Erotischer Thriller "Portraits of Andrea Palmer" ab 31. Januar 2020 in Mediabooks auf Blu-ray Disc

 
4 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
23.01.2020
Portraits-of-Andrea-Palmer-News.jpg
Portraits-of-Andrea-Palmer-News-01.jpg
Ganz kurzfristig hat der Independent 8Films den Thriller „Portraits of Andrea Palmer“ (USA 2018) auf Blu-ray Disc angekündigt. Der Spielfilm, der unter der Regie von C. Huston und Joe Rubin entstanden ist, wird bereits am 31. Januar 2020 in zweifacher Ausführung in limitierten Mediabooks ausgewertet. Die beiden Sonderverpackungen, die sich optisch in ihren Cover-Artworks sowie in ihrer Auflagenhöhe von 555 bzw. 444 Stück unterscheiden werden, verfügen beide jeweils über eine Blu-ray, eine DVD und ein 24-seitiges Booklet. Der Hauptfilm selbst, der von einem Camgirl (verkörpert von Hauptdarstellerin Katrina Zova) handelt, das nach einem Betrug in Los Angeles strandet und dort als Escort-Girl auf eine unvermeidbare Tragödie zusteuert, wird auf Blu-ray über ein in 1080p, AVC kodiertes Bild und deutschen Dolby Digital-Ton verfügen. Außerdem werden diverse Extras im Mediabook enthalten sein, die Sie im Detail in unserer Filmdatenbank nachlesen können. (pf)
Ab 31. Januar 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
29,99 €
35,49 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
29,99 €
35,49 €


zum Forum
23.01.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Kein Film der mich interessieren würde. Man hätte auch einfach die DVD weglassen können. Jeder der eine BD kauft schaut doch BD oder nich?
Verstehe die Logik bei diesen Sets nicht wirklich.
Kratos666
24.01.2020 um 09:40
#7
Nicht unbedingt ein Film, den ich auf meiner Agenda habe. Thriller stehen zwar ganz oben, aber hier bin ich doch sehr am Zweifeln, ob das was für uns ist.
cheesy
24.01.2020 um 06:16
von cheesy
#6
Das ist ja nicht gerade der Film auf den ich gewartet hätte, steht zwar das es sich um einen Horrorfilm mit Thriller Elementen handelt, der Inhalt hört sich aber eher nach einem Erotikstreifen an.
Matrix1968
24.01.2020 um 04:37
#5
Nichts für meine Sammlung.
fauli99
23.01.2020 um 21:22
#4
Wenn man sich die Inhaltsangabe zu dem Film durchliest,ist das ganz sicher kein Erotischer Thriller! Das geht eher in die Gore-Porno Ecke!

Inhalt:
Andrea Palmer führt ein Leben am Rande der US-amerikanischen Gesellschaft. Als Cam-Girl befriedigt sie die sexuellen und vielfach auch perversen Wünsche ihrer Kunden, bis zu jenem Tag, als sie live vor ihrem Publikum einen Nervenzusammenbruch erleidet. In dieser dunklen Stunde macht ihr ein mysteriöser Kunde Hoffnung auf eine Erotikkarriere in Hollywood und somit auf ein besseres Leben. In der Traumfabrik angelangt, erweist sich jedoch alles als Lug und Trug. Für Andrea Palmer beginnt eine von Selbsthass und Perversionen geprägte Abwärtsspirale ins Verderben.
Warnung! Portraits of Andrea Palmer ist kein alltäglicher Film, sondern ein Abstieg in die menschlichen Abgründe weit über die Fiktion hinaus. Schonungslos inszeniert vereint der Film harsche Gewaltmomente mit Hardcore-Szenen, wobei Hauptdarstellerin Katrina Zova eine wahre schauspielerische Tour de Force abliefert. Portraits of Andrea Palmer ist schmutzig, pervers und konsequent wie ein Schlag in die Magengrube.
ACHTUNG: Wegen den Hardcore-Sexszenen ist der Film als indiziert zu behandeln. WARNUNG vor dem Bonus-Kurzfilm: enthält sehr extreme Goreszenen!
sleepless
23.01.2020 um 16:17
#3
Mir sagt werde der Filmtitel noch die Hauptdarstellerin was ist aber egal Film wird nicht gekauft.Passe hier
Graf
23.01.2020 um 14:55
von Graf
#2
Findet sicherlich auch seine 1-8 Abnehmer. ich gehöre jedoch nicht dazu.
Abenteuer68
23.01.2020 um 11:41
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
7 Kommentare
Birds of Prey SBs