Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Nameless Media: Mehrere Neuerscheinungen auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray in Mediabooks - UPDATE

 
2 Bewertung(en) mit ø 2,50 Punkte
28.09.2022
Nameless-Media-Newslogo.jpg
Terrifier_2_01.jpg
Nameless Media wird bereits am Freitag, dem 30. September 2022 "Return to Horror High" (USA 1987) erstmals in Deutschland auf Blu-ray Disc herausbringen. Die Horrorkomödie von Bill Froehlich mit George Clooney in einer Nebenrolle kommt im Vertrieb von EYK Media als limitierte Mediabook-Edition inklusive Booklet und DVD mit drei Cover-Motiven auf den Markt, die auf jeweils 333 Exemplare limitiert sind. Der Vorverkauf startet am 28.09. ab 18 Uhr; weitere Details sind nicht bekannt. "Return to Horror High" ist aber nicht der einzige Titel, über den sich Mediabook-Sammlerinnen und -Sammler freuen dürfen. Wie wir bereits berichtet haben, veröffentlicht Nameless Media auch "Terrifier 2" (USA 2022) ungekürzt auf Blu-ray im Mediabook. Ein finaler Releasetermin steht noch nicht fest, dafür hat man die ersten sieben Minuten des Horrorfilms im "Screening Room" im hauseigenen Shop zur Verfügung gestellt. Laut eines Livestreaming-Videos sollen drei Cover-Motive zum Kauf angeboten werden.
Resident_Evil_The_Final_Chapter_01.jpg
Dem Video zufolge plant man außerdem, eine "Police Story"-Box mit allen drei Spielfilmen mit Jackie Chan auf Ultra HD Blu-ray zu veröffentlichen. Auch "Terrifier 2" und "Zombies unter Kannibalen" (Italien 1980, OT: "Zombi Holocaust") – wir berichteten – könnten auf 4K UHD erscheinen, sofern es wirtschaftlich rentabel ist. Darüber hinaus hat man bestätigt, dass man die bereits angekündigten "Resident Evil"-Sondereditionen (siehe News) noch in diesem Jahr inklusive 3D-Fassungen auf den Markt bringen wird. (sw)
  • Cover A (333 Exemplare)
  • Cover B (333 Exemplare)
  • Cover C (333 Exemplare)
UPDATE (vom 28.09.): Die drei limitierten Mediabooks von "Return to Horror High" sind ab sofort vorbestellbar.
Noch 2023 im Kaufhandel erhältlich:


zum Forum
28.09.2022 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
@Matrix1968 Der Hype von Terrfier ist insbesondere der Mediabook-Szene zu verdanken. Wäre der Film normal auf Amaray erschienen, hätte der vielleicht als Geheimtipp auf sich aufmerksam gemacht. Aber durch die Cover-Artworks und deren Preissteigerungen ist ein Hype entstanden, was der Film an sich nicht bietet.
Marcel1981
29.09.2022 um 11:06
#35
@ 00sieben77 Anbei zb ein paar Kommentare: https://www.moviepilot.de/movies/terrifier/kritik Auch Freunde die den Film gesehen haben (wo auch immer) haben mir nicht wirklich positives berichtet.
Matrix1968
29.09.2022 um 07:14
#34
Mal schauen, ob die von Nameless angekündigte Blu-ray Box von Hostel 1-3 noch dieses Jahr erscheint.
das.schwarze.schaf
28.09.2022 um 19:15
#33
@Matrix1968 wäre mal interessant zu wissen, welche Seiten das waren. Den der Film kommt eher positiv weg und ich muss auch sagen, dass der Film pfeffert den Ton von Teil 1 aufnimmt im Trailer. Also ich habe eher das Gefühl, dass hier der 2 positiv eine verrückte Schippe mit drauf packt.
00sieben77
28.09.2022 um 18:35
#32
NICHTS DABEI!
El-Mago
28.09.2022 um 18:24
#31
Der erste Teil von Terrifier war nicht schlecht, aber über Teil 2 habe ich eigentlich nur schlechtes gehört und gelesen und somit schaue ich mir den vorab nur einmal an.
Matrix1968
28.09.2022 um 07:16
#30
Der einzige Film mit Chance auf ein Exemplar aufgrund der Auflagenhöhe wäre Terrifier 2, welcher mir aber nichts nutzt, da ich bis heute noch nicht einmal Teil 1 sehen konnte. Hatte bis jetzt keinen Chance an ein Mediabook von Teil 1 zu einem einigermaßen vernünftig Preis zu gelangen und für eine Amaray gebe ich garantiert nicht 20 EUR oder gar mehr aus. Also folglich wäre hier eigentlich ein Double Feature für mich sinn- und reizvoll gewesen, was aber nicht angekündigt wurde.

Police Story 1-3 hätte ich ebenfalls gerne, prognostiziere aber das ich hier kein Exemplar ergattern kann.

Fazit, Nameless Ankündigung sind für mich nicht mehr reizvoll. Entweder es fällt im Nachgang was ab oder halt nicht.
von MovieCollector78 am 27.09.2022 19:46 Uhr bearbeitet
MovieCollector78
27.09.2022 um 19:43
#29
Nur Horror und Gemetzel... Schade!
NX-01
27.09.2022 um 13:52
von NX-01
#28
Baron-B völlig richtiger Standpunkt, die Erfahrung spricht für Dich - wenn man 4K macht, dann gleich 4K UHD- wie z.b. bei “Zombies unter Kanibalen”, und vergesst den wirtschaftlichen Aspekt - 4K UHD hat sich schon lãngst durchgesetzt und wird immer mehr wie man sieht, die neuen Titeln kommen 90 % auch auf 4K, und das Backprogramm zieht langsam nach, außer Disney/Fox - obwohl die 2023 “Titanic” und “Avatar 1” auf 4K UHD kommen, weiß ich aus sicherer Quelle!
Romano77
27.09.2022 um 11:09
#27
Würde schon so gerne Police Story 1-3 und Zombies unter Kanibalen auf 4K UHD vorordern - 4 Spitzenfilme - KAUFEMPFEHLUNG.!!!
Romano77
27.09.2022 um 11:02
#26
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 2,50 Punkte
35 Kommentare