Daredo/Soulfood: Weitere Neuerscheinungen für November und Dezember 2020 angekündigt

 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
06.10.2020
soulfood_news_neu.jpg
der_rabe_1935_01.jpg
Daredo/Soulfood ergänzen ihr Line-up für November und Dezember 2020. Als einzige Neuheit erwartet uns der Horrorfilm "The Special - Dies ist keine Liebesgeschichte" (USA 2020) auf Blu-ray, der ab 06.11. wahlweise im Keep Case oder als "Limited FuturePak Edition" inklusive DVD und O-Card erworben werden kann. Der deutsche Ton liegt in DTS-HD Master Audio 5.1 vor. Außerdem werden drei Klassiker in Deutschland zum ersten Mal auf Blu-ray herausgebracht, und zwar als limitierte Mediabook-Editionen: "Der Rabe" (USA 1935) mit den Horrorikonen Bela Lugosi und Boris Karloff, "Nofretete - Königin vom Nil" (Italien 1961) sowie Richard Fleischers "The Jazz Singer" (USA 1980). Alle neuangekündigten Veröffentlichungen haben wir nachfolgend für Sie aufgelistet. (sw)
Ab 11.12.2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
06.10.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Auf meiner Merkliste befindet sich nun natürlich The Special - Dies ist keine Liebesgeschichte, ob es da die Amary Version oder die Spezial Edition wird kann ich aber noch nicht sagen, wird sich dann bei der VÖ ergeben.
Matrix1968
07.10.2020 um 06:20
#4
De Rabe wäre schon eine interessante Sache. Bitte nicht mit der Roger Corman Verfilmung mit Vincent Price aus den 60ern verwechseln.
cheesy
07.10.2020 um 06:14
von cheesy
#3
Ich auch nicht, der Name der Firma hört sich auch eher nach ner Gewürzmischung an. Aber MB und Future Pack sind eh ein No Go für mich. Ansonsten wäre vielleicht Nofretete was gewesen.
CATGIRL
06.10.2020 um 13:58
#2
Noch nie von dem Label gehört. Aber Der Rabe ist ein klasse Film. Hab den noch auf DVD
Sawasdee1983
06.10.2020 um 11:03
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
4 Kommentare
Pacific Rim 4K Steelbook