"Jason X" bald regulär auf Blu-ray? - Horror-Thriller ab 18 Jahren freigegeben

 
6 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
15.01.2021
Jason-X-Newslogo.jpg
Jason-X-Newsbild-01.jpg
Nach fast 17 Jahren auf der Liste der indizierten Medien, hat es der Horror-Thriller „Jason X“ (Kanada, USA 2001) pünktlich zum 20. Jubiläum geschafft, rehabilitiert zu werden. Nachdem bereits im November 2020 eine vorzeitige Listenstreichung erfolgt ist (wir berichteten), ließ Rechteinhaber Warner Home Video den Spielfilm von James Iscaac von der FSK prüfen und bekam nun eine Freigabe ab 18 Jahren. Damit ist ab sofort offiziell der Weg für eine reguläre Veröffentlichung auf Blu-ray Disc frei, die sich nicht mehr unter den bundesweiten Ladentheken verstecken muss. Noch gibt es keine konkreten Pläne des US-Majors, aber da „Jason X“ vor einigen Jahren bereits eine HD-Auswertung im Mediabook erfahren hat, dürfte eine Neuauflage mit FSK18-Freigabe jetzt nicht mehr lange auf sich warten lassen. Wir halten Sie natürlich weiterhin auf dem Laufenden.
Jason-X-Newsbild-02.jpg
Inhalt: Um die übermenschlichen Fähigkeiten des Serienkillers Jason Voorhees (K. Hodder) zu studieren, wird dieser in einem Labor weiteren Tests unterzogen. Doch schnell durchbrechen Jasons mörderische Meuchelinstinkte auch diese Ketten und er richtet ein Blutbad unter den anwesenden Wissenschaftlern an. Mit letzter Kraft gelingt es Rowan (A. Doig) ihn in einer Kryo-Kammer einzufrieren, allerdings kostet sie die Heldentat selbst den Tiefkühlschlaf. Über 450 Jahre später entdeckt ein Team von Archäologiestudenten auf der unbewohnbar gewordenen Erde die Reste des Labors und sie nehmen Rowan und Jason mit an Bord ihres Raumschiffs. Dort versorgen sie Rowans Wunden und tauen sie wieder auf. Doch dummerweise hat auch schon bei Jason der Auftauprozess begonnen und ehe Rowan die Crew vor der drohenden Gefahr warnen kann, zieht die Killermaschine bereits schlitzend und schnetzelnd durch die Korridore des Schiffs und lässt selbst modernste gegen ihn eingesetzte Technik, wie Kinderspielzeug aussehen... (pf)
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
3,5
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
2,8
4 Bewertungen mit Ø 3,2 Punkten
14,99 €


zum Forum
15.01.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Wenn ich ne DVD einlege schaltet sich mein Oled automatisch ab und weigert sich das Bild wiederzugeben :-)
SaarPimboli
18.01.2021 um 06:12
#13
Das Thema ist für mich mit der Box von Shout! komplett durch, ich würde mir nur noch 4K-Upgrades in meinem iTunes-Account wünschen. Die ersten vier Filme haben ja neue 4K-Abtastungen und einige andere 2K-Abtastungen erhalten.

Ich bin nur froh, keine einzige deutsche VÖ gekauft zu haben, die ein Drittel der Gesamtbox gekostet haben. :-)
DaMikstar
16.01.2021 um 18:53
#12
@Samonuske
Darf man nach dem Grund fragen, warum du plötzlich wieder mehr zur DVD greifst? Nostalgie? Röhrenfernseher? Oder einfach schlechte Augen?
Nix für ungut, aber für mich schwierig nachvollziehbar, da ich auch gerne mal von Blu-ray auf 4K upgrade ;)
DVDs werden selten aber doch noch gekauft, aber nur wenn es den Titel weltweit nicht (bezahlbar) auf Blu-ray gibt. Die Qualität von diesem Medium empfinde ich heutzutage als nicht mehr zufriedenstellend, da sind meine Augen zu sehr verwöhnt.
FirestarterXXIII
16.01.2021 um 04:23
#11
Für mich würde auch hier die DVD reichen, zumal ich immer öfter wieder zur DVD greife statt zur Blu Ray !
Samonuske
15.01.2021 um 22:01
#10
Alle Teile liegen immer noch auf DVD im Regal und ich belasse es dabei. Auch wenn ich die Reihe ab und zu mal schaue, doch eher selten, reichen die DVDs für mich.
Zum Film Jason X, der bekam extrem viel schlechte und harte Kritik seiner Zeit ab wie auch Jason goes to hell. Ich erinnere mich noch genau. beide Filme wurden sogar von vielen Fans eher abgelehnt.
Zu Unrecht wie ich finde. Gerade Jason X ist zum Teil so witzig, dass der Film dadurch schon wieder gut ist. Ich mag alle Teile der Reihe.
Ich würde hier sowieso nicht kaufen wegen dem Mediabook. Ein simple Amaray reicht auch aus.
Jedem das seine. Holt euch das Teil und habt Spaß damit.
Al-DVD Sammler
15.01.2021 um 20:38
#9
Coole Info. Ich habe für dieses Genre und Jason nicht viel übrig. Aber dieser Film gefällt mir. Umso besser wenn er mal vom Index kommt. Allerdings möchte ich gern ein Keep Case abwarten.
Klinke
15.01.2021 um 18:29
von Klinke
#8
kein mediabook, bitte.
Celladoor
15.01.2021 um 18:23
#7
Wäre schön wenn dieser Jason Film uncut als Amaray erscheinen würde. So könnte ich nach langer Zeit mal wieder eine Lücke in meiner Sammlung schließen...
DragonMa
15.01.2021 um 17:51
#6
Habe die Reihe auch schon komplett.
minio69
15.01.2021 um 17:07
#5
Ohne Jason 9 für kleines Geld würde er in die Sammlung wandern. Mit Bier macht der Streifen richtig laune... :-)
Klopfer391
15.01.2021 um 15:38
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
13 Kommentare
Marvel Mondo Steelbooks