UPHE: Gigantisches Juni-Lineup mit zahlreichen 2D, 3D und Ultra HD Blu-rays

Universal-Pictures2.gif
06.04.2017
XXX-The-Return-of-Xander-Cage-News-03.jpg
Universal Pictures Home Entertainment hat eine offizielle Programm-Vorschau mit allen Blu-ray, Blu-ray 3D und Ultra HD Blu-ray Veröffentlichungen im Juni 2017 veröffentlicht. Nur ein kurzer Blick auf das Lineup des US-Majors im Juni offenbart, dass bei UPHE auch zum Sommeranfang keine Verschnaufpause eingelegt wird. Inklusive der Paramount-Neuheiten, die mittlerweile hierzulande ebenfalls im Vertrieb von UPHE im Kaufhandel erscheinen, kommen wir im Juni auf eine beachtliche Anzahl an Spielfilm- und TV-Serien-Neuheiten, die verteilt auf insgesamt fünf VÖ-Termine im deutschen Handel erscheinen werden. Außerdem umfasst das Lineup auch einige Neuauflagen in Form von Steelbooks sowie zwei Spielfilme, die zwar bereits auf Blu-ray erhältlich sind, im Juni aber in 4K-Auflösung auf Ultra HD Blu-rays nachgereicht werden.
Manchester-by-the-Sea-News-02.jpg
Direkt am 01. Juni 2017 geht es mit den ersten Neuerscheinungen los. An besagtem Termin wird der Action-Krimi „xXx: Die Rückkehr des Xander Cage“ (Dominikanische Republik, Kanada, USA 2017), mit Vin Diesel in der Hauptrolle, veröffentlicht. Der dritte Teil der Reihe erscheint in 2D im herkömmlichen Keep Case und im limitierten Steelbook, sowie in Standard Editionen in 3D sowie in 4K auf Ultra HD Blu-ray. Am 01.06. wird außerdem Kenneth Lonergans namhaft besetztes Drama „Manchester by the Sea“ (USA 2016) und die Action-Komödie „Monster Trucks“ (Kanada, USA 2017) auf Blu-ray Disc erscheinen. Letzterer wird übrigens - entgegen der bisherigen Angaben im Online-Handel - nicht in 3D auf Blu-ray Disc, sondern ausschließlich in 2D veröffentlicht.
Fifty-Shades-of-Grey-2-News-01.jpg
Am zweiten VÖ-Termin im Juni steht dann das Erotik-Drama „Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe“ (Kanada, USA 2017) auf dem Programm. Der mit Dakota Johnson und Jamie Dornan in den Hauptrollen besetzte Film wird am 08.06. in HD auf Blu-ray und in 4K auf Ultra HD Blu-ray veröffentlicht. Es erscheint außerdem eine „Limited Digibook Edition“ im Kaufhandel. In allen Produktvarianten wird neben der Kinofassung auch noch eine um 13 Minuten verlängerte Version des Films enthalten sein. Des Weiteren spendiert UPHE dem Film auch noch eine deutsche DTS:X Tonspur. Den Release-Termin teilt sich der Spielfilm mit M. Night Shyamalans Psycho-Thriller „Split“ (USA 2017), mit James McAvoy in der Hauptrolle. „Split“ wird entgegen der letzten Vermutungen hierzulande doch in 4K-Auflösung inklusive HDR auf Ultra HD Blu-ray erscheinen. Außerdem ist „Split“ auch im limitierten Steelbook geplant. Am 08.06. steht außerdem die erste und einzige Serien-Veröffentlichung des Major in HD im Juni an. Im Vertrieb von UPHE wird an diesem Tag „Penny Dreadful: Die komplette dritte Staffel“ (Großbritannien, Irland 2016) auf Blu-ray veröffentlicht.
Split-2017-News-01.jpg
Am 15. Juni 2017 fällt das Lineup etwas überschaubarer aus, denn zur Monatsmitte wird lediglich der Horror-Thriller „Rings - Samara wartet auf dich!“ (USA 2016) veröffentlicht, bevor dann am 22. Juni 2017 die Neuauflagen dominieren. Und zwar erscheinen die beiden Animationsfilme „Ich – Einfach unverbesserlich“ (USA 2010) und „Ich – Einfach unverbesserlich 2“ (USA 2013) jeweils in 4K auf Ultra HD Blu-rays und werden in dieser Form damit pünktlich zum Kinostart des dritten Films erhältlich sein. Pünktlich zum Kinostart von „Transformers: The Last Knight“ (USA 2017), dem mittlerweile fünften Teil der Reihe, der erneut unter der Regie von Michael Bay entstanden und in der Hauptrolle mit Mark Wahlberg besetzt ist, veröffentlicht Paramount im Vertrieb von UPHE alle vier Vorgänger Filme erneut in Form von Sondereditionen als Steelbooks.
