IFA 2008: Yamaha präsentiert Natural Sound Blu-ray Disc Player S2900

 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
29.08.2008
IFA-2008.gif
Yamaha-BD-S2900-Newsbild.jpg
Yamaha stellt den hauseigenen Blu-ray Erstling dem interessierten Publikum vor. Der Yamaha BD-S2900 kommt mit einer vergleichbaren Ausstattung des Wettbewerbers BD30 in den Handel. Das formschöne Gehäuse im Stil der Baureihe orientiert sich allerdings von den Abmessungen und dem Gewicht an eher klassischen HiFi-Maßen. Das Gerät besitzt neben den obligatorischen Composite und S-Video auch einen Component Video Anschluss sowie optische und coaxiale Digital Audio Buchsen. Für den analogen Surround Ton stehen 5.1 Cinch zur Verfügung.
Yamaha-BD-S2900-Newsbild-02.jpg
Natürlich wird HD-Ton zum Receiver als Bitstream weitergereicht, was die eingebaute HDMI 1.3 Schnittstelle ermöglicht. Yamaha macht ebenfalls von DeepColor Gebrauch, was die Farbtiefe auf 12bit erweitert und damit einen natürlicheren Look in Farben und Übergängen ermöglicht. Interessant ist ebenfalls der eingebaute SD-Kartenslot, mit dem neben JPG-Bildern in High Defintion auch AVCHD Aufnahmen von HD-Camcordern wiedergegeben werden können.
Yamaha-BD-S2900-Newsbild-03.jpg
Neben der mitgelieferten Fernbedienung besitzt der Yamaha Player auch eine RS232-Schnittstelle für die Steuerung mit externen Bediensystemen. Wir erwarten einen Preis von knapp unter 1.000,- Euro im November für das Modell in Schwarz oder Titanium auf dem deutschen Markt. (tb)
29.08.2008 - Kategorie: Player

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Eine gute Nachricht für einen alten Yamaha-Fan wie mich. Trotz PS3 auf jeden Fall einen Blick wert.
musensohn
30.08.2008 um 14:02
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
1 Kommentar
Duell Steelbook