Animierter Kinder-Kurzfilm "Stockmann" ab 12. Januar 2017 auf Blu-ray Disc

Stockmann-News.jpg
31.10.2016
Stockmann-News-01.jpg
Auf Basis der Buchvorlage von Julia Donaldson, illustriert von Axel Scheffler, veröffentlicht Concorde Home Entertainment am 12. Januar 2017 den computeranimierten Kurzfilm „Stockmann“ (Großbritannien 2015) auf Blu-ray Disc. Der Kurzfilm mit einer Laufzeit von ca. 25 Minuten basiert auf dem Buch „Stick Man“, das sich weltweit über 2 Millionen Mal verkauft hat. Der Film wurde von Jeroen Jaspaert und Daniel Snaddon in Szene gesetzt und den Charakteren leihen namhafte Schauspieler wie Martin Freeman, Jennifer Saunders und Rob Brydon ihre Stimmen. Der „Stockmann“ erscheint auf Blu-ray mit einem in 1080p, AVC kodierten Bildmaterial und einer deutschen DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur. Details zum Bonusmaterial liegen noch nicht vor. Dafür gibt es schon ein Produktbild und eine Vorbestellung ist auch bereits möglich.
Stockmann-News-02.jpg
Inhalt: Auf der Welt lauern überall Gefahren – insbesondere dann, wenn man ein Stockmann ist und ständig mit gewöhnlichen Stöcken verwechselt wird. Als der Stockmann eines Tages bei einer dieser Verwechslungen von einem Hund mitgenommen wird, kommt es zu einer Reihe weiterer unglücklicher Umstände, die schließlich dazu führen, dass der Stockmann weit weg von seinem Zuhause landet. Es vergehen schon die Jahreszeiten und der Stockmann findet einfach nicht nach Hause. Als er schon beinahe die Hoffnung aufgegeben hat, trifft er auf einen Freund, der ihm möglicherweise endlich helfen könnte, zurück zu seiner Familie zu finden... (pf)
Ab 12. Januar 2017 auf Blu-ray Disc:
Bereits auf Blu-ray Disc verfügbar:
31.10.2016 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 02.11.2016 um 06:24
#13
Für Kinder sicherlich eine schöne Sache. Für uns wohl ehr mal was im Free-TV.
geschrieben am 02.11.2016 um 00:20
#12
Erinnert mich an Guardians of the Galaxy, aber der ist wesentlich besser.Den hier überseh ich einfach.
geschrieben am 01.11.2016 um 18:18
#11
selber schuld wer für einen kurzfilm soviel ausgeben will, wie für einen spielfilm in voller länge. ich sicher nicht.
geschrieben am 01.11.2016 um 11:15
#10
Nichts für mich.
Wünsche aber allen Fans viel Spaß damit.
Für 25 Minuten ist mir das zu teuer.
geschrieben am 01.11.2016 um 09:01
#9
Auf den Kurzfilm kann ich glaub gut und gerne als Einzel Version verzichten. Besser wäre es doch, wenn sie "Stockmann" bei einem anderen Animationsfilm als Extra beigefügt hätten. Aber naja, kann man eben mehr Geld machen...
geschrieben am 31.10.2016 um 21:39
#8
Und was wollen die für nen 25 Minuten Film verlangen. Da fallen bestimmt etliche Käufer drauf rein für 10-15 Euro :-)))
geschrieben am 31.10.2016 um 21:12
#7
25 Minuten Film für 15€. Ganz schön happig.
geschrieben am 31.10.2016 um 21:00
#6
Ne, also ich glaue auf den film kann ich dann doch verzichten. Sieht zwar irgednwie ganz witzig aus, aber ne, muss einfach nciht sein :D
geschrieben am 31.10.2016 um 20:36
#5
Kids könnte besagter Titel "Stockmann" sicher gefallen!
geschrieben am 31.10.2016 um 17:31
#4
Nein Danke, nichts für mich.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
13 Kommentare