Rings-News-03.jpg
Zu guter Letzt erscheint am 29. Juni 2017 zum Abschluss des Monats der neuste Film von Schauspieler Denzel Washington. Die Rede ist von dem Drama „Fences“ (USA 2016), das nicht nur von Washington inszeniert wurde, sondern auch mit ihm und Viola Davis in den Hauptrollen prominent besetzt ist. Neben „Fences“ sind am 29.06. keine weiteren HD-Veröffentlichungen mehr geplant. Weiter geht es erst wieder im Juli.
Fences-2016-News-01.jpg
Im Folgenden haben wir Ihnen noch einmal eine Übersicht mit allen Juni-Veröffentlichungen von Universal Pictures Home Entertainment zusammengestellt, die der Major jetzt offiziell bestätigt hat. In unserer Datenbank finden Sie alle Produkt-Varianten der Juni-Neuerscheinungen samt Details zu technischen Merkmalen und Ausstattung – soweit diese bereits von UPHE kommuniziert wurden. Alle weiteren Details werden Sie dort in Kürze nachlesen können. (pf)
Universal Pictures' Blu-ray Lineup im Juni 2017 01.06.: 08.06.: 15.06.: 22.06.: 29.06.:
06.04.2017 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 07.04.2017 um 17:51
#35
Dass wäre die Chance, "Transformers 2 - Die Rache" als Steelbook in die Sammlung aufzunehmen, nachdem ich die UK Ausgabe leider verpasst hatte. Ich lass mich überraschen, wie die Rückseite und der Innendruck (falls vorhanden) aussehen werden.
geschrieben am 07.04.2017 um 12:58
#34
Schön das ich noch keine Transformers im Steel hab,das könnte sich jetzt ändern
geschrieben am 07.04.2017 um 11:24
#33
Nichts dabei für xxx halte ich für überschätzt der ist nicht so dolle
geschrieben am 07.04.2017 um 10:49
#32
50 Shades und Split sind bereits vorbestellt. Bei XXX bin ich noch am schwanken. Fand den ersten damals recht unterhaltsam, hab ihn aber auch nur einmal gesehen. Die Transformers-Steels sehen natürlich gut aus. Jetzt ärgere ich mich doch schon etwas, dass ich alle vier schon in der amaray im Regal habe. Warte mal auf den Preis, ob ich evtl. einen Austausch vornehme.
geschrieben am 07.04.2017 um 10:30
#31
xXx - steel wird vorbestellt. die transformer steels sehen sehr gut aus aber ich werde meine wohl nicht eintauschen ;)
geschrieben am 07.04.2017 um 10:15
#30
Das sind 21 Einträge, aber nur 4 (vier!) NEUE Filme.
Da ist nichts, aber rein gar nichts gigantisch!
geschrieben am 07.04.2017 um 09:57
#29
Für mich sind hier nur der neu XXX und die Transformers-Steels relevant. Diese Steels sind echt klasse und vor allem mal einheitlich. Vielleicht tausche ich mal meine vorhandenen aus.
geschrieben am 07.04.2017 um 09:39
#28
Auch wenn ich Actionfilmliebhaber bin, aber schon der erste XXX fand ich extremst dämlich. Ich kann bei übertriebener Action eigentlich ganz gut das Hirn auf Popcornkino-Modus schalten, aber das war schon ganz harter Tobak. Daher bleibt bei diesem "gigantischen" (wie sich Sichtweisen unterscheiden können, faszinierend) Line-up, nur Split übrig. Da man davon ausgehen kann, dass die Tripple X Macher, ja gerne noch ne Schippe auf den Vorgänger drauf legen, aber Teil 1 war schon too much, für meine Sinne, daher lieber Abstand nehmen, bevor es noch zu schädigen kommt. ;p
geschrieben am 07.04.2017 um 09:14
#27
Da kommt ja einiges auf mich zu :))
geschrieben am 07.04.2017 um 09:00
#26
Hier kommen auf jeden Fall die Amarays zu "Manchester by the Sea", "Split" & "Fences" zur Sammlung.
Des weiteren wird auch die 3. Staffel zu "Penny Dreadful" dazu kommen - hier muss ich allerdings erst noch Staffel 2 anschauen, liegt aber bereits daheim.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
35 Kommentare