Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Dokumentarfilm "a-ha - The Movie" ab 17. März 2022 auf Blu-ray Disc

 
4 Bewertung(en) mit ø 4,50 Punkte
20.01.2022
a_ha_The_Movie_News.jpg
a_ha_The_Movie_01.jpg
Die Salzgeber & Co. Medien GmbH wird eine Dokumentation über die norwegische Popgruppe a-ha auf den Markt bringen. Das Label verspricht einen "einzigartigen Zugang zur Band" und bisher ungesehenes Material aus den Archiven. "a-ha - The Movie" (Norwegen, Deutschland 2021) von Aslaug Holm und Thomas Robsahm kommt am 17. März 2022 voraussichtlich mit Originalton in DTS-HD Master Audio 5.1 und deutschen Untertiteln auf Blu-ray im Keep Case heraus. Nachfolgend können Sie sich den offiziellen Trailer ansehen. (sw)
Ab 17. März 2022 auf Blu-ray Disc:

Details
14,90 €
13,99 €
14,99 €
15,09 €
20,80 €


zum Forum
20.01.2022 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Heute gerade erst wieder bei you tube gesehen, kommt auf die Liste.
CATGIRL
22.01.2022 um 00:23
#3
Mann, was haben die damals für gute Musik gemacht. Höre ich auch heute noch richtig gern. Der Film ist auf alle Fälle mal vorgemerkt.
cheesy
21.01.2022 um 06:11
von cheesy
#2
An der Scheibe komme ich als 80iger Fan auf keinen Fall vorbei ohne die zu kaufen, ich liebe deren Hits und natürlich kann ich mir weiterhin Take on Me anhören und das damals bahnbrechende Video nicht oft genug sehen.
Matrix1968
20.01.2022 um 20:22
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 4,50 Punkte
3 Kommentare