Newsticker

Tiberius Film: Die Blu-ray-Titel für Dezember 2019

Tiberius-Film.jpg
12.09.2019
schlacht_in_den_ardennen_01.jpg
Das vorläufige Dezember-Line-up von Tiberius Film ist bekanntgegeben worden. Im Vertrieb von Sony Pictures Home Entertainment werden am 5. Dezember 2019 vier Neuheiten auf Blu-ray Disc herausgebracht. In der Satire "Der unverhoffte Charme des Geldes" (Kanada 2018) von Oscar-Preisträger Denys Arcand gelangt ein Kapitalismusgegner zu unverhofften Reichtum. Tom Berenger und Steven Luke sind die Stars in dem Anti-Kriegsfilm "Schlacht in den Ardennen" (USA 2018). Die Alliierten müssen an Weihnachten im Jahr 1944 einem letzten Angriff der Wehrmacht standhalten.
the_priest_vergib_uns_unsere_schuld_01.jpg
Weitere Neuerscheinungen sind der Horrorfilm "The Priest - Vergib uns unsere Schuld" (USA 2019), in dem ein Priester gemeinsam mit seinem Bruder Sünder ohne Umschweife in die Hölle schickt, und der Action-Thriller "Rogue Warfare 2 - Kein Mann bleibt zurück" (USA 2019) über ein Team von Elite-Soldaten, die eine gefährliche Terrororganisation zur Strecke bringen müssen. Der Vorgänger "Rogue Warfare - Der Feind" (USA 2019) erscheint einen Monat vorher am 7. November. Alle Titel werden im Keep Case veröffentlicht und verfügen über eine deutsche DTS-HD MA 5.1-Tonspur. Die Extras bestehen nach derzeitigem Stand lediglich aus Trailern. Die Filme können bereits vorbestellt werden. (sw)
Ab 5. Dezember 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
12.09.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 15.09.2019 um 11:21
#13
"Der unverhoffte Charme des Geldes" hört sich ganz okay an. Werde mir den Trailer erst einmal ansehen, damit ich mehr weiß.
geschrieben am 13.09.2019 um 08:22
#12
Vier neue Rohrkrepierer vom unnötigsten Filmverleih Deutschlands. Nein Danke, absolutes Desinteresse. Es ist mir unbegreiflich, dass die tatsächlich noch Käufer finden. So richtig ärgerlich finde ich, dass Sony deren Sachen in den Vertrieb genommen hat. Jetzt steht bei den Neuveröffentlichungen immer, dass Sony angeblich der Hersteller ist! Man muss beim Onlinekauf (Amazon, Saturn/Media-Markt, Cede, Medimops, reBuy,...) echt höllisch aufpassen, dass man dadurch nicht doch aus Versehen eine dieser Tiberius-Gurken kauft. OK, in der Regel sieht man das schon an der desaströsen Covergestaltung aber hin und wieder muss ich doch mal grübeln und nachforschen. Dadurch steht Sony nun auch auf meiner persönlichen Vorsicht-Liste...
geschrieben am 12.09.2019 um 22:10
#11
Alle 4 Filme Titel sagen mir nichts und intressieren mich auch nicht. Im Dezember kommen eh genug andere Filme raus, wo mein Intresse größer ist.
geschrieben am 12.09.2019 um 20:50
#10
Sind zwar eher wenige Titel, aber die meisten haben es in sich, speziell der unverhoffte Charme des Geldes steht auf meiner Liste ganz oben, bei den zwei Warfare Teilen weiß ich noch nicht so recht.
geschrieben am 12.09.2019 um 20:41
#9
Hmmm bei den Ardennen schau ich mir vorsichtshalber erst den Trailer an
geschrieben am 12.09.2019 um 20:14
#8
Alle vier Filme sagen mir garnichts und daher werde ich auch nichts davon kaufen oder gar vorbestellen. Die Titel hören sich schon nach B-Movies an.
geschrieben am 12.09.2019 um 13:06
#7
Das mit den Fake 3D Blu-rays von dem Verein habe ich auch schon öfter gelesen. Sollte mich mal was interessieren, bestelle die Filme dann lieber im Ausland, um das nicht zu unterstützen ;)
geschrieben am 12.09.2019 um 12:20
#6
Also bei "Schlacht in den Ardennen" könnte ich zuschlagen. Ist mein Thema und ich mag Tom Berenger. Aber alles im allem schon sehr dürftige und komische Auswahl.
geschrieben am 12.09.2019 um 11:34
#5
Kenne ich nicht und Kaufe ich nicht.
geschrieben am 12.09.2019 um 11:32
#4
Was ist los mit Tiberius Film? Keine Lust mehr auf die 3D-Betrugsmasche.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 1,33 Punkte
13 Kommentare