"The Racer": Tragikomödie über den Doping-Skandal der Tour de France erscheint auf Blu-ray

 
3 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
13.01.2021
the_racer_news.jpg
the_racer_01.jpg
Der Doping-Skandal während der Tour de France im Jahr 1998 erschütterte die Radrennsport-Gemeinde und bestimmte weltweit die Schlagzeilen. Diese Affäre machten sich Regisseur Kieron J. Walsh und Co-Autor Ciaran Cassidy zunutze und erzählen in der Tragikomödie "The Racer" (Belgien, Irland, Luxemburg 2020) die Geschichte eines Rennfahrers, der zunächst aus seinem Team geworfen wird, nach Bekanntmachung des Doping-Eklats jedoch wieder für seine Mannschaft antreten muss. Der mit Louis Talpe, Matteo Simoni und Tara Lee in den tragenden Rollen besetzte Film feierte seine Premiere im letzten Jahr beim "South by Southwest Film Festival" und wird ab dem 12. März 2021 auf Blu-ray erscheinen. Ascot Elite Home Entertainment veröffentlicht "The Racer" mit deutscher DTS-HD-Master-5.1-Tonspur im Vertrieb der Al!ve AG als Standard-Edition im Keep Case. Als Bonus enthält die Disc ein Making-of.
the_racer_02.jpg
Inhalt: Der belgische Rennradfahrer Dominique Chabol (L. Talpe) ist einer der besten Domestiks, die es in diesem Sport gibt. Ein Domestik hat die Aufgabe seine Kollegen zu unterstützen, ohne selbst ein Rennen gewinnen zu können. Doch nur einmal in seinem Leben möchte auch Dominique endlich das gelbe Trikot tragen. Kurz vor der Tour de France im Sommer 1998 allerdings wird er aus seinem Team geschmissen. Zunächst am Boden zerstört, lernt er die irische Ärztin Lynn Brennan (T. Lee) kennen und gewöhnt sich allmählich an sein ziviles Leben – bis ein Dopingvergehen eines Teamkollegen ihn dazu zwingt, erneut auf den Sattel zurückzukehren … (sw)
Ab 12. März 2021 auf Blu-ray Disc:

Details
16,99 €
14,99 €
16,99 €


zum Forum
13.01.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
"The Program" hat sich ja schon sehr intensiv mit der Thematik und der Geschichte von Lance Armstrong und dem US Postal Team beschäftigt, deren Dominanz und Doping-Vergehen ja ab 1999 die Radsportwelt bewegten. Insofern passt "The Racer" auch zeitlich gut in dieses wohl düsterste Kapitel der modernen Radsportgeschichte. Ich werde den Film in jedem Fall sichten, gleichwohl er deutlich fiktiver sein wird als "The Program", was der Betrachtung des Themas aber nicht schaden wird.
matze_fcbayern
14.01.2021 um 10:27
#7
Für mich jetzt ehr ein Film für die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender. Da würde ich den vielleicht schon mal anschauen, aber kaufen werde ich mir den mit Sicherheit nicht.
cheesy
14.01.2021 um 06:09
von cheesy
#6
Sehr interessantes Thema und damals auch in den Medien verfolgt. Ich bin schonmal gespannt auf den Film.
minio69
13.01.2021 um 19:22
#5
Erstaunlich was es alles auf die Blu ray schaft! Die ausführlichen Berichte in den News haben mir aber gereicht.
CATGIRL
13.01.2021 um 18:45
#4
Das Thema war in den Nachrichten schon mehr als spannend, da kann der Film eigentlich nur gut werden, habe den soeben mal meiner Merkliste beigefügt und bin schon echt gespannt darauf.
Matrix1968
13.01.2021 um 16:19
#3
Ähnliche Thematik gab es ja auch schon in der Verfilmung der Lance Armstrong. War überraschend stark, mal schauen ob ich den Film hier auch anschauen werde
Sawasdee1983
13.01.2021 um 12:51
#2
Habe ich damals im TV verfolgt. Was für ein Skandal.

Daher bin ich echt auf den Fim gespannt.
N1ghtM4r3
13.01.2021 um 12:32
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
7 Kommentare
Pacific Rim 4K Steelbook