Remaster für "Tony Hawk 1+2“ angekündigt

 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
13.05.2020
Tony-Hawk-Remaster-Newslogo.jpg
Tony-Hawk-Remaster-Newsbild-01.jpg
Wie der Publisher Activision bekannt gibt, wird in diesem Jahr noch ein Remaster zur beliebten Tony Hawk´s Pro Skater Reihe erscheinen. Genauer gesagt wird es sich um ein Bundle bestehend aus Teil 1 und Teil 2 der Serie handeln. Erscheinen soll das Ganze dann am 04. September dieses Jahres für PS4 und Xbox One. Neben der Standard Version wird es auch eine Collector´s Edition geben, die unter anderem Inhalte der Digital Deluxe Edition sowie ein limitiertes Deck von Birdhouse Skateboards in Orginalgröße beinhalten wird.
Tony-Hawk-Remaster-Newsbild-02.jpg
Beauftragt mit der Umsetzung dieses Remaster wurde das Entwicklerstudio Vicarious Visions, das bereits mit der Überarbeitung der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy gute Arbeit geleistet hat. Dabei sollen die Spiele nicht nur grafisch komplett überarbeitet werden, auch inhaltlich wird sich etwas verändern. So werden weitere Skate Tricks aus der kompletten Tony Hawk Reihe hinzugefügt und verschiedene Multiplayer-Modi soll es ebenfalls geben. Diese sollen dann wahlweise online oder im Splitscreen-Modus gespielt werden können.
Tony-Hawk-Remaster-Newsbild-03.jpg
Weiter sollen die Level um mehr Ziele und neue Herausforderungen erweitert werden. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, mittels eines Editors eigene Skater und Skateparks zu erstellen und diese dann über das Internet mit anderen Spielern zu teilen. Weitere Details zum Release sollen folgen. (mm)


zum Forum
13.05.2020 - Kategorie: Game

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Sowas kann man mal 15 spielen genau wie Rennen. Dann ist aber Schluss. Von daher keine Anschaffung.
Abenteuer68
15.05.2020 um 10:14
#10
Tony Hawks hab ich früher quasi gesuchtet. Heute glaub ich kaum das ich das noch zocken würde.
Kratos666
14.05.2020 um 09:06
#9
Skaterspiele muss ich nicht haben, aber sobald ich bei der Playstation 4 aufgrund des Preises zuschlagen werde kaufe ich mir auf alle Fälle auch gleich die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy mit.
Matrix1968
14.05.2020 um 07:39
#8
wünsche allen Zockern viel Spaß damit.
fauli99
14.05.2020 um 02:03
#7
Den 1 Teil habe ich früher sehr gerne auf der PS 1 gespielt. Mir machen solche Spiele Spaß auch wen ich selber nie Skateboard gefahren bin. Genau so mag ich auch Fahrrad Spiele.
Mittlerweile spiele ich so selten und wenn dann eigentlich eher Horrorsurvival Spiele oder irgendwas wo man Rätsel lösen muss.
Eine PS4 habe ich auch nicht.
Finde auch das sich das ganze nicht mehr so wie das Originale anfühlt. Dafür ist es zu modern durch die bearbeitete Grafik.
Solche Remasterten Spiele finden sicherlich ihre Fans.
Al-DVD Sammler
13.05.2020 um 22:56
#6
Sehr coole News.
Für 30€ würde ich sofort zuschlagen. Wird bestimmt sau gut diesen Klassiker mal wieder zu spielen. Vor allem auch dank dem original Soundtrack.
hagbard523
13.05.2020 um 20:35
#5
@ timelessclassic
So lange sie nur die Grafik überarbeiten und nichts groß an der Steuerung usw. machen, denke ich, das man hier nicht eintäuscht werden wird :)
Saske
13.05.2020 um 19:44
von Saske
#4
Ich hoffe so sehr, dass das kein Müll wird. Die Tony Hawk-Games der letzten 10+ Jahre waren ja mal richtig miserabel.
timelessclassic
13.05.2020 um 19:28
#3
Bin weder jemals begeisterter Skateboardfahrer noch Gamer gewesen. Für Fans sicher eine tolle Neuigkeit, für mich absolut belanglos.
mjk89
13.05.2020 um 17:49
von mjk89
#2
Teil 2 war damals echt mega geil. Aber warum nicht gleich für die PS5?
So leid es mir tut...Ich kaufe mir nur noch TLoU 2 für die PS4 und das war es dann.
Sollte die PS5 wirklich abwärtskompatibel sein, so werde ich später nachkaufen.
N1ghtM4r3
13.05.2020 um 17:14
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
10 Kommentare
Spartacus 4K Steelbook