Deutsch-bulgarisches Drama "Pelikanblut" ab morgen im Kino und ab Februar 2021 auf Blu-ray Disc

 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
23.09.2020
Pelikanblut-2019-Newslogo.jpg
Pelikanblut-2019-Newsbild-01.jpg
In den deutschen Kinos startet am morgigen Donnerstag, den 24. September 2020 das Drama „Pelikanblut - Aus Liebe zu meiner Tochter“ (Bulgarien, Deutschland 2019). Der zweite Kinofilm von Regisseurin Katrin Gebbe handelt von einer Mutter, gespielt von Nina Hoss, die für ihre Adoptivtocher weit über ihre Grenzen gehen muss. Pünktlich zum Kinostart gibt es einen ersten VÖ-Termin des Films auf Blu-ray und DVD. DCM Filmdistribution wird „Pelikanblut“ im Vertrieb von Leonine Home Entertainment voraussichtlich am 26. Februar 2021 auf den Markt bringen. Wir rechnen bei der HD-Fassung auf Blu-ray mit einem in 1080p, AVC kodierten Bildmaterial und mit einer deutschen DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur.
Pelikanblut-2019-Newsbild-02.jpg
Inhalt: Wiebke (N. Hoss) hat in ihrem Leben schon einige schwierige Situationen gemeistert. Inzwischen betreibt sie sehr erfolgreich einen eigenen Reiterhof, auf dem auch Polizeipferde ausgebildet werden, und sie hat ihre Tochter Nicolina (A.-C. Ocleppo) aus Osteuropa adoptiert und perfekt in ihre kleine Familie integriert. Doch ihr neustes Projekt bringt selbst Wiebke an ihre Grenzen. Sie hat sich dazu entschlossen, die fünfjährige Raya (K. Lipovska) zu adoptieren. Doch mit ihr wird es nicht so leicht, wie mit Nicolina, denn Raya rebelliert schon ganz ordentlich und das trotz ihres jungen Alters. Unter anderem verteilt sie überall im Bad Fäkalien, spielt mit Tierkadavern und manipuliert schwächere Kinder, die sich nicht wehren können. Neurologen glauben nicht, dass Wiebke das in den Griff bekommen kann, und raten ihr, Raya in einer speziellen Einrichtung unterzubringen. Doch das will Wiebke nicht und versucht stattdessen, Raya mit immer extremeren Methoden unter Kontrolle zu bringen... (pf)
Ab 26. Februar 2021 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
23.09.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Kann eine Kauf ausschließen.
Werde ich mir mal bei einem Freund ansehen aber das reicht mir dann auch.
fauli99
24.09.2020 um 09:24
#4
Der Film ist sicherlich nicht schlecht und wird auch von mir angesehen werden, einen Kauf schließe ich im Moment noch aus, solche Filme haben Ihre Wirkung meistens nur beim ersten mal ansehen.
Matrix1968
24.09.2020 um 05:46
#3
Liest sich gut und wird auch irgendwann mal gesichtet.
minio69
23.09.2020 um 19:50
#2
Der Trailer sieht eigentlich gut aus, erinnert mich aber irgendwie zu sehr an "Systemsprenger". Letztgenannten Film konnte ich schon nur schwer verdauen. "Pelikanblut" werde ich mir bestimmt irgendwann einmal anschauen, aber mit genügend Abstand. Nach so hartem Tobak wie "Systemsprenger" brauche ich erstmal eine Menge Filme, die heiterer oder wenigstens unterhaltsamer sind.
mjk89
23.09.2020 um 17:28
von mjk89
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
4 Kommentare
Der Herr der Ringe 4K Collection