Splendid bringt „The Expendables“ im Extended Director’s Cut ab Februar 2012 zurück auf Blu-ray

The-Expendables-Logo.jpg
15.11.2011 Vor Kurzem informierten wir Sie, das Lionsgate Home Entertainment in den USA „The Expendables“ (USA 2010) in einer verlängerten Version auf Blu-ray Disc veröffentlichen wird. Obwohl wir in der Vergangenheit des Öfteren auf diese erweiterten Fassungen in Deutschland verzichten mussten, lässt es sich der deutsche Anbieter Splendid dieses Mal aber nicht nehmen. Den heutigen Angaben zufolge wird das deutsche Independent Label am 24. Februar 2012, den circa 10 Minuten längeren "Extended Director’s Cut" im Vertrieb der WVG in Deutschland auf Blu-ray Disc veröffentlichen. Ob auch wir in den Genuss von weiterem Bonusmaterial kommen werden, wie es bei der US Version der Fall sein wird, steht derzeitig aber noch nicht fest.
The-Expendables-Extended-Directors-Cut-DE-News-01.jpg
Auf jeden Fall wird man aufgrund der bisherigen Angaben, mit deutschem als auch englischem Ton in DTS-HD 7.1 rechnen können, so wie es auch schon bei den bisherigen in Deutschland veröffentlichten Versionen der Fall war. Derzeitig wurde bei der zuständigen Stelle eine FSK-Freigabe beantragt, und obwohl diese noch nicht abgeschlossen ist, rechnet Splendid fest damit, zumindest eine 18er Freigabe zu erhalten. Sobald wir dazu und den weiteren Details der geplanten Blu-ray Fassung des Extended Director’s Cut in Erfahrung bringen, werden wir für Sie in gewohnter Weise in unserer Filmdatenbank die Disc-Information auf den aktuellen Stand bringen. Alle weiteren bisher erhältlichen Versionen im Überblick: (av)
15.11.2011 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 20.12.2011 um 23:33
#128
Das ist doch super zum glück habe ich noch gewartet mit den kauf. Ich freu mich schon auf die neue version.
gelöscht
geschrieben am 10.12.2011 um 18:39
#127
Hab ich leider schon in der Standard Edition
geschrieben am 24.11.2011 um 11:28
#126
Habs so oft versäumt, mir diesen Film zuzulegen, obwohl es teilweise wirklich super Angebote gab. Hab mich jedes Mal geärgert... Jetzt bin ich froh! ^^ Werde so zum Extendet Cut greifen!
geschrieben am 22.11.2011 um 08:04
#125
Ich habe die Hero Pack edition aber noch nicht offen :-)
mal schauen was für Szenen dabei sind und dan kann man noch immer entscheidn ob ich mir den Film nochmals kaufe...aber wahrscheinlich schon

man kann darüber streiten aber für Action Fans ist der Film einfach Pflicht und muss...so viele Stars auf einem Haufen was will man mehr
geschrieben am 20.11.2011 um 03:48
#124
Ich besitze bereits das Steel. Aber allein das schwarze Keep Case der Uncut Version sieht schon verlockend aus. Wenn der Preis stimmt ... ;)
geschrieben am 17.11.2011 um 12:54
#123
Hui, das schwarze Keep-Case und das Artwork sehen zusammen perfekt aus!
Die Kinofassung stand die ganze Zeit noch auf meiner To-Do, aber so werd ich gleich zum Extended Cut greifen.
gelöscht
geschrieben am 16.11.2011 um 20:20
#122
Mal Abwarten, was in den zusätzlichen 10mim passiert, bzw. inwieweit die Story dazu ergänzt oder erweitert wird.
geschrieben am 16.11.2011 um 19:20
#121
Hab die Kinofassung, aber wenn der Preis stimmt, kommt der nochmal in die Sammlung. Die andere BD kann ich ja den Freund meiner Schwester schenken, die wird sich bedanken ^^
geschrieben am 16.11.2011 um 13:06
#120
ich bleib bei meiner 18 amaray fassung , kann mir bei dem film nicht vorstellen das die verbleibenden 10 oder 12 min. mehr bringen sollen . ich habe den als 16 version im kino gesehen , war nicht schlecht .
die 18 version habe ich noch nicht gesehen , aber die längere fassung muss nicht sein , ne ne .
geschrieben am 16.11.2011 um 12:17
#119
Naja ich bleib bei meiner Kinoversion...Den Schnittbericht schau ich mir aber nochmal genau an.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
21 Bewertung(en) mit ø 3,52 Punkte
128 Kommentare