Cover der Mediabook-Editionen von "The Ripper - Jack’s Back" veröffentlicht

 
2 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
17.06.2020
jacks_back_the_ripper_news.jpg
jacks_back_the_ripper_01.jpg
In unserer Vorschaunews über die kommenden OFDb-Filmworks-Titel haben wir u. a. auf die HD-Premiere von "The Ripper - Jack’s Back" (USA 1988) mit James Spader hingewiesen. Neben einer Standard-Variante wird der Horror-Thriller auch in Form einer limitierten Mediabook-Edition mit zwei unterschiedlichen Cover-Motiven auf Blu-ray erscheinen. Der genaue Releasetermin ist noch nicht bekannt. Die Disc verfügt über deutsche und englische Tonspuren im DTS-HD Master Audio-Format. Die Extras umfassen einen Audiokommentar, ein Making-of und Trailer. Cover A wurde mittlerweile veröffentlicht und kann nachfolgend in unserer Galerie betrachtet werden. Ebenso Cover B, wobei es sich hier nicht um das finale Artwork handelt! (sw)
  • Cover A
  • Cover A
  • Cover B (nicht final)
  • Cover B (nicht final)


zum Forum
17.06.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Wenn dann wird es die abnormale Version werden und ein Mediabook.
MickySpoon
18.06.2020 um 08:23
#6
Der Film war nicht schlecht, habe ich aber noch als DVD zu Hause und eigentlich kein Bedürfnis das zu ändern, es sei den der ist mal in einer Multibuyaktion dabei.
Matrix1968
17.06.2020 um 14:05
#5
Wenn dann wird es die normale Version werden und kein Mediabook.
fauli99
17.06.2020 um 12:28
#4
Gäääähn...XYZ Film im achso tollen MB. Danach noch ne "Tape" Edition und Geld wurde mal wieder gemacht.

Für mich kein Highlight und auch kein Nostalgiewert für mich.
bulldozer80
17.06.2020 um 11:01
#3
Beim Cover B kann man wirklich nur hoffen, dass es nicht final ist. Das Cover A sieht schon deutlich besser aus. Als wirklich ansprechend empfinde ich aber auch dieses nicht. Erst einmal werde ich mir ohnehin den Trailer heraussuchen und danach weiter sehen.
mjk89
17.06.2020 um 10:59
von mjk89
#2
Der Film könnte zwar ganz interessant sein, jedoch gefällt mir das Cover absolut gar nicht.
Kratos666
17.06.2020 um 10:43
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
6 Kommentare
Serpico 4K Steelbook