Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikBlu-ray Player / RecorderPhilips Blu-ray Player

Philips BD7750/12 DTS / Dolby Problem

Gestartet: 04 März 2015 07:01 - 1 Antworten

#1
Geschrieben: 04 März 2015 07:01

axel198

Avatar axel198


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 13
seit 17.01.2014
Samsung UE-46D6500
Epson EH-TW9100LPE
Philips BDP7750


Hallo zusammen,

ich habe an meinem Philips BD7750/12 BluRay-Player folgendes Problem. Und zwar bekomme ich es nicht (mehr) hin, das der Sound als DTS oder Dolby ausgegeben wird. An meinem AV-Receiver (Onkyo TX-NR626) wird immer nur angezeigt, das PCM ausgegeben wird. Egal was ich sonst auf meinem AVR ausgebe, habe ich immer entweder Dolby oder DTS (Apple-TV, PS3, PS4, SAT-Receiver etc.). Ich verwende bei z.B. der PS3 dann selbstverständlich die selbe BluRay-Disc zum testen.

Ich habe gestern Abend alles mögliche versucht einzustellen. Aber leider ohne Erfolg. Auch das HDMI-Kabel habe ich mal gewechselt. Das einzige was ich noch nicht versucht habe, das ich den BluRay-Player auf Werkseinstellungen zurück gesetzt habe. Ich bin der Meinung, das die Wiedergabe von Dolby bzw. DTS schon mal funktioniert hat.
Möchte halt ungern BluRay's auf der PS3 ausgeben, da es dort keine Verschiebung des Untertitels gibt (benötigt für 21:9).

Habt ihr hier noch Ideen???

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß Alex
#2
Geschrieben: 07 März 2015 20:10

axel198

Avatar axel198


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 13
seit 17.01.2014
Samsung UE-46D6500
Epson EH-TW9100LPE
Philips BDP7750


Langsam langsam, nicht alle durcheinander ;-)

Ne Spaß beiseite, hab's selber hinbekommen.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikBlu-ray Player / RecorderPhilips Blu-ray Player

Es sind 67 Benutzer und 878 Gäste online.