Newsticker

Prominent besetzter Western "The Kid - Der Pfad des Gesetzlosen" ab 28.06. auf Blu-ray und im Mediabook

The-Kid-2019-News.jpg
25.03.2019
The-Kid-2019-News-01.jpg
Etwas vorschnell informierten wir Sie vorhin über einen weiteren Neuzugang im Juni-Lineup von Splendid Film, denn der Independent hat jetzt nochmals nachgelegt und nun auch noch das Western-Drama „The Kid – Der Pfad des Gesetzlosen“ (USA 2019) auf Blu-ray Disc angekündigt. Der prominent besetzte Spielfilm, der unter der Regie von Schauspieler Vincent D'Onofrio entstanden ist, wird ebenfalls am 28.06. im deutschen Kaufhandel erscheinen. „The Kid“ erfährt seine HD-Heimkino-Auswertung in zweifacher Form wahlweise als Standard Keep Case Edition und als „Limited Mediabook Edition“. Beide Produkte werden zwar ohne Bonusmaterial auskommen müssen, aber dafür verfügt das Mediabook über einen mehrseitigen Buchteil und eine DVD als Beigabe, die den Film auch noch in SD-Qualität enthalten wird. Auf Blu-ray erscheint „The Kid“ mit einem in 1080p, AVC kodierten Bildmaterial und mit einer deutschen DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur. In den tragenden Rollen ist der Spielfilm mit Chris Pratt, Leila George, Ethan Hawke, Dane DeHaan, Adam Baldwin und Regisseur Vincent D'Onofrio besetzt.
The-Kid-2019-News-02.jpg
Inhalt: Rio (J. Schur) ist gerade einmal 14 Jahre jung und hat sich schon eine schwierige Mission vorgenommen. Und zwar will er seine Schwester retten, die von seinem Onkel (C. Pratt) zur Prostitution gezwungen werden soll. Unterstützung bei diesem gefährlichen Vorhaben erhofft er sich von seinem Helden Billy the Kid (D. DeHaan). Es kommt zu einer wilden Jagd, bei der Billy the Kid und Sheriff Pat Garrett (E. Hawke) immer wieder aufeinander treffen. Mit der Zeit blickt Rio dabei immer tiefer hinter die Fassade seines Helden, der sich ein brutales und unbarmherziges Duell mit seinem Rivalen liefert... (pf)
Ab 28. Juni 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
25.03.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 26.03.2019 um 23:57
#14
Die Geschichte hört sich gut an und "Western" - Filme schaue ich mir gerne an, solange sie gut gemacht sind. Werde ich im Auge behalten.
geschrieben am 26.03.2019 um 23:06
#13
Das Keep Case wird hier mal vorgemerkt, da mein Schatz gerne Western sieht.
geschrieben am 26.03.2019 um 09:23
#12
Wird mal gesichtet werden und dann werde ich mich entscheiden.
geschrieben am 26.03.2019 um 07:58
#11
Werde ich mal im Auge behalten.
geschrieben am 26.03.2019 um 07:27
#10
Hawke macht sich sehr gut in Western. Das schäbige Remake von DIE GLORREICHEN SIEBEN wurde nur durch ihn erträglich und auch im an JOHN WICK angelehnten Western A VALLEY OF VIOLENCE macht er eine sehr gute Figur. Schade, dass der Bodycount arg reduziert war. Trotzdem ein effektiver Sparflammen Western. Wir also vorgemerkt.
geschrieben am 26.03.2019 um 05:51
#9
Neben dem Horrorgenre bin ich auch total vernarrt in Westernfilme, bin auf diesen Streifen schon sehr gespannt und werde mir den Film bei Veröffentlichung auf alle Fälle zulegen.
geschrieben am 26.03.2019 um 03:42
#8
Hier bin ich jetzt sofort heiß gelaufen. Der Film kommt sofort auf meine Merkliste. Das is ein sicherer Kandidat für meine Sammlung.
geschrieben am 25.03.2019 um 22:56
#7
Sofort auf die Merkliste gewandert. Ich denke das das ein sehr guter Western sein kann. Trailer muß ich mir noch anschauen. Der Cast passt aber schon mal. Bin gespannt.
geschrieben am 25.03.2019 um 22:43
#6
Ich steh sehr auf Western Filme und daher wird dieser auch den Weg in meine Sammlung finden.
geschrieben am 25.03.2019 um 22:35
#5
Das könnte was werden und ich bin sehr gespannt.
Vincent D'Onofrio ist einer der am meisten unterschätzen Schauspieler - so meine persönliche Meinung.

Für Vincent D'Onofrio („Full Metal Jacket“,“Jurassic World“) ist es schon der zweite Ausflug ins Regie-Fach und er konnte hier wohl auf die Unterstützung siener „Glorreichen Sieben“-Remake-Kumpels Ethan Hawke und Chris Pratt setzen. Auch in „Die Newton Boys“ (das war 1998) waren Vincent D'Onofrio und Ethan Hawke damals schon zusammen zu sehen.

Ich vermisse noch sehr den superben Film „The Salton Sea“ (Hauptrolle: Val Kilmer, Major/Label: Warner), wo Vincent D'Onofrio eine großartige Performance als Gangster ohne Nase gab (Ich erinnere hier nur an die unvergessliche Szene, in welche er das Kennedy-Attentat „nachspielt“).
Ein völlig unterschätzter Schauspieler, der für Rollen teilweise bis an die Höchstgrenze geht.
Seine noch heute bestehenden Gewichtsprobleme sind zum Beispiel noch ein Zeugnis seiner damaligen Method Acting-Vorbereitungen auf Kubrickˋ s „Full Metal Jacket“ (1987).

Ich hoffe, man wird ihn bald wieder mehr sehen (können).
„The Kid“ wandert einfach mal eiskalt auf die €inkaufsliste :)
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,50 Punkte
14 Kommentare