"Iron Man" Blu-ray dominiert die Oktober-Charts von bluray-disc.de

 
8 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
04.11.2008
Monatscharts-News.jpg
Die Comicverfilmung "Iron Man" dominierte klar und deutlich die Filmcharts des vergangenen Monats Oktober. Concorde Home Entertainment hat hier mit dem Authoringstudio dmp aus Prag glänzende Arbeit abgeliefert. Sowohl in der Bild- als auch in der Tonqualität setzte die Blu-ray regelrechte Massstäbe in Sach High Definition Veröffentlichung - und das zu einem äusserst attraktiven Preis. Das schlug sich auch in den Verkaufszahlen nieder, denn Concorde lieferte 50.000 Blu-rays des Titels an den Handel aus. Bestätigung für die geleistete Arbeit gab es von unseren Lesern und Usern zuhauf. Bei über 200 Filmbewertungen kann sich der Titel annähernd über Höchstwertungen in Bild- und Tonqualität freuen. Platz 2 der Monatscharts gehört "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels". Die Paramount-Veröffentlichung begeistert ebenfalls durch ausgezeichnete technische Ergebnisse. Als 2-Disc Edition dürfen sich die "Indy-Fans" über ausführliches Bonusmaterial - zum Grossteil in HD - freuen. Auch hier wissen Bild und Ton zu überzeugen. Durch eine Aktion des Einzelhandels und reduzierter Preise bei Amazon.de konnte die Blu-ray über Tage hinweg zu einem unschlagbaren Preis in Höhe von 14,89 € erworben werden. Wie bei "Iron Man" dürfte sich hier auch Paramount über die in Deutschland erzielten Absatzzahlen freuen. Keine schlechtere Qualität lieferte hier der Drittplatzierte "Transformers" ab. Die 2-Disc Special Edition glänzte durch Extras in HD, BD-Live-Features und Bild-in-Bild Funktionen. Die Veröffentlichung besticht wie die beiden Erstplatzierten durch herausragende Bildqualität - auch wenn Paramount für die deutsche Tonspur sicherlich noch mit High Definition-Ton nachbessern kann. Die enormen Absatzzahlen haben sicherlich auch Paramount erfreut, wenn man bedenkt, dass dieser Titel bereits auf HD DVD ein Megaseller gewesen ist. Auf den weiteren Plätzen folgen "Unsere Erde", ein Zusammenschnitt der beliebten Dokumentation "Planet Erde" der Regisseure Alastair Fothergill und Mark Linfield. Francis Ford Coppolas "Der Pate-Trilogie" nahm den fünften Platz ein. Die komplett restaurierte Fassung des Mafia-Epos erschien am 06.10.2008 auf Blu-ray Disc in einer ansprechenden Sammlerbox. Platz 6 und 7 belegten die beiden Paramount Titel "Shooter" und "No Country for Old Men". Am 27.10.2008 erschien Luc Bessons Sci-Fi-Verfilmung "Das fünfte Element" und sicherte sich noch den achten Platz im Monat Oktober. Die Blu-ray von Universum Film beeindruckt nicht nur von der Story, sondern auch Bild und Ton glänzen nach dem Remastering des 11 Jahre alten Titels - auf jeden Fall einen Kauf wert! J.J. Abrams Monsterhatz in Manhattan "Cloverfield" belegt Platz Nr.9 , gefolgt vom "Dauerbrenner" "I am Legend". (mk)
04.11.2008 - Kategorie: bluray-disc.de

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Seit dem ich Iron Man habe gucke ich mir den 1x die woche an :D !!!!geiler Film!!!!!
F. Soprano
07.11.2008 um 16:15
#38
Naja, aber es lohnt sich ja auch! Iron-Man (z.B.) macht einfach nur Spaß zu gucken. Zudem ist es klasse, dass die Extras durchgehend HD sind!
ksasha
05.11.2008 um 20:25
von ksasha
#37
Besonders bemerkenswert ist, dass Unsere Erde, was nicht mit Millionen an Promotion gepuscht wurde, es auf Platz 4 gebracht hat. Zeigt deutlich die super Qualität des Films
teraton
05.11.2008 um 20:20
#36
oktober war super grausam. soviel geld für BD habe ich schon lange nicht mehr ausgegeben. trotzdem weiter so Amazon und co. =)
henko
05.11.2008 um 17:56
von henko
#35
Stimmt, seitdem man eine PS3 hat, geht das Geld nicht zur Bank sondern zu Amazon und co. :-(!!! schlimme Sache! sollte man mal ändern! "Ironie an" aber vielleicht bei der heutigen Wirtschaftslage Geld: BluRay > Bank nicht falsch "Ironie aus"
Seth
05.11.2008 um 15:33
von Seth
#34
Charts stimmen mit meinen Käufen beinahe überein. Jetzt noch The Dark Knight, und dann wars das für dieses Jahr.
EmilBulls
05.11.2008 um 15:06
#33
Ja der Oktober war übelst in Punkto Budget :-) Falls ich mal wie geplant einen Sohn habe kommt in seine Geburtsurkunde ein Link zu dieser Seite rein. Wo dann erklärt wieso sein Vater ihm niemals ermöglich kann zu studieren, verdammte Blu Kaufsucht :-)
chief-justice
05.11.2008 um 11:33
#32
Von großen Studios wie Disney, Fox u. Sony hierbei weit und breit keine Spur.
Und Universal kommt im Gegensatz zu Paramount, nachdem Aus von HD DVD, überhaupt nicht aus dem Knick.
Haferflocke
05.11.2008 um 10:04
#31
jetzt ist ja auch erstmal bis zu Batman ruhe :-) so lang gibt es nichts besonderes :-)
Seth
04.11.2008 um 23:02
von Seth
#30
Ein teures Monat. Hat sich aber gelohnt. So viele gute Filme sind noch nie in einem Monat erschienen.
housemd
04.11.2008 um 22:52
#29
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
8 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
38 Kommentare
Maximum Risk SB