„Strictly Ballroom“ mit Kult-Kino- und DVD-Synchro auf Blu-ray Disc

 
7 Bewertung(en) mit ø 3,29 Punkte
01.08.2014
Strictly-Ballroom-News.jpg
Strictly-Ballroom-News-02.jpg
Baz Luhrmann hat seit jeher ein Faible für Dramen. Das beweist er bei Filmen wie „Der große Gatsby“ (Australien, USA 2013), „William Shakespeares Romeo & Julia“ (USA 1996), „Australia“ (USA 2008) und „Moulin Rouge“. Winkler Film bringt im Vertrieb der Alive AG nun ein weiteres Drama des Filmemachers heraus, das jedoch mehr in Richtung Komödie tendiert und ab dem 24. Oktober auf Blu-ray Disc zur Verfügung steht. Es handelt sich um „Strictly Ballroom - Die gegen die Regeln tanzen“ (Australien 1992) - das Regiedebüt von Luhrmann, das als Special Edition vermarktet wird.
Strictly-Ballroom-News-01.jpg
Inhalt: Scott (P. Mercurio), ein junger Tänzer aus Australien, hat nur einen Traum: Er will unbedingt beim Pan-Pacific Grand Prix, dem größten Tanzturnier des Kontinents, antreten und die Konkurrenz in Grund und Boden tanzen. Doch der Tänzer hat gleich mit mehreren Problemen zu kämpfen und sieht sich einer Jury ausgesetzt, die wenig von seinen Tanzkünsten hält. Zudem läuft seine Partnerin kurz vor der Entscheidung davon, sodass Scott nichts anderes übrigbleibt, als sich eine neue Partnerin zu suchen. Er stößt dabei auf das Mauerblümchen Fran (T. Morice), die keinerlei Erfahrung im Duett hat. Doch Scott erkennt nach und nach, dass Fran nicht nur eine gute Tänzerin, sondern sehr viel mehr ist... Der Film ist mit Paul Mercurio und Tara Morice zwar nicht allzu prominent besetzt, dennoch wurde er 1994 für einen Golden Globe nominiert. Eine weitere Rolle übernimmt Bill Hunt, der 2008 auch einen kleinen Part in Baz Luhrmanns „Australia“, mit Nicole Kidman und Hugh Jackman in den Hauptrollen, hatte.
Strictly-Ballroom-News-03.jpg
Alive nennt auch die ersten Details der ab Oktober erhältlichen Blu-ray Disc. Demnach soll es die Kult-Kino-Synchro auf die BD schaffen sowie Audiokommentare von Baz Luhrmann (Regie), John O'Connell (Choreografie) und Catherine Martin (Produktionsdesign). Die technischen Merkmale wurden ebenfalls bereits preisgegeben. Die Kino-Synchro gibt es in Deutsch PCM 2.0, während die DVD-Synchro in DTS-HD MA 5.1 (Deutsch und Englisch) präsentiert wird. Darüber hinaus gibt es englische und deutsche Untertitel. (mw)
01.08.2014 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Werde ich mal auslassen, ist jetzt nicht so mein Geschmack.
Shaw-Brothers
17.08.2014 um 19:06
#23
Ist absolut nicht mein Fall...
comromeoz
04.08.2014 um 11:55
#22
Tanzfilme kommen nie aus der Mode und dieser hier ist auch ein echtes Highlight. Wird sicherlich in meine Sammlung wandern, hier erwarte ich aber einen Preis unter € 10.-.
Matrix1968
04.08.2014 um 06:17
#21
Bin ja eh kein großer Fan von Tanzfilmen. Von daher wird er sicherlich nicht gleich zum Release gesichtet werden.
cheesy
04.08.2014 um 06:10
von cheesy
#20
ein drama das jedoch mehr in richtung komödie tendiert und sich um tanzen dreht, das ist für mich ein absolutes K.O. genre :D.
Chucky86
03.08.2014 um 22:21
#19
Wer diesen Film nicht kennt, hat was verpasst. Ihn einfach mal so als "Tanzfilm" abzuwerten, zeugt von der Unkenntnis der meisten, was das für ein Film ist. Wer allerdings auf hirnloses Klopperzeugs Marke "Transformers" steht, kann natürlich mit diesem Film nix anfangen. Hier werden tatsächlich mal KEINE Menschen getötet und KEINE Städte plattgewalzt und es muss auch kein Typ mit langen Strumpfhosen und Cape kommen, um die Welt zu retten.
MickySpoon
02.08.2014 um 14:32
#18
Danke tanzfilme.......
Bigdanny75
02.08.2014 um 07:57
#17
Mein Fall ist das net. Aber meine schwester wird ausflippen wenn ich ihr die news weiter schicke :D
sasacrocop
02.08.2014 um 04:16
#16
Da Tanzfilme nicht so mein Genre ist,lasse ich ihn links liegen.
CATGIRL
01.08.2014 um 19:07
#15
die tonspuren Ausstattung ist großartig und freut mich für die Fans. ich allerdings werde hier trotzdem passen und lasse den Titel aus.
supergondi
01.08.2014 um 18:52
#14
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
7 Bewertung(en) mit ø 3,29 Punkte
23 Kommentare
Der Herr der Ringe 4K Collection