Blu-ray ForumEntertainmentLabereckeRetro Bereich

[DVD] Digital Versatile Disc

Gestartet: 08 Apr 2014 22:38 - 76 Antworten

Geschrieben: 03 Jan 2015 14:26

ds1

Avatar ds1


Blu-ray Papst
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Dergem
Forenposts: 4.281
Clubposts: 75
seit 14.11.2009
Benq W2000
Pioneer BDP-450
zuletzt kommentiert:
Heavy Trip
Bedankte sich 174 mal.
Erhielt 646 Danke für 431 Beiträge
ds1 hat erst Inferno im Kino gesehen: 8/10

Ob dann bin ich wohl der einzige... Ich hab immer mehr leute im bekanntenkreis die nach und nach der dvd den rücken kehren und zu streaming angeboten oder BDs wechseln. Bei serien sowieso nur streaming und bei hochwertigen filmen darfs dann gerne die BD sein. Vlcht hab ich aber auch nur sehr moderne bekanntschaften ;)
Geschrieben: 03 Jan 2015 14:49

Gladiator_MV

Avatar Gladiator_MV


Blu-ray Freak
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von ds1
Ob dann bin ich wohl der einzige... Ich hab immer mehr leute im bekanntenkreis die nach und nach der dvd den rücken kehren und zu streaming angeboten oder BDs wechseln. Bei serien sowieso nur streaming und bei hochwertigen filmen darfs dann gerne die BD sein. Vlcht hab ich aber auch nur sehr moderne bekanntschaften ;)

Ich kenne auch viele Leute in meinen Bekanntenkreis die viel streamen.
Einige kaufen sich Serien als DVD wegen dem Preis ect.
Einige BD. Die Sondereditionen ob DVD oder BD ist ja wenn sowie so nur was für Sammler / Fanatiker - Freak ect.
Für den Otto Normalverbraucher ist das ja eh... egal.
Im Endeffekt muß das ja sowieso jeder für sich entscheiden was er macht / brauch usw. Gruss.

``SoA forever for all Time´´
The Lions - Girl from the North Country... Songs of Anarchy: Music from Sons of Anarchy Seasons 1-4...
Geschrieben: 24 Sep 2015 15:13

Omnicron

Avatar Omnicron


Blu-ray Papst
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Hamburg
Forenposts: 6.183
Clubposts: 30
seit 09.08.2010
Blu-ray Filme: 128
Steelbooks: 14
Bedankte sich 1260 mal.
Erhielt 1237 Danke für 693 Beiträge
Omnicron ist wieder zurück :)

Zitat:
Zitat von Tread
Hier auf bluray-disc.de werden ja immer am Ende des Jahres die Zahlen veröffentlicht, wieviele DVD, und wieviele Blu rays verkauft wurden.
Mich würde interessieren, ob die Leute noch DVDs kaufen, weil sie günstiger sind, oder ob sie wirklich keine Nötigkeit sehen, auf Blu ray aufzurüsten.
Es wird ja immer noch nicht alles auf Blu ray veröffentlicht, was auf DVD herauskommt.

In meinem Freundes- und Bekanntenkreis bin ich so ziemlich der einzige, der fast durchgängig Blu-rays kauft. Trotz Blu-ray-Player werden meist DVDs gekauft, weil sie a) den Unterschied nicht sehen bzw. b) sie keinen Mehrwert in BDs sehen, der den teils signifikanten Preisunterschied rechtfertigen könnte.
Dazu muss ich allerdings auch sagen, dass keiner von denen das ist, was ich als "Filmfan" bezeichnen würde, und keiner hat eine Bilddiagonale >42".

Soweit; aber selbst ich kaufe hin und wieder noch DVDs, insbesondere zuletzt im Falle von Serien (Sherlock, Luther), weil es die im Triple-Pack für 15 Euro gab - quasi einen Bruchteil dessen, was für die Blu-rays verlangt wird.

Zuletzt gab es Stimmen, die prognostizieren, dass die DVD sich weiter munteres Daseins erfreuen wird - die Blu-ray aber recht fix von Streaming-Diensten ersetzt werden wird.
Für mich persönlich als Film- und Blu-ray-Fan ein Alptraum. Aber Streaming scheint so pervers hohe Margen zu erzielen (http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/amazon-internet-streaming-beschert-online-haendler-satten-gewinn-a-1015771.html / http://www.wiwo.de/unternehmen/it/netflix-macht-gewinn-spotify-nicht-warum-musikstreaming-ein-verlustgeschaeft-ist/10705894.html / http://www.tagesspiegel.de/medien/tv-streaming-netflix-verdoppelt-seinen-gewinn/11258550.html ), im Gegensatz zur Blu-ray, dass es tatsächlich nur eine Frage der Zeit sein wird. Ich trauere heute schon, zumal ich trotz 50MBit VDSL-Leitung nach wie vor Bandbreiten-Probleme habe, insbesondere wenn ein, zwei PCs nebenher laufen und online sind :sad: Solange das der Fall ist, bleibt Blu-ray für mich alternativlos.
Als wir das Feuer erfunden haben, haben die Menschen damit auch eine Weile Mist gebaut. Aber irgendwann haben wir den Feuerlöscher erfunden (Stephen Hawking 2015)

