Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

X-Men: Apocalypse (2016)

Gestartet: 05 Dez 2013 23:04 - 813 Antworten

Geschrieben: 27 Dez 2016 17:11

VincentVinyl

Avatar VincentVinyl


Redaktion Filmreviews
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deine Liste ist ja quasi fast invers zu meiner :-D. Ziemlich witzig. Heute abend werde ich dann im entsprechenden Thread mal meine Meinung zu Suicide Squad (Extended Cut) posten :-). Wie gesagt, Apocalypse fand ich nicht schlecht, aber da hätte deutlich mehr drin sein können. Freue mich aber nun sehr auf Logan, da sah der Trailer wirklich vielversprechend aus.
Geschrieben: 27 Dez 2016 17:15

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 59.256
Clubposts: 28.956
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
24
Mediabooks:
17
Bedankte sich 15270 mal.
Erhielt 12365 Danke für 8775 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

Auf logan hege ich große hoffnung. Alleine schon weil r-rated. Ich will ihn endlich metzeln sehn. Der unblutige logan ist so gut wie jackman die rolle such spielt einfach unrealistisch
MfG Pierre

Sawasdee1983
Serien Club

Kommentar-Mod, Forenmoderation Serienbereich
 
Geschrieben: 28 Dez 2016 08:15

TrondeAkjason

Avatar TrondeAkjason


Serientäter
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Forenposts: 6.641
Clubposts: 3.796
seit 18.07.2010
Panasonic TX-P42S10E
Panasonic DMP-BD60
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
14
Bedankte sich 920 mal.
Erhielt 1915 Danke für 1314 Beiträge
TrondeAkjason How do you go on... when in your heart you begin to understand... there is no going back? There are some things that time cannot mend... some hurts that go too deep... that have taken hold.

Zitat:
Zitat von VincentVinyl
Hm, also Suicide Squad schaue ich heute abend, aber meine Erwartungen sind sehr gering. Von denen, die ich dieses Jahr gesehen habe,wäre meine Liste aktuell

1. Civil War (ich fand ihn sehr, sehr gut - 8 Punkte)
2. X-Men Apocalypse (sagen wir mal 7 Punkte)
3. Deadpool (6 Punkte - für mich ok, aber nicht mehr)
4. Batman v Superman (4 Punkte)

Dr. Strange habe ich noch nicht gesehen, der würde bei mir vermutlich gut abschneiden, wenn er in etwa das hergibt, was die Trailer andeuten. Suicide Squad vermute ich jetzt pauschal mal hinter Deadpool und vor Batman v Superman :-D. Das sehe ich dann heute abend.

Ich fand die Quicksilver-Szene in Apocalypse wieder cool, aber der Film war insgesamt zu vollgestopft und es waren halt zu viele neue Figuren mit zu wenig Profil. Das hat an die Schwächen von First Class erinnert, wo die jungen Mutanten auch größtenteils schwach gezeichnet waren. Da gab es aber auch als Gegengewicht eben Charles und Erik. Hier wirkte auch deren Verhältnis seltsam blass und Apocalypse war auch kein besonders charismatischer Gegenspieler. Wie gesagt, fand iche den Film insgesamt immer noch ganz gut, aber es war schon ein sehr deutlicher Abstieg im Vergleich mit Days of Future Past.

Und wo landet nun Suicide? Also ist klar, ca. auf der Höhe von BvS aber davor oder danach:p
Alex

How do you go on... when in your heart you begin to understand... there is no going back? There are some things that time cannot mend... some hurts that go too deep... that have taken hold.

When you find that one person who connects you to the world, you become someone different, someone better. When that person is taken from you, what do you become then?
Geschrieben: 28 Dez 2016 14:19

VincentVinyl

Avatar VincentVinyl


Redaktion Filmreviews
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Ich fand Suicide Squad einen Tick besser als Batman v Superman, aber finde die Filme kann man schlecht vergleichen. Suicide Squad war zwar insgesamt langweiliger als Batman v Superman, dafür aber weniger unfreiwillig komisch und hatte weniger "an den Kopf fass"-Momente. Ironischerweise fand ich in Suicide Squad die Szenen mit Batman am besten, denn die hätten im Grunde direkt aus der Animated Series stammen können. Hier wirkte Batman in seinen kurzen Auftritten wesentlich besser als im gesamten Film Batman v Superman. Was die Story betrifft finde ich beide Filme etwa gleich unsinnig, und auch bei der Charakterzeichnung sieht es ähnlich aus.

Im Nachhinein fiel mir übrigens noch auf, dass mich Letos Joker am meisten an Jim Carreys frühere Rollen erinnert hat in seiner Gestik und Mimik sowie der Betonung der Wörter...

X-Men Apocalypse war ja sicherlich kein Meilenstein, aber echt um einiges besser als die meisten anderen Comic-Verfilmungen dieses Jahr.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 87 Benutzer und 777 Gäste online.