Universum/UFA erhöht die Blu-ray Schlagzahl

 
4 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
12.06.2008
Universum-Film.jpg
Nachdem bisher der Münchener Publisher Universum Film GmbH / Ufa sich eher mehr als zurückhaltend im Blu-ray Segment bewegte, scheint man nun eine andere Strategie zu fahren. Inzwischen sind beim Online-Versandhändler Amazon.de drei Blu-ray Disc Veröffentlichungen für das 3. bzw. 4. Quartal 2008 aufgetaucht. Da bisher weder technische Informationen noch sonstige Details über die einzelnen Blu-rays verfügbar sind, sind bisher lediglich die Titel bekannt: Für viele dürfte beispielsweise "Reservoir Dogs" unter der Regie von Quentin Tarantino erste Wahl auf Blu-ray sein. Aber auch David Cronenbergs Film über die Russen-Mafia "Tödliche Versprechen - Eastern Promises" war ein gern gesehener Kinostreifen. Universum Film / UFA hat momentan sehr interessante Verkaufspreise über Amazon.de. Aus diesem Grund haben Sie direkt die Möglichkeit, sich o.g. Titel durch einen Klick auf den Filmtitel frühzeitig vorzubestellen. (mk)
12.06.2008 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
wenn man zu dem jetzigen Preis bestellt, wird man bei Preisnachlässen durch Amazon sogar automatisch berücksichtigt; aber bei Preissteigerungen bleibt man auf dem beauftragten Preis .. es gibt keinen Grund NICHT vorzubestellen.
matadoerle
13.06.2008 um 12:17
#11
aufpassen mit den Preisen: die ändern sich bis zum Start oft noch gewaltig. ist glaub ich auf das automatische preissystem von amazon zurückzuführen.
bot2
13.06.2008 um 11:53
von bot2
#10
kenne den Film "Das Waisenhaus" noch nicht mal...
iceblue
13.06.2008 um 10:55
#8
32,99, so eine Frechheit
MannyMamut
13.06.2008 um 06:41
#7
Wenn die Qualität bei "Reservoir Dogs" stimmt, dann ist der schon so gut wie gekauft! :-)
Außerdem muss er natürlich uncut sein!
buuhhmann
12.06.2008 um 23:53
#6
Ach für 19,99€ sicher ich mir das teil auch ma, wenn er schlecht sein sollte geht er ebend wieder weg.
Tobs87
12.06.2008 um 23:04
von Tobs87
#5
Warum werde ich das Gefühl nicht los, daß Reservoir Dogs schlecht wird :-(
MajorDutch
12.06.2008 um 22:51
#4
Das Waisenhaus ist sicher ein toller Film, ist ja auf den US-Rezensionsseiten schon mit Pan's Labyrinth verglichen worden
Tsungam
12.06.2008 um 22:16
#3
@Asgan
Das hoffe ich ebenfalls...bisher kann man bei den Universum/UFA Releases nicht meckern - siehe "Crank" und "Hannibal Rising" - 1a Qualität. Dabei handelt es sich allerdings auch um aktuelle Filme und nicht um einen 17 Jahre alten Film. Dennoch bin ich das Risiko eingegangen und habe zum Preis von 19,99 € einfach mal vorbestellt. Da kann man nicht viel falsch machen, denke ich.
Legolas6669
12.06.2008 um 22:12
#2
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
11 Kommentare
Serpico 4K Steelbook