu machen? Dieses Miesgemachte ist doch schon chronisch.

Fox hat mit X-Men 7 Jahre eher angefangen als Marvel...und haben mit Wolverine und Deadpool 2 Charaktere unter Vertrag, die ein R-Rating überhaupt rechtfertigen.

Welcher MARVEL Studios Charakter ist deiner Meinung nach den R-Rating Material? Iron Man? Cap? Falcon? Ist doch lächerlich, sich hier daran hochziehen, dass man jetzt mal 2 R-Rating Filme gemacht hat...hat schon kindliche Züge...
I - TPM / II - AotC / III - RotS / RO - ASWS / IV - AnH / V - TESB / VI - RotJ / VII - TFA / VIII - TLJ
Nine reasons why they built cinemas

SOLO - A STAR WARS Story by Ron Howard: May 25th, 2018

STAR WARS - Episode IX by J.J. Abrams: Coming December 20th, 2019


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 13 Benutzer und 470 Gäste online.