„Erst kommt der Ruin der Staatshaushalte durch die Politik, dann kommen die Erfüllungsgehilfen in den Zentralbanken, und am Ende steht das Ende der bürgerlichen Freiheiten.“
(Roland Tichy, Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung)

Geschrieben: 24 Sep 2015 15:42

Dash_HB

Avatar Dash_HB


Blu-ray Freak
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Omnicron

Soweit; aber selbst ich kaufe hin und wieder noch DVDs, insbesondere zuletzt im Falle von Serien (Sherlock, Luther), weil es die im Triple-Pack für 15 Euro gab - quasi einen Bruchteil dessen, was für die Blu-rays verlangt wird.

Zuletzt gab es Stimmen, die prognostizieren, dass die DVD sich weiter munteres Daseins erfreuen wird - die Blu-ray aber recht fix von Streaming-Diensten ersetzt werden wird.
Für mich persönlich als Film- und Blu-ray-Fan ein Alptraum. Aber Streaming scheint so pervers hohe Margen zu erzielen (http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/amazon-internet-streaming-beschert-online-haendler-satten-gewinn-a-1015771.html / http://www.wiwo.de/unternehmen/it/netflix-macht-gewinn-spotify-nicht-warum-musikstreaming-ein-verlustgeschaeft-ist/10705894.html / http://www.tagesspiegel.de/medien/tv-streaming-netflix-verdoppelt-seinen-gewinn/11258550.html ), im Gegensatz zur Blu-ray, dass es tatsächlich nur eine Frage der Zeit sein wird. Ich trauere heute schon, zumal ich trotz 50MBit VDSL-Leitung nach wie vor Bandbreiten-Probleme habe, insbesondere wenn ein, zwei PCs nebenher laufen und online sind :sad: Solange das der Fall ist, bleibt Blu-ray für mich alternativlos.

Im Feld der Serien ist dies ja schon in großem Maße der Fall. Die wenigsten werden auf BD veröffentlicht, und einige schon gar nicht mehr physikalisch, also nur via Streaming. Für mich ist das nichts.
Ich fände es bitter, wenn die BD irgendwann komplett verschwinden sollte. Weiß nicht, was ich dann machen würde, Diese ganzen verschiedenen Streaming-Anbieter mit Abo hier und Leihgehühr da und den ganzen blöden Casts und Sticks die man anschließen muss nerven mich. Erstmal konfigurieren, oh nein, WLAN wird nicht erkannt, was jetzt. Dann gibt's diese Serie nur bei ABC, jenen Film exklusiv bei XYZ - nerv. Hier gibt's keinen O-Ton, da kein HD - würg. Da habe ich keinen Bock drauf. Vielleicht würde ich dann eher wieder DVDs kaufen. TV, Abspielgerät, AV-Receiver, Disc rein, Play.
Geschrieben: 04 Dez 2015 09:43

Dash_HB

Avatar Dash_HB


Blu-ray Freak
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Nach langer Zeit mal wieder einen Film auf DVD erstanden:



Gibt's ja leider nicht auf BD. Da ich aber demnächst mal wieder das Buch lesen werde und den Film bestimmt seit zehn Jahren nicht mehr gesehen habe musste das einfach sein. Freue mich schon drauf :cool:.
Geschrieben: 16 Dez 2015 10:53

Dash_HB

Avatar Dash_HB


Blu-ray Freak
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Und noch ein Titel, der es leider nicht auf BD geschafft hat, den ich aber unbedingt mal wieder sehen will:


Falls sich sonst noch jemand heutzutage DVD-Perlen zulegt kann er es ja hier mal posten, finde das ganz interessant :).
Geschrieben: 18 Dez 2015 20:19

Gladiator_MV

Avatar Gladiator_MV


Blu-ray Freak
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Dash_HB
Nach langer Zeit mal wieder einen Film auf DVD erstanden:



Gibt's ja leider nicht auf BD. Da ich aber demnächst mal wieder das Buch lesen werde und den Film bestimmt seit zehn Jahren nicht mehr gesehen habe musste das einfach sein. Freue mich schon drauf :cool:.

Den habe ich auch schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr gesehen...
Ein Bekannter hat ihn auch auf DVD, muß ich Mir bei Gelegenheit auch mal wieder anschauen... Der Film ist absolut :thumb:

``SoA forever for all Time´´
The Lions - Girl from the North Country... Songs of Anarchy: Music from Sons of Anarchy Seasons 1-4...


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumEntertainmentLabereckeRetro Bereich

Es sind 69 Benutzer und 680 Gäste online.