Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Blu−ray Player / Recorder → Allgemeine Hilfe rund um Blu−ray Player

Oppo BDP-103EU

Gestartet: 12 Okt 2012 07:55 - 417 Antworten

Geschrieben: 07 Jan 2015 17:08

BlaueScheibe24

Avatar BlaueScheibe24


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Wenn ich beim Oppo im Setup bei HDMI-CEC Eingang 2 (mein Denon AVR) auswähle, dann müßte die Quelle doch automatisch umgeschaltet werden oder? Ich muß das aber manuell über die TV-Fernbedienung machen. Vorher ging das auch, aber dieses HDMI-CEC ist im allgemeinen nicht soo zuverlässig.



"Wenn Du zunimmst, wird gelästert. Wenn Du abnimmst, besteht Verdacht auf Magersucht. Wenn Du Dich schön kleidest, bist Du eingebildet. Ziehst Du Dich einfach an, vernachlässigst Du Dich. Wenn Du weinst, bist Du schwach. Wenn Du aber sagst, was Du denkst, bist Du ein Problemmensch. Egal, was Du machst, man wird Dich immer kritisieren".
Geschrieben: 07 Jan 2015 17:23

TheHidden

Avatar TheHidden


Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Ich habe mich mit Absicht gegen den Darbee entschieden.

Erstens macht der Player schon so ein super Bild.

Zweitens hat mein Beamer schon eine ähnliche Funktion (Superresolution).

Da wäre das doppelt gemoppelt.

Und am TV brauche ich das nicht.
Geschrieben: 15 Jan 2015 22:22

BlaueScheibe24

Avatar BlaueScheibe24


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Ich wollte mir heute abend "Guardians of the Galaxy 3D" anschauen, und plötzlich kam eine Meldung "es wurde festgestellt, das Ihr Player nicht 3D-fähig ist. Bitte aktualiseren Sie Ihre Software oder legen Sie die Disc in einen 3D-fähigen Player ein". Ich habe schon soviele 3D-Filme auf meinem Oppo angeschaut und es kam keine solche Meldung. Ich habe es mehrmals versucht. Es ist die aktuelle Firmware drauf. Es ist das Steelbook aus der Schweiz. Woran kann das liegen - hat jemand das gleiche Problem? Im Steelbook Thread darf man sowas ja nicht fragen.



"Wenn Du zunimmst, wird gelästert. Wenn Du abnimmst, besteht Verdacht auf Magersucht. Wenn Du Dich schön kleidest, bist Du eingebildet. Ziehst Du Dich einfach an, vernachlässigst Du Dich. Wenn Du weinst, bist Du schwach. Wenn Du aber sagst, was Du denkst, bist Du ein Problemmensch. Egal, was Du machst, man wird Dich immer kritisieren".
Geschrieben: 15 Jan 2015 22:32

>Vampire<

Avatar >Vampire<


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Crazy-Horse
Ja und wie löse ich das, wenn ich vom Oppo in den AVR will und alle Quellen am AVR hänge, da ich noch 2-3 weitere HDMI Gerät einsetze?

schliess den avr mit dem ausgangs kabel statt an den TV an den eingangs port des oppo an
vom oppo geht dann ein hdmi ausgang mit den video daten zum TV und eins mit den audio daten zum AVR
dann könntest du den darbee mit allen am avr angeschlossenen geräten nutzen
aber man kann es auch lassen, denn das bild des oppo ist auch ohne darbee schon ne echte granate!
und die verschlimmbesserer im TV hab ich auch alle deaktiviert...
...
T.


Club der Steeljunkies


 
Geschrieben: 16 Jan 2015 06:38

Nighteyes

Avatar Nighteyes


Schwarzseher
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Pulheim
Forenposts: 3.029
Clubposts: 264
seit 19.02.2009
Panasonic TX-P65STW60
OPPO BDP-93
Bedankte sich 97 mal.
Erhielt 645 Danke für 494 Beiträge
Nighteyes ist Cinefacts-Asylant

Zitat:
Zitat von BlaueScheibe24
Ich wollte mir heute abend "Guardians of the Galaxy 3D" anschauen, und plötzlich kam eine Meldung "es wurde festgestellt, das Ihr Player nicht 3D-fähig ist.

Nimm mal alle anderen Geräte aus der Wiedergabekette raus bis auf Player und TV, hast du die Fehlermeldung dann immer noch?
Geschrieben: 16 Jan 2015 11:55

BlaueScheibe24

Avatar BlaueScheibe24


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von Nighteyes
Nimm mal alle anderen Geräte aus der Wiedergabekette raus bis auf Player und TV, hast du die Fehlermeldung dann immer noch?

Den Denon muß ich mit anschalten, weil mein Oppo am Denon angeschlossen ist. Es läuft also TV, Oppo, Denon. Und diese Meldung kommt nur bei der genannten Blu-ray. Ich habe gestern noch gegoogelt und das gleiche Problem taucht bei diesem Film auch bei manchen bei der PS4 auf. Da erscheint dieselbe Meldung auf dem Bildschirm.

EDIT: habe die Disc mal in die PS3 Fat Lady eingelegt - läuft. Dann in den Oppo - läuft. Weiß nicht, was das gestern war, habe die Disc mehrmals eingelegt. Hauptsache es funktioniert :-)



"Wenn Du zunimmst, wird gelästert. Wenn Du abnimmst, besteht Verdacht auf Magersucht. Wenn Du Dich schön kleidest, bist Du eingebildet. Ziehst Du Dich einfach an, vernachlässigst Du Dich. Wenn Du weinst, bist Du schwach. Wenn Du aber sagst, was Du denkst, bist Du ein Problemmensch. Egal, was Du machst, man wird Dich immer kritisieren".
Geschrieben: 23 Nov 2015 10:31

TheHidden

Avatar TheHidden


Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Neues Firmware Update verfügbar
Geschrieben: 22 März 2016 22:07

bUrAkEr

Avatar bUrAkEr


Movieprops Collector
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Hamburg
Forenposts: 174
Clubposts: 537
seit 31.05.2012
Samsung UE-46D6500
OPPO BDP-103D EU
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
51
Mediabooks:
1
Bedankte sich 447 mal.
Erhielt 348 Danke für 163 Beiträge


Mahlzeit,

habe folgendes Anliegen:

Nachdem ich das Update durchgeführt habe, schleift er kein TrueHD mehr durch bzw. downsampelt es!

Wenn ich ne Disk mit Atmos Spur einlege, Funktioniert es (Atmos). Wenn ich eine MKV anhause, wird das Signal is eine 7.1 Spur umgerechnet... aber kein Atmos mehr... Davor ging es problemlos!

Hat das jemand auch schon fesgestelltbzw kann dasmal wer testen bei sich!?



Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Blu−ray Player / Recorder → Allgemeine Hilfe rund um Blu−ray Player

Es sind 70 Benutzer und 604 Gäste online.