Blu-ray Forum → Club Bereich© bluray−disc.de → Die Beamer "Club" − Lounge

Kaufberatung Beamer

Gestartet: 28 März 2014 08:31 - 11 Antworten

Geschrieben: 30 Nov 2015 18:24

heimkinokranker

Avatar heimkinokranker


Diener des Lichts
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
https://bluray-disc.de/forum/die-beamer-club-lounge/117947-hushbox-fuer-jvc-x30.html
Herz-erwärmende Grüße, Chris ***Bekennender Filmmusik-Kenner und Liebhaber***
Immer wieder frische, neuwertige BDs im Angebot: Mein "Marktplatz"
Meine 2. Liebe im leider nur 16m² Wohnkino is hier: Mein "Lichtblick nach dem Alltagstrott"

Geschrieben: 20 Dez 2015 21:31

HairFU

Avatar HairFU


Blu-ray Profi
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 354
Clubposts: 12
seit 26.01.2009
Sony KDL-42W807A
Panasonic DMP-BDT110
Blu-ray Filme:
zuletzt kommentiert:
Men in Black: International
Bedankte sich 7 mal.
Erhielt 49 Danke für 28 Beiträge


Letztendlich habe ich jetzt einen Acer H5380BD und eine 2,66m x 1,49m Leinwand.
Der Beamer kann zwar nativ nur 720p darstellen, aber in der Praxis finde ich das Bild knackig scharf, die Farben sind kräftig/natürlich und bei meinen ersten Sessions habe ich kein Schlieren oder andere unschöne Effekte im Bild wahrnehmen können. Es kommt ein echtes Kinofeeling auf, beim Filme schauen, was ich tatsächlich mit dem Schauerlebnis eines Films im Kino vergleichen würde, für mich. Auch das zocken von Material, welches über HDMI kommt, empfinde ich als echte Alternative zu einem Fernseher, da das Bild einfach nur gut aussieht für mich.
Im Eco-Modus ist der Beamer auch ausreichend Leise genug, so dass der Ton, welchen man über die externen Lautsprecher abspielt, das Lüftergeräusch übertönt, ohne dass man die Lautstärke mehr aufdrehen muss, als man es ohne Lüftergeräusche getan hätte.
Für meinen ersten Beamer könnte ich gar nicht zufriedener sei.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Club Bereich© bluray−disc.de → Die Beamer "Club" − Lounge

Es sind 13 Benutzer und 518 Gäste online.