Videoservice für die PlayStation 3 im Sommer 2009

 
7 Bewertung(en) mit ø 4,43 Punkte
10.05.2009
PlayStation-3.jpg
Bereits im August 2008 haben wir über den neuen Videoservice namens "VidZone" von Sony Computer Entertainment (SCE) berichtet, der im Sommer 2009 endgültig den Weg in den PlayStation Store finden soll. In der aktuellen Ausgabe unseres Blulife Magazins haben wir bereits ausführlich über den Ausbau des PlayStation Networks gesprochen, das bereits durch zahlreiche Projekte wie PlayStation HOME und Life with PlayStation eine gewisse Vielseitigkeit bietet. Vidzone soll das Netzwerk mit aktuellen Musikvideos, die auf die PlayStation 3 gestreamt werden können, weiter ausbauen und großen sowie kleineren Plattenlabels die Möglichkeit bieten, ihre Inhalte über die PlayStation zu verbreiten. Mitglieder des PlayStation Networks haben im Sommer die Gelegenheit, das Programm aus dem PlayStation Store herunterzuladen und haben damit von Beginn an einen direkten Zugriff auf tausende Videos, die sich problemlos vor- und zurückspulen lassen. Mit der Remote Play-Funktion der PlayStation 3 und PlayStation Portable (PSP) lassen sich die Inhalte sogar unterwegs ansehen, vorausgesetzt es befindet sich auch ein Wireless Hotspot in der Nähe. Einmal heruntergeladen, kann das kostenlose VidZone-Programm in der Cross Media Bar (XMB) der PlayStation 3 gefunden werden, in der sich auch bereits "Life with PlayStation" und der integrierte "PlayStation Store" befinden. Durch regelmäßige Updates soll VidZone Abwechslung in das Unterhaltungsprogramm der PlayStation 3 bringen. (mw)
10.05.2009 - Kategorie: PlayStation 3

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Mir wäre der Videostore lieber.
HitmanDessau
11.05.2009 um 20:53
#25
wenns kostenlos ist ein guter service
doncorleone
11.05.2009 um 20:06
#24
@alexius -- es sind nur musikvideos .... -> siehe auch http://www.heise.de/news...ung/137615 - aber schön dass bluray-disc.de sehr viel schneller mit der nachricht als heise.de war/ist.
mucstevve
11.05.2009 um 15:04
#23
Toll, und erst noch Gratis
Hitman
11.05.2009 um 14:43
von Hitman
#22
Habe anderwso gelesen, dass auch Musikvideos mit von der Partie sind. Außerdem soll damit das Erstellen von Playlists ermöglicht werden. Wenn sich das tatsächlich verwirklichen sollte - Hut ab! Das wäre genial.
Alexius
11.05.2009 um 11:49
#21
Hört sich interessant an... Gibt es denn eigentlich schon Plattformen für die PS3, die verschieden Codecs unterstützen? Weil da liegt ja bisher nur ein dickes MINUS!
El_Padrino
11.05.2009 um 10:27
#20
Und wieder ein Plus für die Playstation, auch wenn ich es kaum nutzen werde.
ib-76
11.05.2009 um 08:54
von ib-76
#19
Da bin ich mal gespannt - hört sich wirklich nicht schlecht an.
Vantika
11.05.2009 um 08:48
#18
Ich finde es positiv das Sony die Konsole und die Anwendungen immer weiter entwickelt - denen liegt was dran. Ob man die Funktionen nun benötigt, oder wünscht ist was anderes, aber das meiste kostet ja nix...und dafür ist es teilweise recht gut !
hopefull
11.05.2009 um 05:36
#17
Erstmal abwarten...Home war ein reinfall!!
MrVaux
11.05.2009 um 04:24
von MrVaux
#16
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
7 Bewertung(en) mit ø 4,43 Punkte
25 Kommentare
Serpico 4K Steelbook