Science-Fiction-Drama "Aniara" ab 13. Februar 2020 auf Blu-ray Disc

 
3 Bewertung(en) mit ø 2,67 Punkte
6 Kommentare
09.12.2019
aniara_news.jpg
aniara_01.jpg
Die Filmemacher Pella Kagerman und Hugo Lilja feierten die Weltpremiere ihres Spielfilmdebüts "Aniara" (Schweden, Dänemark 2018) bereits 2018 beim Toronto International Film Festival und bereisten anschließend mit ihrem Werk die gesamte Welt – unter anderem auch Deutschland, wo der Film im September dieses Jahres auf dem HARD: LINE Film Festival gezeigt wurde. "Aniara" basiert auf einem Gedicht des Nobelpreisträgers Harry Martinson und behandelt eine Gruppe von im All gestrandeten Raumfahrt-Passagieren, die in ihrer ausweglosen Situation nach dem Sinn des Lebens suchen. Euro Video veröffentlicht das dystopische Science-Fiction-Drama ab 13. Februar 2020 auf Blu-ray als Standard-Edition im Keep Case. Die Disc wird voraussichtlich über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und eine deutsche DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur verfügen. Das Bonusmaterial wurde noch nicht bekanntgegeben. Wer sich dennoch bereits zu einem Kauf entschlossen hat, kann die Blu-ray ab sofort bei Amazon.de vorbestellen.
aniara_02.jpg
Inhalt: Das Raumschiff "Aniara" soll tausende Passagiere zum Mars bringen, nachdem die Erde nahezu unbewohnbar geworden ist. Durch einen Unfall jedoch kommt der Ramtransporter vom Kurs ab und driftet ohne Treibstoff durchs Weltall. Monatelang philosophieren die Passagiere über den Glauben an Gott oder lenken sich mit enthemmten Sexabenteuern ab. Inmitten dieser angespannten Situation versucht Mimaroben (E. Jonsson) den Sinn des Lebens zu finden. Bis plötzlich ein weiteres Raumschiff auftaucht … (sw)
Ab 13. Februar 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
09.12.2019 - Kategorie: Filme
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Jaja, die Schweden und hemmungsloser Sex. Kommt mir auch sehr esoterisch rüber. Mal sehen, wie die Kritiken hier urteilen werden.
cheesy
10.12.2019 um 06:33
von cheesy
#6
Selten so eine (für meinen Geschmack) schlechte Inhaltsangabe gelesen, den Film werde ich mir nicht einmal ansehen, klingt überdreht und lasch.
Matrix1968
10.12.2019 um 05:23
#5
Die Story hört sich ja mal ziemlich bescheuert und nach esoterischem Quark an. Geht ungesehen an mir vorbei.
Skyfall
09.12.2019 um 23:38
#4
Was ist denn das für ein bekloppter Inhalt?! Ne danke. Passe hier.
N1ghtM4r3
09.12.2019 um 17:41
#3
Enthemmte Sexabenteuer ab 12? Die können nicht wirklich enthemmt sein...
Dr. Rock
09.12.2019 um 15:07
#2
Na das wird aber auch Zeit! Sowas von vorbestellt.
Anton-Chigurh
09.12.2019 um 11:15
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 2,67 Punkte
6 Kommentare
Angel Heart 4K Steelbook