EISA Award: Denon AVC-A1 HD

 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
15.08.2008
Denon-Logo.gif
Wie Denon heute stolz mitgeteilt hat, wurde der A/V-Vollverstärker AVC-A1 HD zum besten High End-Heimkino Produkt gekürt. EISA, die European Imaging and Sound Association, führender Verband und unabhängige europäische Organisation vergibt ihre Preise einmal jährlich, was jeweils international auf große Resonanz stößt. Die Jury besteht aus Redakteuren von 50 Fachmagazinen aus europäischen Ländern und kürt seit 1982 herausragende Produkte aus dem Bereich Home Entertainment.
Denon_AVC-A1HD_news1.jpg
Der Bolide AVC-A1 HD verfügt mit seiner kompromisslosen Ausstattung über eine beeindruckende Leistung, die wurde von der EISA-Jury mit dem folgenden Zitat kommentiert: "Der wohl kraftvollste und kompletteste High Definition-A/V-Vollverstärker". Der eingebaute Bildprozessor REALTA T2 und die hochwertige Audyssey Raumeinmessung werden durch diverse Eigenentwicklungen von Denon komplettiert. Natürlich verfügt der Bolide über Decoder für alle bekannten High Definition Tonformate, über HDMI Eingänge neuester Spezifikation und durch seinen umfangreichen Ausbau mit modernster Technik über Zukunftssicherheit. Damit ist dann auch ein Blu-ray Transporter wie der Denon DVD-2500BT adäquat bedient, weil hier das Laufwerk selber nur die Informationen liefert, die vom A/V-Receiver selber komplett aufbereitet werden. Die Jury schließt ihre Bewertung mit "Der AVC-A1 HD ist einfach der Traum jedes Heimkino-Perfektionisten". (tb)
15.08.2008 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
jep! man achte auf die Gerätefüsse!!
matadoerle
17.08.2008 um 18:45
#7
Quan
16.08.2008 um 16:40
von Quan
#6
schon dein 2308 macht einfach Spaß, oder? natürlich ist der Denon ein anerkannter Maßen gutes und solides Gerät - aber mir fallen da auch noch ganz andere Träume ein ;)
matadoerle
16.08.2008 um 15:12
#5
Mann Das wärs natürlich.Träum. Würde wohl sämtliche Scheiben meiner Bude rausblasen. Was will ich jetzt noch mit meinem 2308?Einfach weiterhin Spaß haben!
daybreak
16.08.2008 um 11:03
#4
kostet schlappe 5.500€ (genau wie Yamahas Z11) hat aber wies aussieht noch ne bessere Ausstattung als der Yamaha...
CombiVC1
15.08.2008 um 22:45
#3
Den will ich haben, wäre schön zu wissen was der kostet und wo ich den kriege
Quan
15.08.2008 um 21:42
von Quan
#2
hab "leider" nur den Denon 3808 ;)
dslpost
15.08.2008 um 21:23
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
7 Kommentare
Werewolf UE Box