Newsticker

Französischer Thriller "Cold Blood Legacy" ab 13. Dezember 2019 auf Blu-ray Disc

cold_blood_legacy_news.jpg
15.05.2019
cold_blood_legacy_01.jpg
Frédéric Petitjeans "Cold Blood Legacy" (Frankreich, Ukraine 2019) läuft heute in Frankreich an und wird seine Deutschlandpremiere voraussichtlich am 13. Dezember 2019 auf Blu-ray Disc feiern. Der Action-Thriller mit Jean Reno wird von Ascot Elite Home Entertainment im Vertrieb der Al!ve AG herausgebracht. Reno spielt einen von der Zivilisation abgeschotteten Auftragskiller, der sich entscheiden muss, ob er für einen anderen Menschen sein Leben riskiert. In weiteren Rollen sind u. a. Sarah Lind, Joe Anderson und David Gyasi zu sehen. Zu den technischen Spezifikationen und der Ausstattung der Disc ist bislang noch nichts bekannt. Sobald wir genaue Details haben, werden wir diese umgehend in unserer Datenbank aktualisieren.
cold_blood_legacy_02.jpg
Inhalt: Der legendäre Killer Henry (J. Reno) hat sich in einer abgelegenen Hütte am Rand eines nordamerikanischen Sees zurückgezogenen. Als eines Tages eine verletzte Frau auf einem Schneemobil bei ihm erscheint, muss er sich entscheiden, ob er ihr Leben rettet und dafür sein eigenes aufs Spiel setzt … (sw)
Ab 13. Dezember 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
15.05.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 19.05.2019 um 08:51
#13
Nach den vielen Ausflügen ins Komödienfach kommt endlich wieder ein Film mit Jean Reno der typisch für Ihn sein dürfte, auch wenn Er in Komödien eine gute Figur macht gefällt mir Reno mehr in Actionfilmen.
geschrieben am 16.05.2019 um 11:28
#12
Mich stört da etwas die FSK 12. Aber man weiß ja nie, vielleicht isser doch relativ gut. Lohnt sich bestimmt schon alleine wegen den Kulissen.
geschrieben am 16.05.2019 um 06:36
#11
Jean Reno gehört für mich immer noch zu meinen Lieblings-Schauspielern und schon allein aus dem Grund wird der Film gesichtet werden.
geschrieben am 16.05.2019 um 03:06
#10
Wird mal gesichtet werden und dann entscheide ich mich.
geschrieben am 16.05.2019 um 02:05
#9
Der Trailer gefällt mir und Jean Reno Filme schaue ich mir immer gerne an. Kommt mal auf die Merkliste.
geschrieben am 15.05.2019 um 22:35
#8
Jean Reno war für mich immer so ein Garant für gute französische Filme, aber hier wage ich absolut keinen Blindkauf. Werde ich mir anschauen im Stream und bei Gefallen dann eventuell kaufen.
geschrieben am 15.05.2019 um 20:12
#7
"Cold Blood Legacy" erinnert mich unweigerlich etwas an "Leon, der Profi". Wird wahrscheinlich nicht von selber Qualität sein, aber dennoch sehenswert. Nach Sichtung werde ich mich dann entscheiden, ob der Film einen Platz in meiner Sammlung erhält.
geschrieben am 15.05.2019 um 15:20
#6
Auch wenn Jean Reno langsam in die Jahre kommt, schaut er noch gut aus. Der wird gekauft, der Trailer hat mir gefallen.
geschrieben am 15.05.2019 um 13:20
#5
@Dr.Rock
Ich will Dich nicht persönlich kritisieren. Es ist eben Geschmacksache ...

Und zu der von Dir beschriebenen Szene: da kenne ich hunderte andere Filme, in welchen sich der Held bzw. Hauptprotagonist in absurden Situationen doch noch durchkämpft, alle anderen besiegt, unsterblich scheint oder sontige übernatürlichen Fähigkeiten aufweist ...
Da müssten bei Dir dann einige Filme durch's Raster fallen ...
geschrieben am 15.05.2019 um 12:51
#4
@sequenzer1... subjektiv, klar. Aber komm, die Szene, wo er da durch den Draht kämpft? Wie ein AAL, ha, ha! Was ist das bitte für ein Trash? Die Action war doch der reine Selbstzweck. Nicht umsonst ist der Film ständigt im Marktplatz zu finden.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 4,25 Punkte
13 Kommentare