Amazon.de hebt Corona-Priorisierungsmaßnahmen auf - auch Blu-rays bald wieder in gewohnter Form verfügbar

 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
18.05.2020
Amazon.de-Newslogo-NEU.jpg
In den vergangenen Wochen erreichten uns viele Beschwerden über die Verfügbarkeit von Blu-rays, 3D Blu-rays und Ultra HD Blu-rays im Onlineshop von Amazon.de. Jetzt macht der Onlinehändler erstmals Hoffnung, dass sich bald schon alles normalisieren könnte. In einer offiziellen Mitteilung an alle Kunden bedankt sich Amazon.de aktuell bei seinen Mitarbeitern aber auch bei allen Kunden für das aufgebrachte Verständnis der vergangenen Zeit, denn aufgrund der COVID-19-Krise wurde der Normalbetrieb ausgesetzt, um die erhöhte Nachfrage nach Produkten des täglichen Bedarfs zu decken und zugleich die Verpflichtung gegenüber den eigenen Mitarbeitern und Partnern im Hinblick auf Abstände etc. einzuhalten. Aus diesem Grund hatte Amazon.de für mehrere Wochen sein Lieferversprechen aufgehoben und viele Artikel nur mit erheblichen Verzögerungen ausgeliefert. Unter Bezugnahme auf die aktuellen Lockerungen in Deutschland und die weitere Stabilisierung der Lage, versucht sich Amazon.de nun nach und nach immer weiter an den normalen Betrieb anzunähern. Im Hinblick auf die getroffenen Maßnahmen heißt es in der offiziellen Mitteilung:
Im Zuge dessen haben wir die vorübergehende Priorisierung der Lieferung einzelner Produkte aufgehoben und kehren damit für alle Produktgruppen von Lebensmitteln über Mode, von Spielwaren bis hin zu Garten und Outdoor zu den schnellen Lieferversprechen zurück, die Sie von uns kennen. Dies gilt für alle Versandarten, inklusive unserem schnellen und kostenlosen Premiumversand für Amazon Prime-Mitglieder.
Auch für unsere geliebten Heimkino-Produkte in Form von Blu-rays bedeutet das, dass wir wohl schon bald wieder mit der gewohnten Verfügbarkeit rechnen können. Die Lieferungen erfolgen jedenfalls schon jetzt wieder pünktlich, Prime Versand gibt es in gewohnter Form im Rahmen des Lieferversprechens und auch der Produktkatalog wird nun wieder stetig erweitert. Ebenso wurden auch die Lagerbestände wieder aufgestockt, wodurch Amazon.de auch wieder eigene Blu-ray Aktionen anbieten kann. Seit vergangenen Freitag gibt es erstmals wieder die „Blu-rays und DVDs reduziert“-Aktion, in der unter anderem auch einige Film-Neuheiten zu Sonderpreisen angeboten werden (wir berichteten). Es sollte daher nur noch eine Frage der Zeit sein, bis auch die Anzeige der Produkte wieder reibungslos funktioniert und Sie damit endlich auch die bluray-disc.de Tools wie die Preisüberwachung oder das Preistool wieder in gewohnter Form nutzen können. (pf)
Einzelne Teilbereiche der "Blu-rays und DVDs reduziert"-Aktion:


zum Forum
18.05.2020 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich finde jeden Schritt zurück zur Normalität sehr gut und richtig, obgleich ich von den Lieferverzögerungen bei meinen Amazon - Bestellungen nicht viel mitbekommen habe.
mjk89
19.05.2020 um 16:51
von mjk89
#12
Ich hätte hier nicht viel Unterschied gemerkt.
fauli99
19.05.2020 um 11:13
#11
Eins würd mich doch interessieren, seit Corona findet man bei Amazon oft Produkte schwer. Vielleicht geht es leicht besser, aber wenn ich oft in der Suchleiste einen Film eingebe, finde ich den bei Amazon nicht oder nur sehr umständlich, nicht einfach so wie früher. Vielleicht wollte Amazon anfangs nicht, dass man unwichtige Produkte findet, so dass die auch weniger bestellt werden. Meist waren die auch so gelistet, als wenn sie nicht mehr da waren und man musste auf Neu-und Gebraucht klicken, um den Artikel auch von Amazon zu finden. Oder man machte es umständlicher und suchte den Artikel auf Google, dann kam der Amazon-Link und das Produkt war da. Aber alles normal findet man bei denen immer noch nicht.
Eiskalt
19.05.2020 um 10:07
#10
Also ehrlich gesagt habe ich da jetzt keinen großen Unterschied zu vor Corona bemerkt.
cheesy
19.05.2020 um 06:09
von cheesy
#9
Da ich die ganze Krise bei Amazon nichts bestellt habe und auch in Zukunft vorhabe den stationären Handel meine Filme abzukaufen kann mich diese Meldung nicht wirklich erfreuen.
Matrix1968
19.05.2020 um 06:05
#8
Von diesen "Priorisierungsmaßnahmen" habe ich nur insofern was mitbekommen das mich nicht mehr Hermes oder DHL beliefert, sondern nur Amazon-eigene Kuriere.
Die armen, häufig nicht Deutsch sprechenden Tropfe in den weißen 2,8 Tonnern ohne Aufschrift hat man sehr oft in meiner Gegend gesehen.
Aber an der Lieferzeit konnte ich eine Priorisierung nicht festmachen.
Klinke
18.05.2020 um 20:43
von Klinke
#7
Ich hab nur bei ein paar Hörspiel CDs eine verspätete Lieferung gehabt. Alles andere, inkl. BDs, wurde wie gewohnt i.d.R. innerhalb von 1-2 Tagen zugestellt.
MikeOS
18.05.2020 um 19:38
von MikeOS
#6
Schön, freut mich wenn es wieder zur Normalität wird.
minio69
18.05.2020 um 19:31
#5
Also ich habe alles bekommen in den letzten Wochen, wenn auch mit Verzögerung.
Abenteuer68
18.05.2020 um 18:21
#4
Andere Menschen haben nix zu essen und Wasser ist auch knapp... aber bitte.
Dr. Rock
18.05.2020 um 18:09
#3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
12 Kommentare
Amazon Sommerangebote 2020