USA: Prozentanteil der Blu-ray gegenüber der DVD bei Verkäufen

 
5 Bewertung(en) mit ø 4,20 Punkte
22.06.2008
Blu-ray-vs-DVD.jpg
In dieser Woche hat Nielsen Video Scan erstmalig in den statistischen Ausführungen den Prozentanteil an Blu-ray Disc Verkäufen gegenüber DVD-Verkäufen einzelner Titel verglichen. Es ist zu beachten, dass sich das Ergebnis jeweils auf die Wochenumsätze und nicht auf den Gesamtumsatz des jeweiligen Titels bezieht. Betrachtet wurde zuletzt in der Aufstellung die Woche vom 08.06.2008 - 15.06.2008. Erstaunlich ist dabei, dass gerade bei aktuell in den USA erschienenen Blockbuster-Titeln, wie "Cloverfield" von Paramount, die Blu-ray bereits einen Verkaufsanteil von 33,62% am Gesamtumsatz erzielte, obwohl der Film schon früher auf Standard-DVD erschien. Neu erschienene Titel, wie der Sci-Fi-Actionhit "Jumper", erzielten 10,93% Umsatzanteil im High-Definition Block. Vergleichweise hoch steht natürlich der Klassiker "Blade Runner - Final Cut" im Kurs, dessen DVDs schon weit vorab verkauft wurden. Die Blu-ray verzeichnete in der vergangenen Woche einen Anteil von 69.54%. Die komplette Übersicht können Sie hier nachlesen. (mk)
22.06.2008 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Go Blu-Ray, go Blu-Ray =) Es kann nur besser werden. Bin aber schon beeindruckt von dem Ergebnis.
chinmoku
23.06.2008 um 13:53
#3
Bei einigen Filmen lohnt sich eine Neuanschaffung auf Blu-ray. Das der Absatz den den USA so groß ist, liegt natütlich an den dortigen Preisen - ist auch verständlich.
Vantika
23.06.2008 um 12:18
#2
Tja, es gibt halt solche Filme und solche...
Bei manchen reicht halt die DVD, andere sind ganz klar BD-Empfehlungen, aber es gibt auch die, wo man auch gerne beides im Regal zu stehen hat: DVD und BD ! ;-)
Sid
23.06.2008 um 07:26
von Sid
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 4,20 Punkte
3 Kommentare
Serpico 4K Steelbook