Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Review: Präsentation der Userheimkinos

Neues Wohnkino mit Dolby Atmos / DTS:X + 151" Tensionsleinwand

Gestartet: 13 März 2015 01:15 - 884 Antworten

Geschrieben: 10 Jan 2022 00:34

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness


Bigscreener
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.652
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
Sony XH9505
Epson EH-TW9400
Panasonic DP-UB9004
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
X1 Spiele:
Bedankte sich 612 mal.
Erhielt 1193 Danke für 506 Beiträge
JokerofDarkness hat seinen Support auf Bluray-Disc.de eingestellt!

Mal wieder einen neuen gebrauchten Beamer über die Feiertage von einem Mitglied im Hifi-Forum erstanden.



Komplett kalibriert von Raphael Vogt und mit einer Gesamtlaufzeit von unter 50 Stunden, also quasi neu.

Ein paar Sachen müssen am Lift und Beamerversteck aufgrund des immensen Größenunterschiedes gegenüber dem TW9200 noch angepasst werden, aber dazu später mehr.
Geschrieben: 12 Jan 2022 12:52

KoRn

Avatar KoRn


Forenmoderator
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Forenposts: 3.741
Clubposts: 1.863
seit 06.12.2009
Panasonic TX-P55VT30E
JVC
OPPO Digital OPPO BDP-93
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
13
Mediabooks:
1
zuletzt kommentiert:
Saw V - Unrated Fassung
zuletzt bewertet:
Cash Truck (2021)
Bedankte sich 284 mal.
Erhielt 475 Danke für 363 Beiträge
KoRn Frohes Neues Jahr

Moin Joker,
Gefällt mir sehr gut was du da treibst, das zeigt auch mal wieder damit man ein Heimkino auch richtig gut in einem Wohnzimmer intigrieren kann. Halte uns weiterhin auf den laufenden Die neuen Sub gefallen mir auch opisch besser wie deine "alten" und wenn du dadurch noch eine Verbesserung hast, alles richtig gemacht.

Schönen Tag noch
Geschrieben: 16 Jan 2022 19:37

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness


Bigscreener
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.652
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
Sony XH9505
Epson EH-TW9400
Panasonic DP-UB9004
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
X1 Spiele:
Bedankte sich 612 mal.
Erhielt 1193 Danke für 506 Beiträge
JokerofDarkness hat seinen Support auf Bluray-Disc.de eingestellt!

Mangels Alternativen habe ich mir noch über Amazon.es für 201€ inkl. Versand eine nagelneue Logitech Harmony Elite als Ersatz bestellt. 



So bin ich bei einem möglichen Defekt meiner aktuellen Harmony dann wenigstens auf der sicheren Seite
Geschrieben: 17 Jan 2022 14:05

KoRn

Avatar KoRn


Forenmoderator
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Forenposts: 3.741
Clubposts: 1.863
seit 06.12.2009
Panasonic TX-P55VT30E
JVC
OPPO Digital OPPO BDP-93
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
13
Mediabooks:
1
zuletzt kommentiert:
Saw V - Unrated Fassung
zuletzt bewertet:
Cash Truck (2021)
Bedankte sich 284 mal.
Erhielt 475 Danke für 363 Beiträge
KoRn Frohes Neues Jahr

Zitat:
Zitat von "JokerofDarkness"
Mangels Alternativen habe ich mir noch über Amazon.es für 201€ inkl. Versand eine nagelneue Logitech Harmony Elite als Ersatz bestellt. 



So bin ich bei einem möglichen Defekt meiner aktuellen Harmony dann wenigstens auf der sicheren Seite

Guten Tag Joker

Lässt sich das dann auch komplett mit dem Smartphone steuern ? Oder ist das ehr unpraktisch ? Vielen Dank
Geschrieben: 17 Jan 2022 14:28

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness


Bigscreener
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 1.652
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
Sony XH9505
Epson EH-TW9400
Panasonic DP-UB9004
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
X1 Spiele:
Bedankte sich 612 mal.
Erhielt 1193 Danke für 506 Beiträge
JokerofDarkness hat seinen Support auf Bluray-Disc.de eingestellt!

Zitat:
Zitat von "KoRn"
Guten Tag Joker

Lässt sich das dann auch komplett mit dem Smartphone steuern ? Oder ist das ehr unpraktisch ? Vielen Dank

Moin!

Also man hat die Wahl, ob man es per Fernbedienung oder Smartphone oder Tablet bedient. Ich nutze genau das System bestehend aus Fernbedienung plus Hub seit Jahren und finde die Fernbedienung selbst am Besten von der Handhabung her, da man die nach kurzer Zeit blind bedienen kann. Zudem kann man eine Verzögerung zur Auslösung der Activitys einstellen, damit man nicht beim kurzen Antippen des Touchscreens hier ungewollt komplett das ganze System hochfährt.  
Auf dem Smartphone passt zu wenig rauf und man muss ständig zwischen den Ebenen hin und herwischen. Beim Tablet hingegen hat man alles auf einem Screen, den man auch noch individuell je Activity für sich anpassen kann. Das Tablet nutze ich deshalb immer in Zone 2, da stört auch das Leuchten des Screens nicht, da dort eh der 65" TV im Essbereich als Bildausgabe dient.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Review: Präsentation der Userheimkinos

Es sind 37 Benutzer und 220 Gäste online.