"Hannibal Lecter Trilogie" ab sofort auch bei Amazon vorbestellbar

 
3 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
19.01.2021
hannibal_lecter_trilogie_news.jpg
das_schweigen_der_laemmer_02.jpg
Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, wird Universal Pictures Home Entertainment ab 25. März 2021 die "Hannibal Lecter Trilogie" bestehend aus den Filmen "Das Schweigen der Lämmer" (USA 1991), "Hannibal" (USA 2001) und "Roter Drache" (USA 2002) mit Anthony Hopkins auf Blu-ray mit deutscher DTS-5.1-Tonspur als 3-Disc-Edition im Schuber herausbringen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Trilogie nicht nur bei jpc.de und BMV-Medien, sondern ab sofort ebenfalls bei Amazon.de vorbestellt werden kann. Den Link finden Sie in unserer Preisliste am Ende der News. (sw)
Ab 25. März 2021 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
19.01.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ohne eine Bild-Überarbeitung zumindest beim "Schweigen der Lämmer", wirds auch nicht zum Kauf kommen. Da bleib ich hart.
cheesy
20.01.2021 um 06:04
von cheesy
#9
So lange die Filme nicht als UHDs erscheinen bleibe ich bei den ersten Auflagen die ich besitze, das gerade bei so einer Reihe nicht wirklich Bemühungen seitens des Majors gemacht werden um das Bild zu verbessern ist auf alle Fälle mehr als verwunderlich.
Matrix1968
20.01.2021 um 05:45
#8
Nach dieser verhauenen VÖ wäre ich wirklich dafür, eine Mediabook-Umsetzung aller 5 Teile auf den Weg zu bringen. Je mit umfangreichem Buchteil und besonders mit reichlich Bonusmaterial (was ja dieser VÖ hier komplett fehlt). Alternativ wäre eine UHD-Umsetzung natürlich spitze, aber daran glaube wenn überhaupt nur beim ersten Teil wegen der Popularität.
Belphegor
19.01.2021 um 21:08
#7
Was für eine Ressourcenverschwendung...Das Schweigen der Lämmer im MPEG-2 Codec...Dieser völlig veraltete Codec ist total daneben.

Hier wäre dringend eine 4k Restauration notwendig.

Vorher wird nix gekauft!!!
N1ghtM4r3
19.01.2021 um 15:41
#6
Sehr schade! Da wäre wesentlich mehr drin gewesen!

Nicht einmal die Verpackung wurde vernünftig "remastered." Keine Digipack, Mediabook oder ähnliches, obwohl es die Reihe wirklich verdient hätte.

Ganz zu schweige von dem fehlenden Bonusmaterial, den beiden fehlenden Teilen Hannibal Rising und Blutmond aka Manhunter sowie den nicht überarbeiteten Discs. Diese VÖ können Sie behalten. Da behalte ich meine DvDs, aber das hatte ich glaube ich schon in anderen Beiträgen kommentiert ...
MovieCollector78
19.01.2021 um 14:36
#5
Da keine Verbesserung des Bildmaterials vorliegt, brauch ich das nun wirklich nicht.
CATGIRL
19.01.2021 um 14:21
#4
Und wo ist Hannibal Rising ?
cialis76
19.01.2021 um 14:20
#3
Leider wieder nur die Verpackung remastered und nicht die Discs ... Insofern: Überflüssige VÖ!
sequenzer1
19.01.2021 um 13:36
#2
Völlig sinnlose VÖ, eine Uhd mit neuem 4k Remastervon das schweigen der Lämmer wäre dringend nötig!!!
jetfat
19.01.2021 um 12:34
von jetfat
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
9 Kommentare
Star Wars Steelbooks