"Wir - Der Sommer, als wir unsere Röcke hoben und die Welt gegen die Wand fuhr" ab 24.09.19 auf Blu-ray Disc

wir_der_sommer.jpg
22.05.2019
wir_der_sommer_01.jpg
Seit dem 16. Mai 2019 läuft das Teenager-Drama "Wir - Der Sommer, als wir unsere Röcke hoben und die Welt gegen die Wand fuhr" (Niederlande, Belgien 2018) in den deutschen Kinos. Kino Kontrovers wird den Film im Vertrieb von Euro Video am 24. September 2019 auf Blu-ray Disc veröffentlichen. "Wir - Der Sommer, als wir unsere Röcke hoben und die Welt gegen die Wand fuhr" von Regisseur Rene Eller basiert auf dem gleichnamigen Roman von Elvis Peeters und beschreibt eine Gruppe von Jugendlichen, die sich gegen ihre Eltern und die Gesellschaft auflehnt und einen Sommer voller Drogen, Sex und Kriminalität verbringt. Der Film bricht mit einigen Tabus und präsentiert eine Jugend, die jegliches moralisches Empfinden längst verloren hat.
wir_der_sommer_02.jpg
Inhalt: Acht Teenager, die an der Schwelle zum Erwachsenwerden stehen, wollen ihren Sommer abseits ihrer spießigen Heimatstadt und den konservativen Vorstellungen ihrer Umwelt verbringen. Hemmungsloser Sex unter freiem Himmel, harte Drogen und laute Musik. Was zunächst noch als unbeschwerte Party beginnt, entwickelt sich zu einem Trip ohne Regeln und ohne Grenzen. Ein Sommer, der am Ende nicht nur das Leben der Jugendlichen für immer verändern wird … Die Blu-ray Disc wird als Amaray erscheinen und über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und eine deutsche Dolby Digital 5.1 Tonspur verfügen. Weitere Angaben zum Bonusmaterial sind bislang noch nicht bekannt. Wie gewohnt halten wir Sie selbstverständlich auf dem Laufenden. (sw)
Ab 24. September 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
22.05.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 23.05.2019 um 06:39
#8
Der Filmtitel ist, ehrlich gesagt, etwas beknackt. Aber, das soll die Lust auf den Streifen nicht schmälern. Für mich allerdings ehr ein Kandidat fürs Free-TV.
geschrieben am 23.05.2019 um 05:52
#7
Wie man auf solche Filmtitel kommt kann ich nicht sagen, aber die Story klingt auf alle Fälle mal interessant zum ansehen, wird aber dann eher als Stream sein.
geschrieben am 23.05.2019 um 00:14
#6
Den Filmtitel finde ich sehr kreativ. Bei dem Thema, weiß ich noch nicht, ob es mich interessiert und auch den Trailer empfinde ich nur als bedingt aufschlussreich. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, werde ich ihn mir vielleicht mal anschauen. Kaufen muss ich ihn mir wohl eher nicht.
geschrieben am 22.05.2019 um 23:05
#5
Hier werde ich auf jeden Fall einen Blick riskieren, nicht wegen der nackten Haut, sondern auch des Themas wegen. Könnte ein gut gemachtes Drama sein. Bin mal gespannt.
geschrieben am 22.05.2019 um 12:27
#4
Ach nee muss nicht sein, aus dem Alter bin ich raus.
geschrieben am 22.05.2019 um 12:26
#3
Kein Film den ich erwerben oder auch sichten werde.
Verzichte hier.
geschrieben am 22.05.2019 um 10:11
#2
Der Film ist bestimmt nicht schlecht, aber blind würde ich hier keinenfalls zugreifen. Vielleicht wird der mal via Streaming gesichtet, dann aber auch nur abo-inkludiert.
geschrieben am 22.05.2019 um 10:04
#1
Wenn da kein Jason V. auftaucht, der die Jugendlichen aufmischt, ist der Film nix für mich. Danke - Langweilig.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!